Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

OSX - MACs haben falschen NetBIOS-Namen

Frage Apple iOS

Mitglied: CaptainChaos

CaptainChaos (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2010 um 12:20 Uhr, 11389 Aufrufe, 2 Kommentare

Bei den Netzwerkeinstellungen steht unter dem Reiter WINS ein NetBIOS-Name der bereits von einem Windows Client genutzt wird.

Wir haben das Problem, daß sich unsere MACs einen NetBIOS-Namen "klauen".
Alle Cleints (Windows und OSX) holen sich die IP-Adressen von einem DHCP-Server, WINS-Server ist ebenfalls in den Optionen hinterlegt.

Wenn man jetzt bei einem OSX-Client die Systemeinstellungen\Netzwerk öffnet und zum Reiter WINS wechselt, steht dort ein NetBIOS-Name der eigentlich zu einem Windows-Client gehört, z.B. Win01. Manuelles Ändern ist leider nicht möglich. Unter Systemeinstellungen\Sharings ist als Gerätename aber z.B. OSX01 eingetragen. Leider hab ich keinen Plan warum sich OSX einen NetBIOS-Namen holt oder wie man das ändern kann.

Vielleicht könnt ihr mir helfen!?
Mitglied: dog
02.10.2010 um 00:33 Uhr
OS X nimmt im Netzwerk den Namen an, der im DNS-Server für die aktuell vergebene IP angegeben ist (PTR).
Bitte warten ..
Mitglied: CaptainChaos
09.10.2010 um 15:41 Uhr
Jup, genau, dass war das Problem... Vielen Dank!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Kaufberatung für mind. 8 verschiedene HighEnd-Mainboards (23)

Frage von yperiu zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Mac OS X
Mac kann nicht im LAN pingen alle anderen schon (19)

Frage von smartino zum Thema Mac OS X ...

Hardware
gelöst PCI-Express-Adapterfrage (14)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hardware ...

Linux Netzwerk
DHCP IP-vergabe erst nach 1-2 Minuten (11)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...