Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ordner namenslos anlegen - windows xp

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: user006

user006 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.04.2007, aktualisiert 16.04.2007, 4436 Aufrufe, 20 Kommentare

hi *,

ich möchte einen windows Ordner namenslos anlegen. Ich habe im Internet gelesen dass dies durch die Haltung der alt Taste + tippen von 0160 möglich wäre. Leider geht das bei mir nicht!

hat wer einen Tipp ?

lg
user006
Mitglied: gemini
15.04.2007 um 11:16 Uhr
Hi user006,

ALT+0160 funktioniert und ebenso ALT+255

Für was braucht man sowas?

HTH,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: user006
15.04.2007 um 11:35 Uhr
danke für die schnelle Antwort. Ich habe beide Möglichkeiten ausprobiert, leider erfolglos!
ich klicke mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wähle Umbennen aus, dann halte ich die alt Taste und tippe 255 oder 0160, danach lasse ich die alt Taste los , es bleibt noch immer der vorher vorhandene Name da!
ich mache anscheinend irgendwas falsch!

Zu deiner Frage :
ich möchte den Ordner verstecken, dass keiner draufkommt es sei denn man weiß den Platz wo ich diesen Ordner angelegt habe.

lg + danke
user006
Bitte warten ..
Mitglied: Smiley
15.04.2007 um 12:14 Uhr
Nimm das NumPad.


Mit freundlichen Grüßen                                
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
15.04.2007 um 12:19 Uhr
Ordner-> umbenennen. Dann mit der Rücktaste alles weglöschen und die Leertaste einmal drücken.
Der Effekt ist der gleiche. Versteckt ist der Ordner allerdings auch ncith viel besser wie ein Versteckter Ordner mit normalem namen, da er mit hilfe einer einfachen dir /AH anweisung genau so wi ealle anderen versteckten Ordner angezeigt wird. Nur eben mit kryptischerem Zeichen als Ordnername.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: user006
15.04.2007 um 13:46 Uhr
leider funktioniert keine der 3 vorgeschlagenen Möglichkeiten , ich verstehe nicht warum !

@miniversum

ich habe einen Ordner leider mit Namen versteckt und dann in der Konsole dir /AH eingegeben
Ergebnis: der versteckte Ordner wurde nicht angezeigt

wie verstecke ich den Ordner ?

rechte Maustaste auf Ordner->eigenschaften->anpassen->button anderes Symbol anklicken
und ein leeres Symbol auswählen, das leere Symbol befindet sich neben dem Suchesymbol

lg
user006
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
15.04.2007 um 14:12 Uhr
Muß der Ordner unbedingt "unsichtbar" sein? Oder willst Du nur verhindern, daß andere User da reingucken? Dann müßte es aber doch auch reichen, wenn Du allen anderen die NTFS-Berechtigungen auf diesen Ordner entziehst ...
Bitte warten ..
Mitglied: user006
15.04.2007 um 14:27 Uhr
wie kann ich den anderen die NTFS-Berechtigungen entziehen ?

danke+lg
user006
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
15.04.2007 um 14:29 Uhr
Welches Betriebssystem nutzt Du?
Bitte warten ..
Mitglied: 25521
15.04.2007 um 14:38 Uhr
Mir ist zwar schleierhaft wofür man eine so sinnlose Datei Sicherung man braucht. Wenn du Dateien einfach und sicher vor dem zugriff dritter schützen willst. Dann nehme ein Tool wie True Crypt dafür.
Bitte warten ..
Mitglied: Smiley
15.04.2007 um 14:42 Uhr
Lad dir XPFSE runter:

http://www.wintotal.de/softw/?id=1929


Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
15.04.2007 um 14:45 Uhr

Erst mal abwarten, welches Betriebssystem er hat, ich habe die Frage ja nicht umsonst gestellt. Wenn er XP profesional sein eigen nennt, dann braucht er das nicht ...
Bitte warten ..
Mitglied: 25521
15.04.2007 um 14:46 Uhr
Da ich schreib faul bin habe ich meinen Post einfach mal Kopiert.^^
NTSC Benutzerrechte einstellen.


Unter XP Home Garnicht. Das geht nur bei der Professional.

Unter Professional:

Explorer, Extras, Ordneroptionen, Ansich, Haken raus bei (Einfache Dateifreigabe....), OK.
Rechtsklick auf den Ordner wo du die Sichrheits einstellungen ändern willst, Eigenschafften, Sicherheit, Hinzufügen klicken. Im nächsten Fenster im unteren eingabefeld "jeder" schreiben und Namen überprüfen klicken, danach OK klicken. Jetzt steht dort jeder, Drauf klicken und haken bei Vollzugrieff rein. OK, Fertieg.

Dran denken Wenn C auf D zu greifen soll geht das nur wenn du die änderungen machst wenn du auf D eingelog bist und sie mit Admin rechten von D machst, ansonsten /Kein zugrief.

PS:
Die beschreibung must du dir nur angleichen. Aber so werden Benutzerrechte an einem Ordner geändert.
Wichtig:
Stehlst du hier was falsches ein kann keiner mehr auf den Ordner zugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
15.04.2007 um 14:54 Uhr
Unter XP Home Garnicht. Das geht nur bei der
Professional.

Mit Bordmitteln stimmt das (wenn man vom abgesicherten Modus mal absieht) ... aber Smiley hat ja schon auf FaJo XP-FileSecurity-Extension (XPFSE) hingewiesen ... damit geht das auch mit Home ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Smiley
15.04.2007 um 15:01 Uhr
Er hat am anfang geschreiben das er einen WINDOWS Ordner namenlos machen will, SarekHL.
Und XPFSE läuft auch unter Home einwandfrei, kann ich bestätigen.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
15.04.2007 um 15:04 Uhr
Unter Home ja, da benutze ich es ja selber. Aber unter Professional wäre es überflüssig, wenn nicht sogar schädlich. Ein Bekannter hatte es mal unter Professional installiert und hatte dann plötzlich ZWEI Reiter "Sicherheit" ...
Bitte warten ..
Mitglied: user006
15.04.2007 um 15:21 Uhr
Erstmals danke für die zahlreichen Antworten und Tipps!
Ich habe Windows Xp Sp2!

lg
user006
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
15.04.2007 um 15:26 Uhr
Ich habe Windows Xp Sp2!

Home oder Professional? DAS wollte ich vor allem wissen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: user006
15.04.2007 um 16:16 Uhr
Professional

lg&danke

user006
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
15.04.2007 um 16:18 Uhr
Dann kannst Du ja die Anleitung von Telena nutzen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Smiley
16.04.2007 um 15:18 Uhr
Ein Bekannter hatte es mal
unter Professional installiert und hatte dann
plötzlich ZWEI Reiter
"Sicherheit" ...

Ja wegen XPFSE. Muss er halt nachdenken was er installiert.
Das ist doch nicht schädlich. Musst halt nur aufpassen das weiterhin min. ein Benutzer, auf den auch du zugriff hast, zugriff auf den Ordner hat. Dann ist alles in Ordnung.


Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows XP
gelöst Windows XP SP 3 System Clonen (19)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...