Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ordner mit privaten Daten verschlüsseln

Frage Sicherheit Verschlüsselung & Zertifikate

Mitglied: Dr.Rossi-46

Dr.Rossi-46 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.12.2005, aktualisiert 13.12.2005, 6971 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen.

Ich habe folgendes kleines Problem.
Ich benötige bitte mal eine Software, die in der Lage ist einzelne Ordner auf meiner Festplatte vor unbefugtem Zugriff zu verschlüsseln.
Es geht hierbei um einen Computer, der von mehreren Usern bedient wird.

Wenn ihr Erfahrungen mit solch einer Software habt bzw. andere Tipps für mich diesbezüglich habt, dann wäre ich euch sehr über ein kurzes Statement dankbar.


Vielen Dank.



Dr.Rossi_46
Mitglied: Mario-Admin
12.12.2005 um 21:31 Uhr
hallo

guckste hier

www24.brinkster.com/thorsten123/ faq/partitionieren/win2000/enc.htm - 20k

oder

www.ashampoo.com/frontend/products/ php/product.php?session_langid=1&idstring=0504 - 39k
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
12.12.2005 um 21:36 Uhr
XPPro (Home?) bring bei NTFS-Laufwerken eine Bordeigene Verschlüsselung mit. Ich selber nutze TrueCrypt und bin damit ganz zufrieden. GnuPG/PGP kommt für dich wohl eher nicht in Frage, weil man damit keine ganzen Ordner auf einmal verschlüsseln kann.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Nippie
12.12.2005 um 21:38 Uhr
Moin,
Steganos save............Das ist ein Ordner...wo du all deine wichtigen daten reindroppen kannst...
Nutze ich auch manchmal :D

Ist gut

Mfg nippmaster
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
12.12.2005 um 21:47 Uhr
Hallo Hr. Dr.,

ich nehme an, "es geht hierbei um einen Computer, der von mehreren Usern bedient wird" und das Betriebssystem Windows XP ausführt

XP hat ein solche Funktionalität implementiert:
Rechtsklick auf einen Ordner > Eigenschaften> Erweitert > Inhalt verschlüsseln... > OK > Übernehmen > Ok

Gruß
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
13.12.2005 um 00:23 Uhr
Hi,

von der windowseigenen EFS-Verschlüsselung kann ich nur abraten. Es gibt zu viele Risiken dabei, nicht mehr an seine Daten zu kommen.
Das ist z.B. dann der Fall wenn das Passwort des Users von einem anderen Admin überschrieben wird oder wenn man den Rechner neu installiert und noch auf einer anderen Partition verschlüsselte Daten hat.

Ich nutze auch TrueCrypt und kann dieses Programm nur empfehlen.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
13.12.2005 um 00:30 Uhr
Hallo,

dem Datenverlust bei EFS kann man vorbeugen indem man sein Zertifikat sichert. Damit lassen sich die Daten auch nach Überschreiben des Passworts oder "Verlust der Originalinstallation" öffnen.
Trotzdem finde ich es auch eher unpraktisch in der Handhabung (was wiederum auch zu Risiken führt).

Filipp
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Wie kann ich ein Kontaktformular verschlüsseln? (7)

Frage von bigiana zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Systemlaufwerk mit Bitlocker und Smartcard verschlüsseln (6)

Frage von Krabbat zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

JavaScript
Verschlüsseln und enschlüsseln (7)

Frage von 94451 zum Thema JavaScript ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Verschlüsselung: Mit Veracrypt lässt sich nur eine Partition verschlüsseln (1)

Frage von NCCTech zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
CNC Maschinen verlieren Netzwerkverbindung (kurioser Fehler) (21)

Frage von NoHopeNoFear zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Drucker und Scanner
Erfahrungen mit Enterprise-Tintenstrahldruckern A4 und A3 (11)

Frage von User1000 zum Thema Drucker und Scanner ...