Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

.OST Dateien im nachhinein vom Netzlaufwerk Lokal speichern, voll automatisch.

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: JensWalit

JensWalit (Level 1) - Jetzt verbinden

16.09.2005, aktualisiert 16.10.2005, 6307 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo, habe folgendes Problem.

Exchange Server und ca. 300 Clients die Ihre OST auf einem Netzlaufwerk ablegen, dies OST wird aber mittlerweile zu groß und ich hab nicht die zeit jede dieser zu Archivieren. Kann ich nicht irgendwie ein msi oder eine GPO verfassen um bei allen Client die OST Lokal speicher zu lassen. Ich will nicht das diese OST Datei auf dem Netzleufwerk bleid da diese sonst dauernd mit repliziert wird.

Oder kann ich dem DFS sagen das er keine .ost dateien replizieren soll ( nee oder nur Ordner ).


Mit freundlichen Grüßen Jens
Mitglied: Egbert
16.10.2005 um 16:29 Uhr
Hallo Jens,

da diese OST Datein ja sowieso nur ein Spiegel sind lösche diese und ändere das MAPI Profil das die OST lokal liegt, diese wird dann wieder erstellt und synchronisiert.

Zum ändern des Profils kann s Du den regkey ändern oder Du verwendest Gruppenrichtlinien und eine Drittlösung wie zum Beispiel PolicyMaker.

Gruß
Egbert
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2007 legt ost-dateien offenbar immer im ANSI-Format an (3)

Frage von coltseavers zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
gelöst Reiter Sicherheit fehlt bei Dateien auf Netzlaufwerk (7)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Rename von Dateien auf Netzlaufwerk (23)

Frage von hirschQ zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...