Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

OpenVPN an entfernte Clients verteilen

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: xoxyss

xoxyss (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2013 um 12:05 Uhr, 1807 Aufrufe, 7 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich habe in meinem Netzwerk einen VPN-Server mittels OpenVPN eingerichte. Der Zugriff funktioniert prima und alles ist schön.
Jetzt besteht aktuell die Notwendigkeit, dass mein Bruder auf bestimmte Dateien in meinem Netzwerk zugreifen soll.

Ich hatte mir eigentlich gedacht, super hast ja nen VPN dann kann er sich ja darüber mit meinem Netzwerk verbinden.

Nun zum Problem, mein Bruder wohn paar hundert Kilometer weg und ist auch nicht sonderlich "begabt" was Computer angeht.
Wie bekomme ich jetzt einen (am besten vorkonfigurierten VPN-Client) auf seinen Rechner? Die ganzen Zertifikate usw. per Mail schicken fällt ja wohl aus, oder?
Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank
xoxyss
Mitglied: brammer
15.10.2013 um 12:12 Uhr
Hallo,

zusammen mit einem Script soltle das doch auch der unbegabte Bruder schaffen...

https://forums.openvpn.net/scripting-and-customizations-f15.html

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
15.10.2013, aktualisiert um 12:23 Uhr
Hi,

Du kannst ihm ja die Sache per Remote-Desktop Dienst einrichten. Windows hat da schon was eingebaut. Ansonsten gibts auch noch Teamviewer und konsorten.

EDIT: noch eine Idee: Wenn es nur um den Austasch von Dateien geht kannst du auch owncloud oder ajaxplorer verwenden. Diese können von deinen Bruder einfach aus dem Browser bedient werden und benötigen Clientseitig keine Einrichtung (außer Benutzername und Passwort).

mfg

Cthluhu
Bitte warten ..
Mitglied: xoxyss
15.10.2013, aktualisiert um 12:21 Uhr
Danke für die Antworten.

Ja das ich das ganze mit nem Script vorbereite hatte ich auch schon überlegt. Jetzt ist immer noch die Frage, wie kommt das ganze zu ihm auf den Rechner? Wenn ich ihm das Zeug per Mail schicke und ,ich spinne jetzt mal rum, die Mail wird abgefangen oder gelangt ind fremde Hände, dann kann der jenige sich ebebfalls per VPN verbinden da ja er alle benötigten Zertifikate und auch noch nen config-script hat. Selbst wenn ich zur VPN-Autorisierung noch nen Passwort einstelle ist nach meinem Empfinden die Sicherheit des ganzen Systems gefährdet wenn die Clientzertifikate duch fremde zugäglich sind oder?

Teamviewer wäre natürlich möglich, ist aber ein Fremdanbieter und was dort mitgeloggt wird oder nicht weiß kein Mensch. Außerdem hätte ich es gern aus eigener Hand
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
15.10.2013 um 12:26 Uhr
Hi,

Du kannst die Zertifikate ja über einen verschlüsselten Kanal übertragen während du Teamviewer, RDP, SSH, ... verwendest.
Der oben erwähnte ajaxplorer oder owncloud wären dazu geeignet. Ist SSH vorhanden, kannst auch über scp gehn.

mfg

Cthluhu
Bitte warten ..
Mitglied: xoxyss
15.10.2013 um 12:48 Uhr
Owncloud klingt doch super Hab ich garnicht dran gedacht. Danke für den Hinweis
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.10.2013, aktualisiert um 13:24 Uhr
Du kopierst ihm den OpenVPN Client auf einem USB Stick inklusive seines Zertifikats und steckst das in einen Briefumschlag. Das schickst du deinem Bruder per Post.
(Alternativ als .ZIP Datei per Email aber ggf. scheitert der schon an solch simplen Hürden ?!)
Einen Stick in den Rechner stecken und einmal "Install" zu klicken bekommt doch auch jeder PC Dummie hin, oder ?
Bitte warten ..
Mitglied: xoxyss
15.10.2013, aktualisiert um 13:28 Uhr
Danke für die Antwort. Klar besteht der Postweg Aber das ist nun die wirklich allerletze Alternative.
Ja auch eine passwortgeschütze Zip würde gehen das bekommt er dann auch hin, ich weiß aber nicht ob ich das per Mail verschicken möchte, vlt etwas paranoid...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
GPOs an Win7+ Clients verteilen mit AD2003 und RSAT (4)

Frage von Kathaki zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Netzwerk
Namensauflösung einrichten bei VPN Clients (4)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Sicherheits-Tools
Trend Micro Worry Free Business Clients alle Offline (4)

Frage von leon123 zum Thema Sicherheits-Tools ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...