Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ordner-Freigabe auf SBS2003 Server (ohne Domänen-Nutzung)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: CAD-CAM

CAD-CAM (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2012, aktualisiert 17:26 Uhr, 4316 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo Gemeinde,

in unserem kleinen Betrieb habe ich an einen Dell-Poweredge Server mit SBS2003
fünf Workstations angeschlossen. Allerdings haben fast alle Clients noch WIN7/Home.

Somit kann ich die meisten Rechner nicht an der Domäne anmelden.... (Sch..)

Um nun (temporär) den Server doch zumindest als File-Server zu nutzen, nutze ich
die Clients jetzt ohne Domänen-Anmeldung am Server. Der Zugriff klappt auch soweit,
jedoch kann ich die Freigaben nur unter" JEDER" vergeben, nicht wie gewünscht
User-Bezogen.

GIbt es einen Trick, um die Freigaben doch einzugrenzen??

Vielen Dank für eure Tips.....
Mitglied: keine-ahnung
06.10.2012 um 17:31 Uhr
Moin,

macht nicht wirklich viel Sinn, die Konstellation, oder

Probier mal, in der Server-AD user accounts zu erstellen, die in Namen und Passwort exakt denen der Arbeitsgruppe entsprechen. Das könnte für die Nutzung der Freigaben so klappen ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: CAD-CAM
06.10.2012, aktualisiert um 17:38 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
Moin,

macht nicht wirklich viel Sinn, die Konstellation, oder



ich weiß, macht keinen Sinn, aber sonst muß ich die ganzen Clients auf Win7-Pro upgraden..
wenn mal wieder Geld in der Firmenkasse ist, gehe ich den vernünftigen weg..

Danke für den Tipp
Bitte warten ..
Mitglied: jens2001
06.10.2012 um 17:47 Uhr
jedoch kann ich die Freigaben nur unter" JEDER" vergeben,

Warum nicht? Was funktioniert nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
06.10.2012 um 18:18 Uhr
Hi.

Warum nicht? Was funktioniert nicht?

Na was wohl Der TO will halt nicht, dass "Jeder" auf alle Freigaben zugreifen kann.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: jens2001
06.10.2012 um 18:29 Uhr
Ich hab dich zwar nicht gefragt und beantwortet hast du die Frage auch nicht...

Wenn der TO nicht will das JEDER Zugriff hat muss er das abstellen.
Wenn der TO will das ein andere User zugriff hat muss er das erlauben.

Also nochmal. Was funktioniert nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: CAD-CAM
06.10.2012 um 19:11 Uhr
Zitat von jens2001:
Ich hab dich zwar nicht gefragt und beantwortet hast du die Frage auch nicht...

Wenn der TO nicht will das JEDER Zugriff hat muss er das abstellen.
Wenn der TO will das ein andere User zugriff hat muss er das erlauben.

Also nochmal. Was funktioniert nicht?

sorry, bin halt kein gelernter Admin, und kann mir zu Zeit auch keine leisten.
Versuche es mal besser zu beschreiben.

Wenn ich eine neue Freigabe hinzufügen will, kann ich den user nicht auswählen, da
er mir im Pfad halt nur die user anzeigt, die in der AD angelegt sind.

ich kann aber die Clients halt nicht anmelden (da WIn7/Home).

Also nochmal, ich weiß einfach nicht, wie ich die User hinzufügen in eine
neue Freigabe hinzufügen kan. Das einzige was er erkennt, ist der begriff "JEDER".

Nochmals sorry, wenn ich das so laienhaft erkläre..

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
06.10.2012 um 19:33 Uhr
Hi Cad-Cam

es gibt einen Trick:
Die Domäne und die Arbeitsgruppe müssen gleich heißen.
(Evtl. muss man auch einen PC mit einem PC-Namen aufnehmen. Den einen mehrfach umbenennen und so mehrere Zugriffe schaffen. Dessen bin ich mir nicht sicher.)
Dann kann der User aus der Arbeitsgruppe darauf zugreifen.

Musste ich machen um aus der Firmendomäne und ihren Einschränkungen für Laborzwecke raus zu kommen.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
06.10.2012 um 20:30 Uhr
Also nochmal, ich weiß einfach nicht, wie ich die User hinzufügen in eine

keine#ahnung hat es im 2. Beitrag bereits erklärt.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: CAD-CAM
06.10.2012 um 20:37 Uhr
ok, vielen Dank.

ich werde es so versuchen...
Bitte warten ..
Mitglied: jens2001
06.10.2012 um 20:40 Uhr
Wenn ich eine neue Freigabe hinzufügen will, kann ich den user nicht auswählen, da
er mir im Pfad halt nur die user anzeigt, die in der AD angelegt sind.

Natürlich musst du die User erst in der Domän anlegen und ein Passwort erteilen!

ich kann aber die Clients halt nicht anmelden (da WIn7/Home).

Das ist für reine Ordnerfreigaben völlig unwichtig.
Ich greife sogar von meinem Samsung Pad mit Andoid4.0 mit TotalCommander-App auf ddie Freigaben auf dem server2003 zu.
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
06.10.2012 um 20:42 Uhr
Moin,

fassen wir mal zusammen, der SBS bietet Dir nur Domain-User für die Freigaben an

Du kannst mit den Win 7 Home nicht der Domain beitreten

das geht halt nicht


wo ist jetzt Dein Problem? - Ich hab ein Auto ohne Räder, aber warum fährt es nicht 220, wie in der Beschreibung steht? - und die gebrachten Vorschläge, das zu umgehen, sind genauso viel wert, als wenn ich das Auto auf nem ICE draufschnalle - an der nächsten Brücke / Tunnel ist Schluß

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
08.10.2012 um 09:04 Uhr
Moin Leute,

@CAD-CAM
es ist so einfach, die W7-Home-PCs zu Pro-Versionen zu machen:
  • wahlweise DVD mit Pro einlegen (Lizenzen müssen aber gekauft werden) oder Anytimeupgrade ausführen
  • Im laufenden Windows das Upgrade starten und durchführen
  • Nach Neustart die PCs in die Domäne bringen und dann geht alls viel einfacher.

PS: Trotzdem müssen die User im AD angelegt werden.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(5)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (17)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...