Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Aus ordner XYZ in ordner A kopieren ?

Frage Entwicklung

Mitglied: bob777

bob777 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.11.2012, aktualisiert 22:13 Uhr, 3027 Aufrufe, 7 Kommentare

Hai

versuche vergebens mir eine bat zu erstellen die mir aus allen unterordner die dateien *.jpg in einen gesammtordner kopiert.

Xcopy d:\2\*.* /e/f d:\3\

damit bekomm ich die ordner mitkopiert ich brauch aber nur die dateien die in diesen XYZ ordner sind ( und es sind über 200 un in jedem sind 20 -30 bilder und die sollen alle in ordner A.

buu wenn das einer versteht ;D
Mitglied: nightwishler
16.11.2012, aktualisiert um 22:14 Uhr
n'abend...

verstehen kann man das schon...
aus div. ordnern alle Bilder (jpg) kopieren nach ordner --> druck (z.b)

mir würde die selektion ala *.jpg fehlen... ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Nr60730
16.11.2012 um 22:23 Uhr
Thunfisch,

das kann man "so" oder "so" verstehen und wenn dir das selber schon aufgefallen ist, warum schreibst du das dann nicht so, das man es nur so verstehen kann, wie du es meinst?

Sinnvollerweise wäre dann diese Beispielbatch ähnlich wie die im Text genannten Ordnernamen.
Bitte warten ..
Mitglied: MisterExpulso
16.11.2012 um 22:33 Uhr
Hallo,

wenn ich es richtig verstanden habe, sollen alle jpg-Dateien aus allen Unterverzeichnis in ein anderes Verzeichnis kopiert werden? wenn ja:
01.
for /f "delims=" %i in ('dir /b /s *.jpg') do @echo copy "%i" "NeuerOrdner"
das echo entsprechend entfernen

Mit freundlichen Grüßen,
DB
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
16.11.2012, aktualisiert um 22:48 Uhr
... womit eigentlich nur noch die Frage offen bliebe, ob es gleichnamige Dateien geben kann und was ggf damit passieren soll - "copy" direkt von der Kommandozeile (wie im Beispiel von xxDBxx) würde bei jeder bereits im Zielordner vorhandenen Datei nachfragen, in einem Batch aber kommentarlos überschreiben ...

[Edit] Die Sicherheitsvariante findest Du (anhand einer ähnlichen Anforderung) zB hier dargestellt. [/Edit]

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
16.11.2012 um 23:54 Uhr
moin,

Was denn nu - alle oder nur die jpg?
Ohne die Prüfung macht es so:
01.
md d:\3\ 
02.
pushD d:\3\ 
03.
for /r "d:\2\." %%i in (XYZ\*.jpg) do @xcopy "%%i" /F 
04.
popD
PS. Bitte Code in Codetags einfassen.

Gruß Phil
Bitte warten ..
Mitglied: bob777
16.11.2012, aktualisiert 17.11.2012
baa ist das hart..

@ECHO OFF & SETLOCAL

SET "Basis=D:\2\"

FOR /d %%i IN ("%Basis%\*.*") DO (
PUSHD "%%i"
FOR /f "delims=" %%a IN ('dir /s /b /a-d 2^>nul') DO CALL :ProcessFile "%%a"
POPD
)
GOTO :eof

:ProcessFile
SET ECHO "FileName=%~nx1"
SET Counter=1001
:Loop
IF NOT EXIST "%FileName%" GOTO :DoIt
SET /a COUNTER+=1
SET ECHO "FileName=%~n1_%Counter:~-3%%~x1"
GOTO :Loop
:DoIt
MOVE %1 "%N%"
GOTO :eof

der kopiert irgendwas aber wohin ^^ aber auch nicht


Microsoft Windows [Version 6.1.7601]
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Users\kkk>cd 2
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.

C:\Users\kkk>cd..

C:\Users>d:

D:\>cd 2

D:\2>dir
Datenträger in Laufwerk D: ist Volume
Volumeseriennummer: 64DC-071A

Verzeichnis von D:\2

17.11.2012 00:54 <DIR> .
17.11.2012 00:54 <DIR> ..
16.11.2012 23:28 75 1.bat
17.11.2012 00:58 447 a.bat
17.11.2012 00:55 <DIR> f
17.11.2012 00:55 <DIR> gg
2 Datei(en), 522 Bytes
4 Verzeichnis(se), 203.266.719.744 Bytes frei

D:\2>a.bat
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.
1 Datei(en) verschoben.

D:\2>
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
17.11.2012 um 00:03 Uhr
Hallo bob777!

So wild ist das zum Einen ja auch wieder nicht - und wenn Du andererseits sicher sein kannst, dass es keine Dateien mit gleichen Namen in den verschiedenen Unterordnern gibt, kannst Du auch die von xxDBxx vorgeschlagene Version verwenden ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...