Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

OpenVPN Verbindung funktioniert, aber Internetexplorer wird lahmgelegt,

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Gustl39

Gustl39 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.04.2013 um 18:35 Uhr, 4097 Aufrufe, 27 Kommentare, 2 Danke

Hallo, habe meinen PC von XP auf Win7 Prof 32Bit umgestellt. Ich nutze eine OpenVPN Verbindung um auf die Daten des entfernten Server zugreifen zu können.

Nun OpenVPN installiert und funktioniert auch. Allerdings wird nun der IE oder auch Firefox sowie Outlock blockiert. Hier gehtnun nix mehr. Finde einfach nicht warum!! Auf einem anderen System (anderes Board) läuft win7 32Bit mit dem OpenVPN gleiche Version problemlos.

Finde nun nicht warum dies nichtmehr geht.

Vielleicht hat jemand ja einen Tipp für mich


Ich verwende ein Asrock Board mit Intell CPU (unter XP Prof) funktionierte das System einwandfrei.


Habe allerdings im Vorfeld eine neuere OpneVPN Version aus dem Netz installiert, diese machte aber Probleme. Habe diese anschliessend deinstalliert.
Könnte es sein das sich irgendwo noch alte Daten der openvpn befinden und nun Ärger machen?

danke
Mitglied: Dobby
28.04.2013 um 19:08 Uhr
Hallo,

Hallo, habe meinen PC von XP auf Win7 Prof 32Bit umgestellt.
Jo und wie? neu installiert oder richtig ein Upgrade gemacht?

Auf einem anderen System (anderes Board) läuft win7 32Bit mit dem OpenVPN gleiche Version problemlos.
Na super und was war dort anders?
Kein Upgrade sondern eine normale Installation?

Ich verwende ein Asrock Board mit Intell CPU (unter XP Prof) funktionierte das System einwandfrei.
Vor dem Upgrade ging es also?

Könnte es sein das sich irgendwo noch alte Daten der openvpn befinden und nun Ärger machen?
Ich denke Du solltest alle Deine Daten sichern ide Dir lieb und wichtig sind und nein ich meine
nicht ein Image oder das interne Backup Programm von Windows 7
- Bookmarks
- Outlook Dateien
- Eigene Dateien
- PGP Schlüssel
- Alles was Dir lieb und teuer ist.

Danach einfach richtig installieren und Spaß haben!

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
28.04.2013, aktualisiert um 19:29 Uhr
Die Verwendung von OpenVPN unter Windows 7 erfordert meines Wissens zwei Befehle in den Konfigurationsdateien, die unter Windows XP noch nicht notwendig waren:

route-method exe
route-delay 5

Diese beiden Befehle ermöglichen das Setzen der korrekten Routen. Die zweite Anweisung definiert die Zeitspanne in Sekunden, die das Programm nach dem Aufbau der Verbindung warten soll, ehe die Routen dann tatsächlich gesetzt werden.
Meist liest man etwas von 2 Sekunden, allerdings hat das bei mir selten gereicht, weshalb ich die Zeit hochgesetzt habe.

Außerdem muss openvpn.exe mit Admin-Rechten laufen. Sofern Du die UAC aktiviert hast, ist das auch bei einem Admin-Benutzerkonto nicht der Fall. Entweder definierst Du in den Dateieigenschaften, dass diese Datei als Administrator ausgeführt werden muss, oder Du machst es über "Rechtsklick auf die Verknüpfung zu OpenVPN-GUI im Startmenü"->"Als Administrator ausführen".

Probier diese Hinweise mal - es ist gut möglich, dass sie Dein Problem beheben.
Eine Neuinstallation würde in diesem Fall gar nichts bringen.

EDIT: Ok, wenn genau die gleiche Konfiguration auf dem anderen Win7-Rechner läuft, dann sind die Aussichten eher gering, dass meine Hinweise helfen - denn dann müssten diese Befehle bereits eingetragen sein. Außer, der Rechner war langsam genug und hat die Routen nur deshalb setzen können. Funktioniert der Verbindungsaufbau denn auch nach mehrmaligem Auf- und Abbau der Verbindung auf diesem Rechner noch?

Du könntest übrigens auch mal die Konfig-Dateien posten. Vielleicht sehe ich sonst noch irgendetwas (zum Beispiel ein redirect-gateway oder ähnliches)
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
28.04.2013 um 19:36 Uhr
Hallo Dobby,

also ich habe komplett neu installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
28.04.2013 um 19:40 Uhr
Hallo KingKong,

wenn ich openvpn schließe geht mein internet mit firefox, mache ich open wieder online kommt im browser die "Zalando" Werbeseite.... "Keine Verb......

das kann ich mehrmals hintereinander probieren....

die adminrechte für openvpn haben damit nix zu tun, da openvpn die verbindung ordentlich aufbaut.

ich weiß mir keinen Rat....

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
28.04.2013 um 19:49 Uhr
wenn ich openvpn schließe geht mein internet mit firefox, mache ich open wieder online kommt im browser die "Zalando" Werbeseite.... "Keine Verb......
Jo das hättest Du aber auch gleich so schreiben können oder?

Wenn die VPN Verbindung hergestellt wurde und dann steht versucht Dein Firefox mit großer Wahrscheinlichkeit nach dort im Netzwerk Zalando zu öffnen und das schlägt dann eben fehl.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
28.04.2013 um 19:53 Uhr
das Kuriose ist ja auch noc, skype funktioniert immer.......

wie sage ich nun dem firefox, ie8, outlock das sie gefälligst ins internet gehen sollen auch wenn die vpn verbindung steht...
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
28.04.2013 um 19:55 Uhr
Aber auf den OpenVPN Server kannst Du dann ganz normal zugreifen oder?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
28.04.2013 um 19:57 Uhr
Jep das funktioniert super.....

deswegen versteh ich den sch... ja auch nicht. Vermute wirklich das von der anderen Installation irgendwo noch Reste im system sind..
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
28.04.2013 um 20:08 Uhr
Nein das würde ich jetzt ausschließen wollen!

Denn wenn die Internetverbindung normal funktioniert wenn das VPN nicht läuft und das VPN wenn es läuft auch funktioniert, dann ist es höchstwahrscheinlich das dort nur ein Konfigurationsfehler drinnen ist
oder ein Eintrag falsch gesetzt wurde.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
28.04.2013 um 20:12 Uhr
Hi Gustl39,

ist in Deiner OpenVPN Konfiguration irgend was aktiviert wie...
Force all client generated traffic through the tunnel.
Das würde dann erklären das Dein Internet nicht mehr verfügbar ist.

Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
28.04.2013 um 20:16 Uhr
Hallo Orcape,
klingt ja schon gut. Wo finde ich diese Konfig?
bin mit open noch nicht so fit
danke
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
29.04.2013 um 05:38 Uhr
Wo finde ich diese Konfig?
Die Konfig wird je nach verwendeten OS/Router unterschiedlich gespeichert.
Kann auch gut sein, das die Einstellungen im OpenVPN-Server gesetzt werden und dieser den Client nur die Anweisung gibt.
Da ich aber mit Windows wenig Erfahrung habe...
Einfach mal die Suchfunktion nutzen.

Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
29.04.2013 um 10:30 Uhr
Hallo,

eventuell mal selber aktiv werden und hier nachsehen.
Dann findest Du das hier:

Run OpenVPN as a service by putting one or more .ovpn configuration files in \Program Files\OpenVPN\config and starting the OpenVPN Service, which can be controlled from Start Menu -> Control Panel -> Administrative Tools -> Services.


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.04.2013 um 08:56 Uhr
Hier:
http://www.administrator.de/wissen/openvpn-server-installieren-auf-dd-w ...
findest du allgemeine Grundlagen zu den OVPN Konfigurationsdateien. Der Aufbau bzw. die Konfiguration bei OVPN ist HW unabhängig, deshalb gilt diese Konfiguration über alle HW und OS Plattformen und ist immer identisch.
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
30.04.2013 um 09:06 Uhr
Guten Morgen,
danke für eure Tips. Werde mich nun mal intensiv mit den Konfig Einstellungen beschäftigen.
Habe festgestellt, wenn openvpn aktiv ist, läuft der gesamt Internetverkehr über diesen Tunnel. Nur der neu installierte PC macht da bisher halt nicht mit.
Habe gestern gelesen, das man mit dem Befehl ROUTE nur den Datentransfer für den Tunnel auch über den Tunnel leiten kann.
Nur funktioniert der bei mir noch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.04.2013, aktualisiert um 12:25 Uhr
Nein, das ist falsch, das macht das Kommando "push route ...." in der Server Konfig. Siehe o.a. Tutorial !
Wie aller Traffic redirected wird kannst du hier nachlesen:
http://openvpn.net/index.php/open-source/documentation/howto.html#redir ...
Bedenke das der OVPN Client als Administrator gestartet werden muss sonst kann die Route nicht implementiert werden !
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
01.05.2013 um 15:55 Uhr
So Danke allen für die Hilfe,

Problem gelöst. Mit einfügen des routebefehls hat es nun funktioniert
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
09.07.2013 um 14:18 Uhr
kingkong am 28.04.2013 um 19:25 Uhr

Hallo kingkong, habe nun heute endlich wieder Zeit gehabt. Die Einstellungen habe ich vorgenommen, und nun funktioniert alles...
Super vielen Dank auch allen anderen
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
10.07.2013 um 09:29 Uhr
Guten Morgen, muss meine Meldung vom 09. revidieren. Es hat genau 1 x funktioniert. Nach einem Neustart des Systems ging er wieder nicht.

Hier mal die Configdatei
tls-client
client
dev tun
proto udp
tun-mtu 1400
remote xxx.xxx.xx.xx 1194
pkcs12 admin.p12
cipher AES-256-CBC
verb 3
;route-nopull
;route 10.118.26.10 255.255.255.252
;route-method exe
;route-delay 8
ns-cert-type server
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
10.07.2013 um 19:15 Uhr
Hi Gustl39,

leider beschränken sich Deine letzten Posts auf Aussagen wie.....
Problem gelöst. Mit einfügen des routebefehls hat es nun funktioniert
Die Einstellungen habe ich vorgenommen, und nun funktioniert alles...
Es hat genau 1 x funktioniert.
Sehr schön, immerhin. Leider ist 1 x auch kein mal.
Was nun, der Tunnel funktioniert, dann aber nicht die Internetverbindung oder ist da noch was anderes,
was mal funktioniert und mal nicht ?
Ist alles etwas diffus.....
Eine Antwort auf die Frage nach der OpenVPN-Server Config bist Du schuldig geblieben.
Selbst wenn der Tunnel funktioniert, kann das immer noch der Grund für Dein Problem sein.
Also lass Dir ruhig alles aus der Nase ziehen, wir haben Zeit.....
Im übrigen hat Dir Aqui bereits einen Link zu seinem Tutorial gepostet, welches eigentlich "Idiotensicher" ist.
Man sollte sich eben mal die Zeit nehmen und das gründlich lesen, dann kommst Du vielleicht auch noch allein hinter das Problem.

Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
10.07.2013 um 19:41 Uhr
Hallo orcape,
danke für deinen Kommentar. Also ich bin halt noch Laie auf dem Gebiet, aber mal was nachlesen hast du Recht. Ich bin ja schon am üben.
Die Serverconfig konnte ich noch nicht posten, weil ich dazu erstmal an den Server kommen muss, der steht weit weg....

Ich versuche nocheinmal das Problem zu schildern. in Kurzform

PC mit XP alles i.O. --> PC NEu komplett formatiert und mit Win7 Prof inst. (So wie auf meinem PC mit den gleichen Versionen auch für opnevpn)

Wenn ich opnevpn NICHT aufmache, geht dewr PC einwandfrei.
Öffne ichden Tunnel geht dieser super, aber ich kann nun nicht mehr Online gehen sei es mit IE oder firefox etc.
Auch Outlock geht nicht mehr.+
Skype hingegen funktioniert immer.

Die gleichen VPN Scripte auf meinem PC gehen aber, Der einzigste UNterschied Ichhabe ein Focxxcon Board, und der PC der nicht geht hat ein Asrockboard.
Sonst gibt es KEINE Unterschiede bei den Installationen.......
Deswegen bin ich ja so ratlos.......
Ich danke wenn noch jemand ne Idee hat.
Gruss Gustl
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
10.07.2013 um 20:36 Uhr
Die Serverconfig konnte ich noch nicht posten, weil ich dazu erstmal an den Server kommen muss, der steht weit weg....
...und per ssh etc. über den Tunnel ist es nicht möglich (vorgesehen).
Wenn das bei beiden PC's der gleiche Server/Tunnel ist und die Scripte gleich sind, bleibt die Windows Firewall, DNS etc.
Hast Du die Firewall mal abgeschaltet, mal die Google-IP eingegeben 74.125.195.94 um das näher einzukreisen.

Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
10.07.2013, aktualisiert um 21:03 Uhr
Hallo Orcape,
windows Firewall ist aus. diese Eventualitäten habe ichschon durch ...

wo finde ich auf dem IPCop die Config??

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
11.07.2013 um 05:39 Uhr
...unter Linux üblicherweise unter /etc/openvpn, ob das bei IPCop auch so ist ????
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
14.07.2013 um 12:14 Uhr
Guten Tag, habe den PC nun OHNE Änderung mit nach Hause genommen. Bei mir funktioniert der nun so wie gewünscht ohne Probleme!!!!
Das heißt ich hab den VPN Tunnel auf und komme trotzalledem problemlos Online sowie Outlock geht auch.....

Das hieße ja das das Problem irgendwo mit dem DSL oder dem Router zusammenhängt..

Hat dafür nun jemand einen Hinweis wo man scuhen muss??

Danke Gustl
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
14.07.2013 um 12:34 Uhr
Hi,
habe den PC nun OHNE Änderung mit nach Hause genommen. Bei mir funktioniert der nun so wie gewünscht ohne Probleme!!!!
...nun das heißt zumindest, das Deine Einstellungen mit Deinem Router zusammenpassen.
Das hieße ja das das Problem irgendwo mit dem DSL oder dem Router zusammenhängt..
Wohl eher ein Problem mit dem Router bzw. dessen FW-Einstellungen.

Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: Gustl39
14.07.2013 um 12:46 Uhr
Hallo orcape,

der Router hat keine FW (ist ein Motorola von swisscom) sind nicht gut die Teile.... Ich habe eine Fritzbox.

Ich war mir sicher das die vpn client datei richtig ist, da die gleiche Datei auf meinem PC ja funktioniert..

Jetzt muss ich wohl mal einen anderen Router an dem Anschluss testen, oder mal schauen ob ich bei dem swisscom-Teil was ändern kann.


Wenn niemand mehr ne Idee hat werde ich diesen Artikel am Freitag als erledigt markiern
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
gelöst PFSense Squid Proxy über OpenVpn Verbindung nutzen (4)

Frage von horstvogel zum Thema Firewall ...

Exchange Server
gelöst Outlook 2016 und Exchange 2010 Verbindung funktioniert nicht, Autodiscover läuft (5)

Frage von Thorsten85 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...