Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ordner-Umleitung Eigene Dokumente bei Windows 7 mit Error 1327 Invalid Drive

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: flugfaust

flugfaust (Level 2) - Jetzt verbinden

02.10.2009 um 08:57 Uhr, 16205 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe mir auf meinem PC Windows 7 installiert. Soweit klappt alles recht gut allerdings ist es bei mir so. Meine Eigenen Dateien liegen auf dem Fileserver und mit Windows XP konnte ich den Pfad der Eigenen Dateien umleiten auf das Laufwerk x:\ was auf die Partition/Freigabe der Eigenen Dateien auf dem Server verwies. Wenn ich das bei Windows 7 mit Eigene Dakomente mache,erscheint beim installieren von Software immer die Fehlermeldung "Error 1327: Invalid drive x:\" Also muss ich das in der Registry wieder rückgängig machen.

Wie kann ich es anstellen dass ich meine Eigenen Dateien doch auf den Server verweise und nicht der Error 1327 erscheint?

DANKE
Mitglied: slubitz76
02.10.2009 um 16:28 Uhr
Wie hast du den Ordner denn umgeleitet bzw. umgestellt?
Von Hand in der Registry umgestellt? Was hast du umgestellt?
In der Registry gibt es jede Menge Einträge,die auf die Profilordner verweisen, wenn dort etwas nicht stimmt, erscheint der Fehler 1327.
Schau doch mal unter:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders

grüße,
slubitz
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
03.10.2009 um 08:52 Uhr
Ich habe es per Rechtsklick auf den Ordner "Eigene Dokumente" unter meinem Userprofil umgestellt indem ich bei Pfad das Laufwerk x:\ eingegeben habe, so wie man es unter XP mit den eigenen Dateien auch machen konnte sofern man es nicht über GPOs gemacht hat.

Die Einträge x:\ standen dann in den folgenden Registry Keys die du auch schon aufgezähkt hattest, allerdings nur in diesen beiden
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders
Bitte warten ..
Mitglied: slubitz76
05.10.2009 um 09:03 Uhr
Was steht denn in der Variable %USERPROFILE% ? (set im cmd)
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
25.10.2009 um 09:59 Uhr
USERPROFILE=C:\Users\Benutzername

In der Registry steht aber folgendes:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Shell Folders\Personal --> x:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\User Shell Folders\Personal --> x:
Bitte warten ..
Mitglied: slubitz76
26.10.2009 um 09:15 Uhr
Ich denke es kommt daher, das seit Vista die EIgenen Dateien und die Profile anderst aufgebaut sind.
Du könntest noch versuchen das Profil des Users auf das gleiche Netzlaufwerk zu verschieben.
Wenn du ein bisschen nach der Fehlermeldung Googelst wirst du feststellen, das oft auch vom UserProfile gesprochen wird.
Teste doch mal die Anleitung: http://www.wintotal.de/Tipps/?rb=36&id=555

Wahrscheinlich funktioniert es, wenn du das Profil auch verschiebst.

greez,
slubitz
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Ordner Umleitung, einmal lokal, einmal WTS (10)

Frage von OSelbeck zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (27)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Nicht Admins erlauben Verknüpfungen zu löschen (17)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Update
gelöst WSUS Produkte weiter einschränken (11)

Frage von thaefliger zum Thema Windows Update ...