Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft

GELÖST

Ordner mit Zahlen und Buchstaben

Mitglied: Martin86

Martin86 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.03.2011, aktualisiert 13:06 Uhr, 16218 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich verwende eine externe HDD als Backup-Laufwerk. Auf dieser befinden sich schon seit einiger Zeit vom System angelegte Ordner mit kryptischen Namen wie

5b14cf7a37466e3caa081187

oder

6a620eeead6ce6e2ac028e

Darin befinden sich dann manchmal noch zwei Ordner "i386" und "amd64" mit verschiedenen Dateien.
In einem liegt nur eine Datei und zwar "gencomp.dll".

Kann ich solche Ordner löschen? Und wie entstehen die?

Ein solcher Ordner liegt auch noch auf C:

Vielen Dank schonmal!

edit: OS ist WinXP SP3
Mitglied: neorcs
30.03.2011 um 13:30 Uhr
Hallo,

die Ordner mit i386 oder amd64 sind allgemeine Dateien vom Computer und sollten nicht gelöscht werden.
Die anderen kannst du meines erachtens löschen.

Schonmal mit Tuneup o.a. probiert die HDD aufzuräumen auf temporere Dateien?
Dann sollten diese eigentlich weg sein.


Lg
Bitte warten ..
Mitglied: Martin86
30.03.2011 um 13:40 Uhr
Stimmt, so ne Suche kann ich mal machen...

edit: hat nix gebracht...
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
30.03.2011 um 13:50 Uhr
Moin martin86,


Zitat von neorcs:
Schonmal mit Tuneup o.a. probiert die HDD aufzuräumen auf temporere Dateien?
Dann sollten diese eigentlich weg sein.
Jepp, sind wir nicht alle ein bisschen gaga?
Ich werde mir ein Programmpaket installieren, damit es mir unnötigen Quatsch weglöscht?? Halllloooo...

@Martin86
Die erstgenannten Ordner keinesfalls löschen, die haben ihre Berechtigung.

Bei den offensichtlich "generierten" Ordnern (eindeutiger Name durch hexadimale Uhrzeit-Darstellung z.B. "5b14cf7a37466e3caa081187")

  • bedrohen die dich, nerven die dich, wollen die gefüttert werden? Nein-> dann ignorier sie.
  • Nehmen die unnötig Platz weg? Werden die sogar mit gesichert? Dann hau sie weg.

Allerdings werden je nach Grad der installierten Pfusch-Programme und Konfigurations/Tuningfehler auf jedem System immer mal wieder solche Ordner "nicht gelöscht" werden. Angelegt werden die ohnehin öfters - nur meistens auch wieder entfernt.
Wenn du viel mit Laufwerksmappings/USB-Geräten und SUBST-Befehlen arbeitest, dann bleibt öfters mal so ein Phantomordner übrig.
Weil Windows ist manchmal so pfiffig, dass jedes Laufwerk z.B. einen "Papierkorb"-Ordner an die Seite gestellt bekommt. (Hast du das Wort "Ordner" gehört?).

->Grundsätzlich sind dieser Ordner fast immer (nicht ordnungsgemäß entfernte) temporär benötigte Ordner.
Aber erfahrungsgemäß: in 2 von 100 Fällen eben nicht.

Also vor dem Löschen lieber erstmal umbenennen (z.B. plus Endung .xyz).
Wenn nach 2 Wochen keine Auffällgkeiten im normalen Betrieb feststellbar sind-> hau wech den Mist.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Martin86
30.03.2011 um 14:02 Uhr
ok danke für die kompetente Antwort
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Buchstaben in Zahlen umwandeln
gelöst Frage von KawoosheBatch & Shell8 Kommentare

Hallo, ich wollte mal fragen ob man Buchstaben (groß und klein schreibung egal) in ihre dazugehörige zahl umwandeln kann( ...

Microsoft Office
Zahlen in Buchstaben automatisch umwandeln!
gelöst Frage von wingetMicrosoft Office8 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauche für eine Datei (Zahlungsformular in Excel) in einer Zeile z.B. A1 die Zahlen und in ...

VB for Applications
Unterscheiden zwischen Zahlen und Buchstaben
gelöst Frage von Calim3roVB for Applications6 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe eine Textdatei mit folgendem Inhalt: Salzburg 123456 1234567 Berlin 2345678 Hamburg 3456789 Wien 4567890 Koeln ...

PHP
Textfeld nur bestimmte Buchstaben und Zahlen zulassen
gelöst Frage von vServerPHP5 Kommentare

Hi, wie kann ich hier nur bestimmte Zeichen wie A-Z, a-z, 0-9 erlauben und keine Sonderzeichen wie - ( ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...