Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ordner Kopieren und .reg Datei ausführen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: BKAMk2

BKAMk2 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.10.2007, aktualisiert 25.10.2007, 16734 Aufrufe, 5 Kommentare

Ein freundliches "Moinsen" aus dem hohem Norden!

Hoffe ihr könnt uns behilflich sein.

Also wir wollen bei uns in der Firma das Programm "BGinfo" verwenden.
Wir haben hier ca. 150 Computer auf denen es gestartet werden soll.

Wir hatten uns überlegt eine Batch Datei zu schreiben, die den Ordner "BGinfo" auf ein lokales verzeichnis kopiert und dann die bginfo.reg "direkt" vom Server ausführt.

Nun haben wir das Problem das .reg Dateien nur von einem bestimmten Admin ausgeführt werden dürfen.
Da wir aber nicht an jeden PC wollen um uns mit dem Admin anzumelden und die Dateien kopieren und die bginfo.reg ausführen wollen, brauchen wir eine Batch die die Dateien ausführt und kopiert.

Das kopieren sowie das ausführen wären nicht das Problem aber da die User keine rechte haben um die Dateien auszuführen bzw. zu installieren geschweige denn auf die Laufwerke zugreifen dürfen stellen sich da einige schwierigkeiten in den weg.



Die Datei sollte ungefähr so aussehen:



@echo off
:Verzeichnisse
SET localdir=c:\windows\tools\
SET serverdir=\\serverip\apps\tools\bginfo
:Testen und Kopieren
if not exist "%localdir%\bginfo" copy %serverdir%\bginfo %localdir%
:Starten
start "%serverdir%\bginfo.reg \s"



Funktioniert aber wegen den fehlenden Userberechtigungen nicht.

Jemand ne Idee??

Danke
Mitglied: markus0873
23.10.2007 um 16:25 Uhr
Hallo,

ich habe bginfo auch häufiger im Einsatz. Was konfiguriert ihr denn da über die Registry ?

BGinfo lässt sich doch wunderbar über ein config-file einstellen und das ginge doch ohne

Berechtigungsprobleme...

Oder habt ihr da spezielle Abfrage-Anforderungen "reingebastelt" ?

Wer nett, wenn du da noch mal Infos liefern könntest...

Gruss

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
23.10.2007 um 18:05 Uhr
Also falls Ihr über die Registry geht gibts 100te Möglichkeiten, hier zwei:
In der CMD gibt es den Befehl "runas" (eher Mühsam)
oder du benutzt eine bekannte Scriptsprache die sehr einfach ist zu bedienen (AutoIt)

Findest du auf der Seite:
http://www.autoitscript.com/

Öffne den Editor und speicher die Scripte als *.au3

Hier ein Beispiel script das dein Problem lösen dürfte:


$localdir = "c:\windows\tools"
$serverdir = "\\serverip\apps\tools\bginfo"
$reg = $serverdir & "\bginfo.reg"
DirCopy($serverdir & "\bginfo", $localdir,1) ; Die 1 am Schluss legt ein neues Verzeichnis an oder überschreibt ein Bestehendes
Run("regedit /s " & $reg) ; Schreibt Datein von \\serverip\apps\tools\bginfo\bginfo.reg in die Registry
Bitte warten ..
Mitglied: BKAMk2
24.10.2007 um 08:38 Uhr
Die .reg Datei ist nur dazu da, das Programm in den Autostart zu integrieren.
BGinfo soll also immer mit gestartet werden.

Hab eben nochmal nachgeguckt. Die .reg Datei heisst auch: BGinfoAutoRun.reg

Danke für den Tip mit Scite und AutoIt. Werde das ganze mal versuchen und im Team vorschlagen.
Wenn ihr noch mehr tips hat wäre ich trotzdem glücklich wenn ihr sie mir geben könntet.

€dit:

Leider funktioniert das nicht ganz so wie ich es wollte.
Ich kann das Script zwar ausführen, aber die .reg Datei wird anscheinend übersprungen.
BGinfo startet nicht. Krieg nur die Meldung: Unnable to relaunch as a service! wenn ich den PC neustarte.

Wenn ich die erstellte script.exe als Administrator ausführe funktioniert das.
Leider wollten wir ja genau das verhindern.

Der User soll einmal das Script ausführen.
Danach soll es aktiv sein.

Hoffe da kann mir einer Weiterhelfen.

Danke schonmal

€dit2:

Hab es jetz soweit hinbekommen.
Ein Problem hab ich jedoch noch.
Der Rechner befindet sich in einem Netzwerk, auf das der "normale" administrator kein zugriff hat.
Der "normale" administrator kann sich nur lokal auf der Maschine anmelden.
Sprich ich kann mich mit dem Admin nicht anmelden um die .reg datei auszuführen.

Ich poste mal meinen jetzigen AutoIt Quellcode.
Is ja kein Batch mehr aber da ich hier keine AutoIt Sektion finde (was eigentlich sehr schade ist [admin anhauch]) poste ich das mal hier.
Möge es mir der Admin verzeihen

Kann das mal einer in Code formatieren?
Das klappt bei mir nie!?!


01.
#cs ---------------------------------------------------------------------------- 
02.
 
03.
 AutoIt Version: 3.2.8.1 
04.
 Author:         BKA Mk2 
05.
 Version:		 1.0 
06.
 Date:			 24. Oktober 2007 
07.
 
08.
 Script Function: 
09.
	Template AutoIt script to copy the BGinfo folder to "C:\BGinfo" and to start a .reg file. 
10.
 
11.
#ce ---------------------------------------------------------------------------- 
12.
 
13.
; Script Start 
14.
 
15.
; Variables 
16.
$localdir = "C:\BGinfo" 
17.
$serverdir = "\\serverip\apps\Tools\BGinfo" 
18.
$reg = $serverdir & "\BGinfoAutoRun.reg" 
19.
$username = "admin" 
20.
$passwort = "passwort" 
21.
 
22.
 
23.
; Copy 
24.
 
25.
DirCopy($serverdir & "\BGinfo", $localdir, 1) ; kopiert den Ordner BGinfo nach C:\ 
26.
 
27.
 
28.
; Start .reg file 
29.
 
30.
If Not IsAdmin() Then ; prüft ob Admin rechte vorhanden sind 
31.
    RunAsSet($username, @ComputerName, $passwort, 0) ; gibt Admin Rechte 
32.
	Run($reg , "regedit /s ", $reg) ; führt die .reg datei aus 
33.
	RunAsSet() ; nimmt Admin Rechte 
34.
	Exit ; beendet das script 
35.
EndIf
[Edit Biber] Als <code> formatiert. [/Edit]^^
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
24.10.2007 um 18:33 Uhr
Moin BKAmk2,

danke fürs Posten Deiner Lösung und Deine Sorge um richtige oder nicht richtige Rubrik...

Ich lasse den Beitrag mal ruhig hier in "Batch & Shell" stehen, dda sich hier laut Bereichsbeschreibung (und auch in Realität) alles mögliche amsammelt zu "... Batch- und Shell-Programmierung unter Unix und Windows, Windowsskripting, interne und externe Befehle der Windows-Shell CMD.exe ...".

Da passt Dein Beitrag schon gut rein - zumindest eher als in den Bereich "Tools und Utilities".
Denn "individuelles Skripting" ist es schon.

Ich setze diesen Beitrag mal auf "Gelöst" und lasse ihn offen, falls noch jemand eine Strategie zur BGInfo-Nutzung posten will.

Grüße
Biber
[Edit am 14.11.2007 Beitrag jetzt nach lange Ruhe geschlossen.
Bei Bedarf/neuen Erkenntnissen PN an mich, dann öffne ich ihn wieder. [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: BKAMk2
25.10.2007 um 08:25 Uhr
Danke für das formatieren meines Quellcodes.
Ich hab das Problem jetz auch gelöst bekommen.

Wir haben noch einen Netzwerk Admin eingerichtet.
Damit funktioniert alles bestens.

Vielen Dank nochmal für die Hilfe und den Vorschlag mit AutoIt.

Ich liebe dieses Forum!!^^

Mit freundlichen Grüßen
BKA Mk2
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...