Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ordner unsichtbar machen - nur durch ordnernamen?

Frage Sicherheit Tipps & Tricks

Mitglied: rumpelstielzchen987

rumpelstielzchen987 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.11.2006, aktualisiert 07.01.2009, 22512 Aufrufe, 8 Kommentare

ich möchte eine passwortdiskette erstellen auf der ein ordner enthalten ist, der nur durch die eingabe des ordnerpfades sichtbar ist bzw von der bat aufgerufen werden kann. die diskette soll auf mehreren verschiedenen rechnern ohne jeglichen zusammenhang von derselben bat genutzt werden. ich habe mal davon gelesen dass man das auf ftppubs irgendwie mit nem punkt vorm namen macht...
ich habe bereits versucht:
$ davor
$ dahinter
. davor (nur mit cmd möglich)
_ davor
attrib +s
versteckt

es hilft alles nichts. ich hoffe dass jemand hier einen weg kennt um einen ordner unsichtbar zu machen. im tmp-verzeichnis gibt es auch einen ordner dessen namen ich nicht mehr weiß, der aber auch nur durch eingabe des pfades "öffnenbar" ist, ansonsten komplett unsichtbar.

wie vielleicht schon durchgedrungen ist soll dieser ordner auch möglichst von einer batch erstellt werden können, ich würde mich also auch über codeschnippsel freuen.

grtz vom bösen das jeder kennt, aber niemand beim namen nennt
Mitglied: miniversum
19.11.2006 um 19:04 Uhr
Am einfachsten ist es wenn du nach dem Erstellen des Ordners einfach die Attribute auf Versteckt setzt. Dies erreichst du mit z.B.

attrib /+h C:\VersteckterOrdner

auch innerhalb einer Batch Datei.
Somit ist der Name des Ordners egal.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: rumpelstielzchen987
19.11.2006 um 19:28 Uhr
Rumpelstielzchen schrieb:
ich habe bereits versucht:
$ davor
$ dahinter
. davor (nur mit cmd möglich)
_ davor
attrib +s
versteckt

aber danke für die schnelle antwort.
ich suche eigentlich eher einen weg wie man ordner wirklich unsichtbar macht, sodass man ihn auch nicht durch das ändern der option "versteckte dateien und ordner anzeigen" sichtbar machen kann.

grtz vom bösen das jeder kennt, aber niemand beim namen nennt
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
19.11.2006 um 20:15 Uhr
Moin Rumpelstielchen987

im tmp-verzeichnis gibt es auch einen ordner dessen namen ich nicht mehr weiß, der aber auch nur durch eingabe des pfades "öffnenbar" ist, ansonsten komplett unsichtbar.

Das kann ich ja kaum glauben... *gg
Dieser Ordner sollte Dir angezeigt werden, wenn Du den DIR-Befehl mit entsprechenden Atrributen aufrufst
01.
>dir %temp%\*.* /s /a:d /a:h 
Andere Wege oder auch Deine Unterscheidung "unsichtbar machen" und "wirklich unsichtbar machen" gibt es ohne Registry-Eingriffe nicht.

Und diese "wirklich unsichtbar machen"-Strategien könnten IMHO nur über den Weg laufen, dass der Ordner einen Namen hat, der nur via GUI interpretierbar ist.
Also in etwa so, wie der Ordner "Papierkorb" nicht vom normalen DIR- oder CD-Befehl ansprechbar ist.

Da wäre ich für nähere Informationen sehr dankbar... hört sich für mich nach urban legends an...

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
19.11.2006 um 21:16 Uhr
Vor langer langer Zeit war mal in einer PC Zeitschrift deren Name ich inzwischen schon wieder vergessen habe folgende Batch Datei die Dir vielleicht ein bischen hilft:

@echo off
set LW=M
if not exist c:\recycled\%%f%%.{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}\nul md c:\recycled\%%f%%.{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}
%windir%\command\attrib.exe +h +s c:\recycled\%%f%%.{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}
if not exist %LW%:\nul goto LOAD
subst /d %LW%:
del /p %windir%\recent\*.lnk
Exit

:LOAD
subst %LW%: c:\recycled\%%f%%.{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}
%windir%\explorer.exe %LW%:\
Exit

Zu Erklärung:
Hier wird ein verstecktes Verzeichniss im Papierkorb angelegt welches auch durch löschen des Papierkorbs nicht verschwindet. So kann durch ausführen der Datei immer ein Laufwert (in diesem Beispiel M eingebunden bzw abgekoppelt werden welches auf den Inhalt diesen Ordners verweist. Sollte als Schutz damals dienen um Dateien zu verstecken.
Wenn jemand allerdings alle Dateien (system und versteckte Dateien) anzeigen lässt udn im Papierkorb nachsieht findet er die Daten dann auch.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: rumpelstielzchen987
19.11.2006 um 21:42 Uhr
also in tmp finde ich keinen aber unter c:\dukument und ...\nutzername\lokale einstellungen\temporary internet files gibt es den ordner "content.ie5" den man nicht sichtbar machen kann und den man nur über die eingabe der addy erreicht. mit cmd habe ich es noch nicht versucht...
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
19.11.2006 um 22:26 Uhr
Ich liebe solche PC-Zeitschriften....
Und ich habe auch bestimmte Zeitschriften im Verdacht, so einen Bullshit unters Volk zu bringen.

Das ist ja noch verwegener, als ich mir hätte zusammenphantasieren können...
Die GUID, die an den Ordnernamen gehängt wird, ist natürlich eine, die GUI-Proggies (also auch dem Explorer) als Systemordner bekannt ist.

Ich hätte ja wenigstens noch eine eigene in die Registry eingetragen. Und die Jungs und Mädels legen irgendwo einen Systemordner im Papierkorb an.

Na ja.. Windows ist ja auch mehr was für Spielkälber...

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Dogbert
20.11.2006 um 11:14 Uhr
Servus,

bei Ordnern weiss ich das jetzt nicht, aber wenn's um Dateien geht würd ich mal unter Metadateien/Metadaten googeln. Da kann man zumindest unter Windows Dateien schön unsichtbar machen.

Gruß
Dogbert
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
20.11.2006 um 15:09 Uhr
@Biber
Naja.. ist ne Spielerei.. aber funktionieren tuts.. wenns auch nicht wirklich sicher ist. ;)
War jetzt auch nicht als wirklich ernster Ansatz gedacht etwas sicher auf der Festplatte verstecken zu können.

miniversum
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst NTFS-Ordner in einer Freigabe wird unsichtbar (3)

Frage von ooAlbert zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Active Directory CA öffentlich vertrauenswürdig machen, geht das? (2)

Frage von DeathangelCH zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...