Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ordnerberechtigungen Win Server 2003 - Besitzer eines Ordners

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: -Martin-

-Martin- (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2009 um 11:50 Uhr, 7178 Aufrufe, 4 Kommentare

Moin, moin. Ich bin neu hier und habe mich heute angemeldet. Ich betreue ein kleines Netzwerk (~30 user) und bin KEIN Fachmann. D.h. die Kenntnisse, die ich habe sind learning by doing erworben. Also bitte etwas nachsichtig sein, wenn ich mit dem ein oder anderen Fachausdruck mal nichts anfangen kann.
Ich versuche, wenn ich Fragen formuliere, vollständig, aber so knapp wie möglich alle relevanten Infos zu verpacken, da ich von anderer Seite her weiß, daß es als Antwortender sehr nervt: a) andauernd den Infos vom Fragenden hinterherzurennen, b) sich durch in epischer breite verfaßte Prosatexte zu arbeiten.
Außerdem stelle ich eine Frage nur, wenn ich si selbst nach google- und Foren-Suche nicht lösen konnte.

Ausgangssituation:
- Win 2003 Server als Domain Controller und Fileserver, Netzwerk mit ca. 30 usern
- Workstations mit Win XP
- Daten werden auf einem freigegebenen Netzlaufwerk von den usern gespeichert/gelesen
- Es gibt einen hierarchischen Aufbau der Ordner:
        • Administratoren - Zugriff auf Alles
        • Bereichsleiter - Zugriffe auf die Bereiche
        • Mitarbeiter - Zugriffe auf ihre Abteilung
- Innerhalb der Abteilung können die Mitarbeiter selber Ordner erstellen
- Berechtigungen über Gruppenzugehörigkeiten im Active Directory geregelt

Problem:
Der user, der einen neuen Ordner in seinem Abteilungsordner erstellt hat ist logischerweise der Besitzer dieses Unterordners.
Laut meinen Sicherheitseinstellungen hat ein Besitzer aber keine gesonderten Rechte.
Sprich: Administratoren haben Vollzugriff, user haben in ihren Abteilungen Vollzugriff mit Ausnahme "Berechtigungen ändern".

Konkret ist user xy Mitglied in Gruppe "TKD-Mitarbeiter" und hat einen Ordner erstellt. Die Berechtigungen wurden entsprechend automatisch und korrekt vererbt.
Die Berechtigungen für den Ordner:
a2c053e7482f6df69f7fde596a654737-bild_01 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
die Konkreten Berechtigungen für Gruppe "TKD-Mitarbeiter":
930cbaf070e5d9c4e0a76590a1ecefc0-bild_02 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
User xy ist der Besitzer - dürfte aber nach meinem Verständnis für die Berechtigung keinen Unterschied machen.
Lasse ich mir nun die Effektiven Berechtigungen für den Besitzer xy anzeigen, sehe ich Vollzugriff inkl. "Berechtigungen ändern":
8ff56925d12161c8a87e3e71dee10f3b-bild_03 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Für jeden anderen user der Gruppe "TKD-Mitarbeiter" ist es so, wie ich es eingestellt habe:
10397f9947a5e7a21f3e421f3c743bf4-bild_04 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Das ist kein Einzelphänomen, sondern tritt bei jedem durch user erstellten Order genauso auf. --> Vollzugriff für den Besitzer, obwohl in den entsprechenden Sicherheitseinstellungen etwas anderes steht.

Frage:
Warum ist das so? Gibt es eine globale Einstellung z.B. in der Gruppenrichtlinienverwaltung? Oder muß ich einmal am Tag Global für alle Ordner die Besitzrechte auf den Admin übertragen?

Ich hoffe, ich habe das soweit verständlich dargestellt, ansonsten bitte nachfragen. Danke schonmal im Voraus für die Hilfe.
Mitglied: Komabaer
12.11.2009 um 12:42 Uhr
Ja das ist korrekt, der Ersteller des Objekt hat immer die vollen Rechte sofern diese nicht an einem bestimmten Ort eingeschränkt sind.

Hast du auf dem obersten Ordner für die Gruppe Ersteller-Besitzer über Erweitert->Bearbeiten->Spezielle Berechtigungen das Recht "Berechtigung ändern" entfernt und dann vererbt?

Kann es sein das du auf auf die Freigabe für die Gruppe Vollzugriff gewährt hast?
Bitte warten ..
Mitglied: -ricardo-
12.11.2009 um 13:52 Uhr
Schau mal eine ebene höher ob da nicht irgendwo eingetragen ist, dass der Ersteller und Besitzer voll zugriff hat ....
Oder versuch mal dem "Ersteller und Besitzer" an der stelle die enstsprechenden Rechete (in dem fall ohne vollzugriff und berächtigungen ändern) zu setzen
Bitte warten ..
Mitglied: -Martin-
12.11.2009 um 14:59 Uhr
Danke Kombaer und ricardo,

leider komme ich nicht weiter.

Seltsamerweise:
Ich habe auf den Ordner die Berechtigung für "Ersteller-Besitzer" auf lesen und ausführen gesetzt. Trotzdem hat der Besitzer bei der Effektiven Berchtigung Vollzugriff. Das verstehe ich jetzt überhaupt nicht mehr, weil ich immer davon ausgegangen bin, daß bei sich überschneidenden Rechten immer das restriktivste angewendet wird.

UND!!! vollkommen kurios wird es:
Ich nehme den Benutzer, der den Ordner srstellt hat uns setze in auf alles Verweigern. Selbst dann behält er die Rechte für Berechtigungen lesen und ändern!!! (Aber NUR diese Rechte)

Mit den übergeordneten Ordnern komme ich leider auch nicht zum Ziel. Die oberste Ordnerebene hat Lesezugriff für Alle und Vollzugriff für Administratoren.
Ab da wird hierarchimäßig nach unten vererbt (außer das leserecht für alle)
Order der Bereiche: Geschäftsleitung + Bereichsleiter Vollzugriff (außer Berechtigungen ändern), Sachbearbeiter Lese und Schreibrechte
Ordner der Abteilungen: Vollzugriff auch für Sachbearbeiter (außer Berechtigungen ändern)

"Ersteller-Besitzer" habe ich nirgendwo definiert, auf keiner Ebene.

Selbst wenn es nach der Methode Ersteller-Besitzer manuell die Rechte wegnehmen funktionieren würde, wäre es keine praktikable Lösung. Es geht ja um die Arbeitsebenen. hier werden täglich etliche Ordner von den Mitarbeitern erstellt, geändert, gelöscht. Das wäre nicht hanhabbar.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
13.11.2009 um 07:46 Uhr
Setzt Du auf den Freigabeberechtigungen Adminis:voll und jeder:ändern, dann kann auch der Besitzer nirgendwo Vollzugriff bekommen. Nur so und nicht anders erreichst Du diese Beschneidung der Rechte des Besitzers. Auf NTFS-Ebene wird das selbst mit verweigern nichts.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst GPO greift unter win server 2008, unter win7 nicht (5)

Frage von sayohh zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...