Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ordner im Netzwerk kopieren

Frage Entwicklung

Mitglied: SLie74

SLie74 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.02.2009, aktualisiert 12:47 Uhr, 5303 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen !

Ich würde gerne von einem Server einen Ordner samt Inhalt auf mehrere Clients kopieren.

Lokal funktioniert das problemlos mit einer Batch-Datei mit folgendem Inhalt:
xcopy "\\quellserver\quellpfad\*.*" "zielpfad\" /e /y /i

Im Netzwerk fehlen logischerweise dann die entsprechenden Rechte.
Wie kann ich das mittels Batch-Datei trotzdem lösen? Oder gibt es noch eine andere Lösung?
Vielen Dank schon mal für die schnelle Hilfe.

Gruß.
Mitglied: ZyNerd
13.02.2009 um 13:20 Uhr
Hi SLie74,

ich verwende robocopy.exe und verbinde mich vom Server auf den Client (ggf. lokalen Benutzer). Bei Robocopy kannst Du auch UNC Pfade verwenden.

Vielleicht hilft das als Tip.

Cu
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
13.02.2009 um 13:20 Uhr
Wenn du nicht in einer Domaene bist und auf das zentrale Rechtemanagement zurückgreifen kannst, musst du dich am Zielrechner erst anmelden.

01.
net use \\zielrechner /user:username_auf_zielrechner passwort_von_user_auf_zielrechner
Bitte warten ..
Mitglied: SLie74
13.02.2009 um 13:51 Uhr
Doch, das Ganze befindet sich in einer Domäne.
Ich versuche das Ganze gerade mit runas.exe zu realisieren.
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
13.02.2009 um 13:59 Uhr
Du hast das Sicherheitskonzept von Microsoft noch nicht ganz verstanden.
Bitte warten ..
Mitglied: Hertie
13.02.2009 um 14:00 Uhr
nur auf bestimmte PCs oder auf alle??
wenn alle, dann würd ich's schlicht und ergreifend im Startup-Script lösen... das läuft nämlich im System-Kontext...

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: SLie74
13.02.2009 um 14:10 Uhr
So lange ich das Batch-Skript auf dem Server ausführe und per Skript den Ordner auf die Clients kopiere sollten die Sicherheitsbestimmungen von Microsoft gewahrt bleiben, oder?
Ok, machen wir es ganz einfach: Aufgabe ist es per Softwareverteilung einen Ordner samt Inhalt (welcher gelegentlich geändert wird) vom Server auf alle Clients auf den Desktop zu kopieren.
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
13.02.2009 um 14:26 Uhr
Wenn du Domänen Administrator bist und auf den PCs keine Firewall den Zugriff beschränkt, kann man das mit dem xcopy schon machn. Am Einfachsten via den administrativen Shares.

<code>
xcopy test.bat \\rechnername\c$\
</copy>

Das schreibt die Datei "test.bat" auf das C-Laufwerk vom Rechner "rechnername".
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch aktuellsten Ordner kopieren (2)

Frage von MmarKuss zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch: alle Ordner mit einem bestimmten Namen kopieren (4)

Frage von Remsboys zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Ordner anhand einer Excel-Liste kopieren (6)

Frage von xsto123 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (26)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (16)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Router & Routing
FTTH bzw FTTB Router (13)

Frage von ukulele-7 zum Thema Router & Routing ...