Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ordner leeren mit Ausnahmen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Caldason

Caldason (Level 1) - Jetzt verbinden

03.08.2011 um 11:37 Uhr, 2605 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Skript hier im Forum gefunden, das ich erweitern möchte:

01.
@echo off & setlocal 
02.
 
03.
set "Verz=C:\Dokumente und Einstellungen" 
04.
 
05.
set "Behalten1=All Users" 
06.
set "Behalten2=Default User" 
07.
set "Behalten3=LocalService" 
08.
set "Behalten4=NetworkService" 
09.
 
10.
for /f "delims=" %%i in ('dir /b /ad "%Verz%"^|findstr /v /x /c:"%Behalten1%" /c:"%Behalten2%" /c:"%Behalten3%" /c:"%Behalten4%"') do rd /s /q "%Verz%\%%i" 
11.
 
12.
echo del /q "%Verz%"
Ich möchte nun noch 2 weiter Ordner vom löschen auschließen:

01.
@echo off & setlocal 
02.
 
03.
set "Verz=C:\Dokumente und Einstellungen" 
04.
 
05.
set "Behalten1=All Users" 
06.
set "Behalten2=Default User" 
07.
set "Behalten3=LocalService" 
08.
set "Behalten4=NetworkService" 
09.
set "Behalten5=User1" 
10.
set "Behalten6=User2" 
11.
 
12.
for /f "delims= " %%i in ('dir /b /ad "%Verz%"^|findstr /v /x /c:"%Behalten1%" /c:"%Behalten2%" /c:"%Behalten3%" /c:"%Behalten4%" c:"%Behalten5%" c:"%Behalten6%"') do rd /s /q "%Verz%\%%i" 
13.
 
14.
echo del /q "%Verz%" 
15.
pause
Mit dem Skript kriege ich aber die Fehlermeldung:

FINDSTR c:User1 kann nicht geöffnet werden
FINDSTR c:User2 kann nicht geöffnet werden
del /q "C:\Dokumente und Einstellungen"

Irgendwas überseh ich hier gerade, warum funktioniert das so nicht?

Danke im Vorraus.
Mitglied: 60730
03.08.2011 um 11:43 Uhr
moin,


  • nimm als allererstes das @echo off raus, das Setlocal behalten

  • dann ist es - auch in deinem Fundstück sicherlich beschrieben, nicht die Feine Art, nur reste - nix anderes machst du, statt komplette Profile zu löschen.
Sicherlich findest du in dem Fred auch einen Hinweis, über delprof, das M$ extra für diesen Zweck gebaut hat.


Nimm das.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
03.08.2011 um 11:47 Uhr
Hallo Caldason und willkommen im Forum!

Unabhängig von T-Mos Hinweis(en): Fällt Dir bei genauerer Betrachtung von
... /c:"%Behalten4%" c:"%Behalten5%" ...
etwas auf?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
03.08.2011 um 11:53 Uhr
[OT]
Aloha bastla,

nicht jeder kann professionell den Guttenberg mimen auch c&p für Erweiterungen sind harte Arbeit.

greetz André
[/OT]

@TE: manchmal hilft es, einfach mal 10 Minuten etwas anderes machen und dann auf das Skript neu draufschauen
Bitte warten ..
Mitglied: Caldason
03.08.2011 um 11:54 Uhr
Ohje... gut, mit dem / funktionierts nun ....

Danke für den Hinweis, hab das glatt übersehen. Nun läufts.

@TimoBeil:
Was macht delprof den anderes als die Ordner zu löschen? Auf der M$ Seite seht auch nur "Delprof.exe deletes all data that is stored in a user profile".

@Skyemugen
Den Guttenberg will ich hier gat nicht mimen, ich behaupte doch nirgendweo ich hätte dieses script geschrieben
Wenn das script von bastla doch funktionierts, dann kann ich das doch auch verwenden - immerhin hat er es ja hier online gestellt.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
03.08.2011 um 11:57 Uhr
Moinsen
Zitat von Caldason:
@TimoBeil:
Was macht delprof den anderes als die Ordner zu löschen? Auf der M$ Seite seht auch nur "Delprof.exe deletes all data
that is stored in a user profile".

  • schau dir mal mit Adminrechten u.a die Registry an...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
03.08.2011 um 12:03 Uhr
Aloha Caldason,

nah, es ging nicht darum, wo das Skript herstammt, sondern nur um das c&p der Schalter oder wie hier schon als synonym verwendet wurde: geguttenbergt - daher der Wink mit dem Zaunpfahl.

greetz André
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (22)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...