Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

OS auf eigene Platte?

Frage Linux

Mitglied: Dextha

Dextha (Level 2) - Jetzt verbinden

12.01.2009, aktualisiert 18.10.2012, 3480 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich habe einen kleinen Home-Server wo Ubuntu-Server draufkommen wird (für Stream, Fileserver etc.)
In dem Server stecken dzt. 2x 1TB in RAID1. Würdet Ihr das OS auf einer eigenen Platte installieren?

LG. Dextha
Mitglied: Alphavil
12.01.2009 um 17:03 Uhr
Ich würde es auch machen,

Ich werde mir für meinen Home-Server ein "IDE Flash Modul" mit 4 GB holen und da Ubuntu Server Edition installieren. So habe ich System und Daten strikt getrennt


Greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: telefix1
12.01.2009, aktualisiert 18.10.2012
...ich hatte vor Kurzem ein OS-Problem in einem NAS:

http://www.administrator.de/forum/freenas-raid-degraded-keine-freigaben ...

Glücklicherweise habe ich das OS auf einer separaten HD, was die Reparatur in nur wenigen Minuten möglich machte...

Bei den derzeitigen HD-Preisen würde ich mich immer wieder so entscheiden...

mfg telefix1
Bitte warten ..
Mitglied: Dextha
12.01.2009 um 18:13 Uhr
Zitat von Alphavil:
Ich werde mir für meinen Home-Server ein "IDE Flash
Modul" mit 4 GB holen und da Ubuntu Server Edition installieren.
So habe ich System und Daten strikt getrennt

Denkst du dass du mit den 4 GB auskommen wirst? Finde deine Idee nicht schlecht da ein Flash-Modul auch nicht viel Strom braucht.
Sind die eigentlich auch schnell genug? Was genau nimmst du da?

LG. Dextha
Bitte warten ..
Mitglied: Expressiv
13.01.2009 um 00:49 Uhr
Hi,

ja immer. Wäre ja blöd, wenn Performanz verloren geht weil OS und Files sich gegenseitig die Schreib-/Leseköpfe der Platten teilen müssten.

Abgesehen davon würde das eventuell ein OS wechsel vereinfachen....

Gruß
Sascha
Bitte warten ..
Mitglied: Dextha
13.01.2009 um 09:54 Uhr
Habt Ihr zufällig Erfahrung mit sowas: http://www.conrad.de/goto.php?artikel=971426 ?

LG. Dextha
Bitte warten ..
Mitglied: Alphavil
13.01.2009 um 10:24 Uhr
Denkst du dass du mit den 4 GB auskommen wirst? Finde deine Idee
nicht schlecht da ein Flash-Modul auch nicht viel Strom braucht.
Sind die eigentlich auch schnell genug? Was genau nimmst du da?

LG. Dextha

Hi,

Also für meinen Gebrauch würde es schon reichen, ansonsten musst halt ein 8 GB Modul nehmen. Hauptvorteil ist wirklich der Stromverbrauch und obs schnell genug ist muss ich noch recherchieren. Bin auch noch am Planen.

schau dir das mal an: http://www.speichermarkt.de/idxfla02.htm
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Bcdedit - Nanoserver - eigene Platte (3)

Frage von Franz-Josef-II zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
gelöst Fritzbox 7390 - Zugang zu ar7.cfg bei FRITZ!OS 06.51 (3)

Frage von caspi-pirna zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Ereignisanzeige ID 55 NTFS Fehler welche Platte (4)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Windows Server ...

CPU, RAM, Mainboards
Memtest aus OS statt per Boot (5)

Frage von PharIT zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden (16)

Frage von Ammann zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Netzwerk in 2 Teile trennen (11)

Frage von pattex zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Batch & Shell
gelöst Gruppenzugehörigkeit von AD Usern ermitteln - die Perfektion fehlt (11)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...