Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

OpenVPN auf WRT54 unter DD-WRT hinter Fritzbox an Kabeldeutschland-Modem.

Frage Netzwerke

Mitglied: grimassi

grimassi (Level 1) - Jetzt verbinden

15.03.2011 um 13:35 Uhr, 9571 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

bin ganz neu hier, Ihr seid meine letzte Hoffnung.

Hallo zusammen liebe Forum-Mitglieder,


ich habe folgendes Hardwareszenario vor mir stehen und es will wie immer nicht so richtig wie ich das möchte:
Modem KabelDetschland--->Fritzbox 7220--->WRT-54GL auf dem ein OpenVPN-Server unter DD-WRT läuft.

D.h. also meines Erachtens, dass ich einen OpenVPNServer hinter einem bestehenden NAT-Router (FB 7220) oder irre ich?

Der OpenVPNServer und die Verbindung mit dem Client lief auch prima bis ich auf KabelD ungestellt habe und der WRT-54GL jetzt hinter der Fritzbox hängt.
Als Lösungsansatz dachte ich daran: http://www.administrator.de/index.php?content=123285#toc8
Ich hab' alles nach bestem Wissen und Gewissen erledigt (statische IP als Wan-Connection, WAN IP des WRT-54GL 192.168.13.253,
Gateway und Static DNS 192.168.13.254 (IP der Fritzbox), der WRT54-GL ist über die WAN-Buche an eine LAN-Buchse der Fritzbox angeschlossen, auf der Fritzbox ist die IP 192.168.13.253 als Exposed Host freigegeben, der WRT-54GL läuft als Gateway).

Ich kann aber nichteinmal wenn ich am LAN der Fritzbox hänge die 192.168.13.253 anpingen geschweige denn einen Test des VPN wie im o.a. Tut. über LAN durchführen.

Hier ein paar Shots von meine Routerkonfig:
be030dc8c20baaeebc79941d9a309477 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

f5386472124bbe2a8d9e4ef2610f468a - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Also meine Frage: Wo bin ich falsch? Ich kann seit 2 Tagen wohl nicht mehr klar denken.....


Auch habe ich über WLAN oder LAN keine Internetverbindung am WRT54-GL



Vielen Dank für Eure Mühe vorab und viele Grüße

Michael
Mitglied: Aufmuckn
15.03.2011 um 13:47 Uhr
WAN & LAN sind ident - das kann schon gar nicht gehn .. laut deinen bildern ..

und im gleichen subnet routen ist auch nicht so gut ..

dh. ändere Network Setup auf zb.:
Local IP: 192.168.10.1
Mask: 255.255.255.0
Gateway: 192.168.10.1
Local DNS: 192.168.10.1


falls dann immer noch nix geht stell den connection type beim wan setup auf "dynamic ip" ...( in der regel liegt die lease dauer ja eh bei 3-7 tagen .. )

wenn dann dein internet geht über dein Linksys Teil dann musst du noch die portforwards anpassen - solang du mit Exposed Host auf der Fritzbox arbeitest natürlich nur am WRT54-GL

mfg mike
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
15.03.2011 um 13:53 Uhr
Hallo,

da stimmt aber was gewaltig nicht!

WAN IP des WRT-54GL 192.168.13.253,
Gateway und Static DNS 192.168.13.254 (IP der Fritzbox), der WRT54-GL ist über die WAN-Buche an eine LAN-Buchse der Fritzbox angeschlossen, auf der Fritzbox ist die IP 192.168.13.253 als Exposed Host freigegeben, der WRT-54GL läuft als > Gateway).

Ich kann aber nichteinmal wenn ich am LAN der Fritzbox hänge die 192.168.13.253 anpingen geschweige denn einen Test des VPN wie im o.a. Tut. über LAN durchführen.


In deinen Screenshots sind aber 192.168.15.x Adressen, ein vollkommen anderer Bereich!

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: grimassi
15.03.2011 um 13:58 Uhr
Hallo,

danke für Eure schnellen Antworten....es sind natürlich 192.168.15.x Adressen...mein Fehler
Bitte warten ..
Mitglied: grimassi
15.03.2011 um 14:20 Uhr
Danke Euch allen soooooooooooooooo oft...es hing natürlich an dem gleichen Subnet im WAN und LAN!!!!
Nach 2 Tagen ist man einfach verblödet man sollte öfters Pause machen!!! LOL

Mal noch ne kleine Frage: WIe kann man am elegantesten die Geschwindigkeit einer VPN Verbindung testen?



Vielen Dank nochmal und viele Grüße


Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Aufmuckn
15.03.2011 um 14:25 Uhr
wenn auf der anderen seite zufällig ein rechner steht - kopier dir einfach ne datei und schau wie schnell sie übertragen wird ...

und in der Eingabeaufforderung kannst mit "ping ip-adresse_im_entfernten_netzwerk -t" noch die zeit anschaun die ein paket braucht um hin&her zu gelangen,

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
15.03.2011 um 15:21 Uhr
Hallo,

Zitat von grimassi:
Mal noch ne kleine Frage: WIe kann man am elegantesten die Geschwindigkeit einer VPN Verbindung testen?
Netzwerkgeschwindigkeit (Brrrr) am einfachsten mit Netio messen.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
VPN Server über FritzBox oder über DD-WRT Router (1)

Frage von ValdoAddams zum Thema Netzwerkmanagement ...

LAN, WAN, Wireless
Dd-wrt Hotspot mit Radius Server und Traffic Volume Limit (19)

Frage von Kubus0815 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...