Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ordner nachträglich umleiten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: kugelschreiber

kugelschreiber (Level 1) - Jetzt verbinden

01.12.2009 um 21:11 Uhr, 4075 Aufrufe, 1 Kommentar

Nachdem der eigentliche schon Daten beinhaltet...

Hallo ihr Lieben,

momentan speichere ich meine Daten lokal unter C:\Dokumente und Einstellungen\kuli\Eigene Dateien
Da ich nun zwei weitere Rechner benutze (Laptop und Nettop) möchte ich meinen Ordner Eigene Dateien auf meinem DC per Ordnerumleitung auf den Server "legen"

Momentan habe ich ca 100 MB an Daten drin.

Aber was passiert mit meinen Daten, die ja jetzt noch unter c:\Dokumente.... liegen, wenn ich nach der Anmeldung doch auf \\server\freigabe\%username%\Eigene Dateien umgeleitet werde?

Werden die automatisch auf die Freigabe kopiert?
Wenn nein, verliere ich die Daten?
Wenn nein, komme ich danach irgendwie an die Daten ran?

Gruß Kuli
Mitglied: kugelschreiber
01.12.2009 um 21:38 Uhr
Selbst beantwortet.

Mir fiel es wie Schuppen von den Augen.

Alles was ich machen musste, war ein Testaccount anzulegen. Dort dann irgendwelche Dateien in Eigene Dateien zu legen und dann den User im AD in die OU mit der Ordnerumleitung zu legen.

Nach einer Neuanmeldung (nach Neustart des Rechners!!! Da gpupdate /force nicht reichte) waren alle Daten noch da und auf dem Server umgeleitet.

Manchmal hilft man sich selber

Gute Nacht.

Dennoch danke, die dies hier gelesen haben und helfen wollten.

Gruß Kuli
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst FOR R Ordner Filterung? KLAMMERAUF BATCH KLAMMERZU (9)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
gelöst Android-Handy versehentlich (dauerhaft) gesperrt? (23)

Frage von FA-jka zum Thema Google Android ...

DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (14)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...