Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

OS X 10.10 Domainaccount ohne Netzwerk verwenden

Frage Apple Mac OS X

Mitglied: Valexus

Valexus (Level 2) - Jetzt verbinden

23.02.2015, aktualisiert 17:18 Uhr, 1714 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Admins,


auf Wunsch eines einzelnen Kollegen haben wir hier seit neusten ein MacBook Pro im Unternehmen.
Ich bin aktuell so weit, dass das Gerät in die Domäne (Server 2012R2) eingebunden ist und sobald eine Netzwerkverbindung zum Domaincontroller besteht auf eine Anmeldung möglich ist.

Startet der Laptop jedoch ohne Netzwerk fehlt die Möglichkeit seinen Benutzername und Passwort einzugeben komplett und es werden nur die "lokalen" User angezeigt.
Wenn ich den Laptop mit Netzwerk starte, so das der Login Dialog angezeigt wird und dann das Netzwerk abziehe kommt die Fehlermeldung das keine Verbindung zur Domäne hergestellt werden kann.

Was muss ich noch einstellen, damit sich der Kollege auch mal von unterwegs anmelden kann?

VG
Valexus
Mitglied: uebeltat
LÖSUNG 23.02.2015, aktualisiert um 17:18 Uhr
Hallo Valexus

Du musst mobile Accounts zulassen, siehe http://pits-online.info/2013/01/21/mac-os-x-in-active-directory-integri ...
Bitte warten ..
Mitglied: Valexus
23.02.2015 um 17:18 Uhr
Super uebeltat vielen Dank!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 Upgrade - Netzwerk-Problem und Upgrade aufheben (4)

Frage von Ben.Blake.79 zum Thema Windows 10 ...

Mac OS X
gelöst Statt ein OS X ein Windows 10 (21)

Frage von gamiiii zum Thema Mac OS X ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (25)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows 10
Welches OS für Firmengeräte? (17)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Server-Hardware
gelöst Erfahrungswerte Hardwaresupport physikalische Server (16)

Frage von Devilx zum Thema Server-Hardware ...

Exchange Server
SBS2011: POP3-Connector 10 MB Grenze Email Benachrichtigung (15)

Frage von bogi1102 zum Thema Exchange Server ...