Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ordner und Datei NTFS-berechtigungen (Wechselprüfung umgehen) auf einen Netzwerkshare

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: levtss

levtss (Level 1) - Jetzt verbinden

26.09.2008, aktualisiert 29.09.2008, 7500 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Miteinander


bestimmt ein altbekanntes Problem was ich habe ich finde aber adhoc nicht die Information die ich suche

NTFS Verzeichnisberechtigung auf einen Netzwerkshare eines Windows 2003 Fileservers

Ich habe ein Verzeichnis EDV wo nur die Gruppe EDV Zugriff drauf hat und niemand sonst. Dort liegen zum Beispiel die ganzen Dokumentationen etc. Die Dateien und Verzeichnisse darin soll auch niemand sonst sehen. Dort gibt es ein Verzeichnis "public wo nun wieder jeder drauf zugriff haben soll und auf dieses Verzeichnis haben nun die Benutzer wieder entsprechende Rechte


Laufwerkstruktur
K->Allgemein
EDV->Daten
public
...
...
...
Jetzt ist es ja so wenn ich als normaler Benutzer über den Laufwerksbuchstaben in das Verzeichnis Public gehen will bekomme ich ein Access Denied beim Ordner EDV.
Gehe ich über das Netzwerwerkshare \\servername\share\edv\public - bin ich in dem Verzeichnis drin
(Wechselprüfung umgehen - meine ich hätte sowas mal gelesen)

Wie bekomme ich es am elegantesten hin das die Benutzer doch über den Laufwerksbuchstaben in das Verzeichnis kommen?

Vielleicht kann mir da jemand einen Tip geben oder hat einen Link zur Hand wo eine elegante Lösung beschrieben ist

Viele Grüße
Mitglied: bastla
26.09.2008 um 16:52 Uhr
Hallo levtss und willkommen im Forum!

Zunächst drängt sich mir gleich einmal die Frage auf, ob/warum denn "public" unterhalb von "EDV" liegen muss ...

Abgesehen davon: Habt Ihr so wenig freie Laufwerksbuchstaben, dass alles über K: laufen muss? Wenn nicht, könntest Du ja entweder eine eigene Freigabe auf "public" setzen und diese als P: mappen, bzw, wie von Dir schon beschrieben, ohne zustätzliche Freigabe einfach den angegebenen Pfad "\\servername\share\edv\public" auf P: verbinden (oder zumindest als Verknüpfung in K:\ anlegen).

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
26.09.2008 um 18:46 Uhr
Servus und willkommen,

Schau mal nach Kixtart, damit kannst du Gruppenspezifische Freigaben mappen.
Geht auch mit einem Tool vom Windows Reskit "ifmember.exe"

- oder - du machst es dir noch einfacher und legst "edv" unterhalb von public an und jeder, darf auf public alles - aber unterhalb in EDV nur, wenn er "EDVler" ist

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: levtss
29.09.2008 um 09:18 Uhr
vielen dank für die Antworten. Ich werde das dann doch wohl "klassisch" lösen und für EDV einen Unterordner erstellen wo die Rechte entsprechend gesetzt werden. Einen neuen Laufwerksbuchsten zu vergeben wollte ich vermeiden. Das verwirrt meine Anwender zu sehr *g*


gruesse
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Performance bei NTFS-Berechtigungen in Fileserver (11)

Frage von BleppSatter zum Thema Windows Userverwaltung ...

Microsoft
gelöst NTFS Berechtigungen - Vererbung (11)

Frage von Bierkasten zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
Bestimmte Elemente und Ordner per klick in PST Datei verschieben (5)

Frage von piwo91 zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(10)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...