Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ordner aus der Profilsyncronisierung ausschließen bei Linuxserver

Frage Microsoft

Mitglied: Icerose

Icerose (Level 1) - Jetzt verbinden

08.03.2010 um 10:14 Uhr, 4276 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

neuerdings haben wir das "Problem" der Firmen iPhones. Heißt es mus auf den Rechnern iTunes installiert werden. iTunes ist aber so nett das es sich in den Ordner "Eigenen Dateien" legt und dort wächst und das bei manchen unaufhaltsam. Nun die Frage wie bekomme ich entweder iTunes dazu sich woanders niederzulassen bzw. es auf den Windows rechnern so eingestellt das der Ordner "Eigene Dateien" nicht mit in das serverseitige Profil mit gesynct wird.

Bei einem Windows Server geht das über die GPO aber hier handelt es sich um Linux Server.

Gruß Thorsten

PS: Vielleicht hat ja einer eine Ahnung wäre super
Mitglied: H41mSh1C0R
08.03.2010 um 10:29 Uhr
tja LinuxServer schön und gut, verräts du uns auch noch von welchem Hersteller?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Icerose
08.03.2010 um 10:33 Uhr
Klar warum den auch nicht

Suse 10.1
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
08.03.2010 um 10:43 Uhr
und die Versionsnummer?

Habt ihr ein Hybrides Netz(Windows + Suse)?

Es liest sich so als ob Ihr Windows Desktops einsetzt. Auf Windows Serverseite läuft was?

Läuft die Suse nur wegen den IPhones oder noch wegen anderen Sachen?

Nun soll der Profilordner des Windows Desktops auf die Suse gesynct werden?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Icerose
08.03.2010 um 10:48 Uhr
Okay ich scheine mich unklar erklärt zu haben entschuldigung.

Also wir haben hier ein Hybrides Netzwerk (windows+Suse)

Es werden Windows XP Clients eingesetzt die Ihr Profil auf dem Suse Server speichern. Klappt auch wunderbar.

So was nun neu ist ist iPhone und iTunes und die ballern den Ordner Eigenen Dateien zu das die Profile von ca. 800-1200 MB auf bis zu 3500 MB anwachsen.
Nun die Idee das der Ordner "Eigenen Dateien" nicht mit in das zu syncronisierende Profil sollen.

Gruß Thorsten

PS: Nein Suse läuft und wird immer hier laufen und wenn ein Windows DC laufen würde könnte man das mit GPO´s machen das meinte ich

So gelöst ich danke allen die sich Ihren Kopf zerbrochen haben
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
08.03.2010 um 13:45 Uhr
Wenn du nun noch allen Lösungsuchenden hier deine Lösung präsentieren würdest, hätte dieser Thread sogar Sinn und stellt keinen SPAM dar.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Icerose
10.03.2010 um 08:46 Uhr
na ob ich so nett sein soll?

Na klar musste das ganze nur erstmal umsetzten.

Bei Windows XP--> Audführen --> gpedit.msc --> Benutzerkonfiguration --> Administrative Vorlagen --> System --> Benutzerprofile

Dort gibt es die Möglichkeit Ordner aus dem Profil zunehmen!
Bitte warten ..
Mitglied: Icerose
17.03.2010 um 14:37 Uhr
Mh irgendwie klappt es nur zu 50%

bei einigen ist es problemlos und die eingegebenen Ordner sind nicht im Profil, aber bei einigen sieht das wieder anders aus und diese werden trotzdem gesynct!


Gruß Icerose
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Ordner und Dateien in Domänenprofilen ausschließen (8)

Frage von BleppSatter zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows 10
gelöst Desktop-Ordner werden erst nach 30 Minuten geöffnet (7)

Frage von Thorit zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte