Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ordner (SBS 2003) richtig auf ext. PC einbinden

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: Manolo

Manolo (Level 1) - Jetzt verbinden

01.01.2009, aktualisiert 17:56 Uhr, 4497 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo an alle,

ich habe eine Frage.

Kurz zur erklärung, ich habe im Büro einen Server stehen mit SBS 2003 von Microsoft.

Zuhause in meinem Büro habe ich einen PC mit dem ich gern auf einen bestimmten Ordner auf dem Server zugreifen möchte als wäre er auf dessen Festplatte.

Heißt also der Ordner muss irgendwie eingebunden werden.
Wenn ich das über "Netzwerkressource hinzufügen" mache klappt dies zwar erst mal aber ich folgendes Problem besteht.

Wenn ich Dateien aus diesem Ordner zum Beispiel mit Macromedia Dreamweaver öffne dann klappt das, ich kann diese auch bearbeiten. Allerdings klappt das speichern nicht. ich kann die Datei nicht auf dem Server speichern so wie das sein müsste. ich muss immer einen Speicherort auswählen auf der lokalen Platte.

Wie kann man das am geschicktesten lösen? Ich hoffe Ihr habt meine Frage überhaupt verstanden

Ich freue mich auf eure Antworten.
Mitglied: Randyman
01.01.2009 um 19:29 Uhr
Hi,

Frage leider nicht verstanden

Stehen die Rechner nun im selben Büro oder möchtest Du übers Internet von Deinem Rechner auf den Server zugreifen?

Gruss
Randy
Bitte warten ..
Mitglied: Manolo
01.01.2009 um 19:47 Uhr
Nein Sie stehen nicht im selben Büro. Möchte von zu hause aus zugreifen.
Das geht zwar, aber mit dem Problem wie oben beschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: Randyman
01.01.2009 um 19:53 Uhr
Hallo,

der Ordner auf dem Sever muss ja freigeben sein. Hier kann man Berechtigungen vergeben; diese stehen standardmäßig auf "Jeder - Lesen". Ich denke daher kannst Du den Ordner öffnen aber nichts speichern.

Am Server würde ich zunächst die "Einfache Dateifreigabe" ausschalten. Im Explorer unter Extras - Optionen - Ansicht.

Dann auf den entsprechenden Ordner mit rechter Maustaste - Freigabe - Berechtigungen die Rechte überprüfen und entsprechend einstellen.

Gruss
Randy
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
02.01.2009 um 09:49 Uhr
Du hast nur Leserechte, das ist die Grundeinstellung bei Freigaben - ändere sie.
Bitte warten ..
Mitglied: Manolo
02.01.2009 um 11:21 Uhr
Danke für eure Antworten, ich hab jetzt mal geschaut:

"Am Server würde ich zunächst die "Einfache Dateifreigabe" ausschalten. Im Explorer unter Extras - Optionen - Ansicht."

Einfache Dateifreigabe finde ich nicht da drin - für was ist das gut?

Bei den Freigabeberechtigungen für diesen Ordner steht für Vollzugriff, Ändern und Lesen überall Vollzugriff!?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
02.01.2009 um 11:24 Uhr
Es gibt Freigabe- und es gibt NTFS-Berechtigungen (letzteres auf dem Tab Sicherheit). Prüfe beide.
Bitte warten ..
Mitglied: Manolo
02.01.2009 um 12:52 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Es gibt Freigabe- und es gibt NTFS-Berechtigungen (letzteres auf dem
Tab Sicherheit). Prüfe beide.

Im Tab Sicherheit steht bei mir nichts von NTFS, aber dort habe ich bei den Rechten auch Vollzugriff stehen. Zumindest unter Administrator, damit greif ich auch auf den Ordner drauf zu.

Vielleicht noch mal ein Beispiel, wenn ich von zuhause aus auf den Server zugreife, speziell auf eine Word Datei, dann öffnet sich auch Word und ich kann darin auch arbeiten, allerdings wird die Word Datei heruntergeladen in den Temp Ordner.

Wenn ich dann auf Speichern gehe kommt logischerweise die Frage wo ich speichern möchte.

Und genau das muss ich irgendwie hinbekommen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
02.01.2009 um 12:59 Uhr
Darf ich nochmal fragen, um komplett sicher zu gehen (es soll Leute geben, die NTFS- und Freigaberechte für ein und das Selbe halten) - hast Du bei beiden Vollzugriff für das benutzte Konto stehen? [Auf dem Reiter Sicherheit sind die NTFS-Rechte, über Rechtsklick - Freigabe - Berechtigungen findest Du die Freigaberechte]
Ist da alles ok, muss es ein Defekt sein. Ich würde in dem Fall eine weitere Testfreigabe anlegen, beide Rechet auf Vollzugriff stellen und mit Deinem und auch mit anderen Benutzern testen, sowie Gebrauch vom eingebauten Test "effektive Berechtigungen" (unterhalb des Reiters Sicherheit - erweitert) machen.
Bitte warten ..
Mitglied: Randyman
02.01.2009 um 13:06 Uhr
Hi,

Vorschlag: Teste den Zugriff auf die Freigabe doch mal von einem PC im selben Netzwerk.
Aufruf \\Servername\Freigabename

Versuche dann einen Ordner zu erstellen.

Wenns nicht klappt muss es an den Zugriffsrechten liegen. Vorsicht: Der Adminstrator mit dem Du Zuhause arbeitest ist nicht gleich der Administrator am Server.

Arbeite hier evtl. mit:

net use [Laufwerk:] \\servername\freigabename /user:domäne\benutzer

Gruss
Randy
Bitte warten ..
Mitglied: Manolo
02.01.2009 um 19:01 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Darf ich nochmal fragen, um komplett sicher zu gehen (es soll Leute
geben, die NTFS- und Freigaberechte für ein und das Selbe halten)

Diese Frage ist berechtigt, habe null Ahnung

Aber ich habe bei beiden Ntfs und Freigaberechte Vollzugriff.

Ich habe den Ordner per Netzwerkressource hinzufügen mit in meinen Arbeitsplatz eingebunden. Wenn ich nun von Zuhause in dem Ordner bin kann ich Ordner anlegen und wieder löschen.

Allerdings ist das Problem wenn ich nun eine Word Datei öffnen will wird diese erst in meinem Temp Ordner geladen und dann geöffnet, das speichern auf dem Server-Ordner klappt dann nicht mehr. Kann es sein das dies an was anderes liegt wie den Freigaben??
Bitte warten ..
Mitglied: Manolo
02.01.2009 um 19:03 Uhr
Zitat von Randyman:
Hi,

Vorschlag: Teste den Zugriff auf die Freigabe doch mal von einem PC
im selben Netzwerk.
Aufruf \\Servername\Freigabename

Versuche dann einen Ordner zu erstellen.

Wenns nicht klappt muss es an den Zugriffsrechten liegen. Vorsicht:
Der Adminstrator mit dem Du Zuhause arbeitest ist nicht gleich der
Administrator am Server.

Arbeite hier evtl. mit:

net use [Laufwerk:] \\servername\freigabename
/user:domäne\benutzer

Gruss
Randy

Von einem PC am Netzwerk im Büro funktioniert das alles bestens, so arbeiten wir ja schon eine ganze Weile.

Einen Ordner kann ich schon erstellen, siehe Antwort über diesem Post.
Bitte warten ..
Mitglied: Randyman
02.01.2009 um 19:08 Uhr
Aha ... jetzt wirds spannend ... ist also überhaupt kein Rechteproblem, sondern wohl eher eine Word-Geschichte.

Klappt "Speichern unter" auch nicht?

Randy
Bitte warten ..
Mitglied: Manolo
02.01.2009 um 19:25 Uhr
Naja Word Problem allgemein wohl auch nicht, denn das selbe Problem ist auch bei zb. .txt Dateien und wie oben schon steht auch bei den Dreamweaver Dateien.

"Speichern unter" klappt jetzt auf einmal, vorher nicht. Mhh lag vielleicht an den Rechten. Aber so richtig das wahre ist das auch nicht, ich muss vom Temp Ordner erst zu diesem Ordner (und Unterordner navigieren).

kann man diesen Ordner nicht irgendwie so in den Arbeitsplatz einbinden das die Programme wie Word und andere die Datei nicht erst herunterladen müssen?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
02.01.2009 um 19:30 Uhr
Gib bitte an, was "effektive Berechtigungen" (siehe mein letztes Posting) für Angaben macht.
"kann man diesen Ordner nicht irgendwie so in den Arbeitsplatz einbinden das die Programme wie Word und andere die Datei nicht erst herunterladen müssen?" - nein. Die Programme nutzen immer temporäre Dateien und diese müssen lokal liegen, kein Ausweg.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...