Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

OTRS und Exchange 2010 - Mails versenden

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: pemi

pemi (Level 1) - Jetzt verbinden

28.09.2012 um 09:06 Uhr, 8058 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit OTRS im Zusammenspiel mit Exchange 2010.

Wie bekomme ich OTRS dazu, über den Exchange 2010 Mails zu versenden bzw. wie stelle ich den Exchange Server korrekt ein, damit OTRS Mails versenden kann?

Konfiguration:

Die OTRS Dienste (Version 3.1.9) wurden auf einem Windows Server 2008 installiert, welcher in der Domäne hängt. OTRS funktioniert bis auf das Mailversenden per Exchange ohne Probleme. Mit einem einfachen GMX Mailkonto konnte ich den Empfang und das Versenden erfolgreich testen.

Im Exchange bzw. im AD habe ich einen entsprechenden Benutzer mit einer entsprechenden Mailbox angelegt. Der Mailempfang via Exchange in OTRS funktioniert auch. Diese werden alle 2 Minuten per POP3 vom Exchange Server abgerufen (Typ: POP3S; Benutzername: DOMÄNE\BENUTZERNAME; ...). (Habt ihr hier evtl. "Best Practice" Ansätze wie ihr die Mails mit OTRS abruft?)

Um jetzt Mails mit OTRS übe den Exchange zu versenden, habe ich verschiedenes ausprobiert. Sendeconnector erstellt, Empfangsconnector erstellt ... beides hat nicht wirklich zum Ziel geführt, weslhab ich eure Hilfe benötige.

Was muss ich jetzt wie am Exchange einstellen, damit OTRS Mails versenden kann? Und was muss ich dann im OTRS einstellen, damit das korrekt funktioniert (SendmailModule: SMTP,SMTPS,SMTPTLS?; SendmailModule::Port: 25?; ...).

Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß

Mitglied: Dani
28.09.2012 um 09:32 Uhr
Moin,
ich kenn OTRS leider nicht. Aber wenn du keine SMTP-Auth Infos hinterlegen kannst für ein Domänenbenutzer mit Postfach würde ich im Exchange einfach die IP-Adresse hinterlegen. Hier steht alles drin.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: pemi
28.09.2012, aktualisiert um 09:55 Uhr
Hi Danke,

danke für deine Antwort. Natürlich kann ich im OTRS auch AUTH Infos hinterlegen.

Wie wäre denn dann das korrekte Vorgehen?

Gruß

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
28.09.2012 um 16:28 Uhr
Hallo,

OTRS kann eingestellt werden, das es über einen Relayhost die Mails versendet und nicht eigenständig.
Als Relayhost muss einfach die IP vom Exchange eingetragen werden.

Bei 2003 ist es so, das der Exchange alle Absender des eigenen Netzes akzeptiert, bei 2010 muss das evtl für die IP vom OTRS hinzugefügt werden.
Danach schickt das OTRS alle mails an den Exchange.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
28.09.2012 um 16:42 Uhr
Moin,
Wie wäre denn dann das korrekte Vorgehen?
Link gelesen?!


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: pemi
28.09.2012 um 18:51 Uhr
Hi,

ich hab den Exchange Server so konfiguriert, wie beschrieben und nur auf die IP Adresse des OTRS Servers eingeschränkt.

Den OTRS muss man dann einfach auf SMTP, Port 25 einstellen und die und die Felder für User und Passwort abstellen.

Danke für eure Hilfe.

Gruß und schönes Wochenende ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 - Mails älter als 2 Jahre löschen (5)

Frage von ribiku.sith zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Exchange 2010 verschluckt E-Mails (1)

Frage von westberliner zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 - Kunde empfängt eigene Mails aber empfänger bekommt nichts (5)

Frage von PixL86 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 einstellen eines externen DNS Namens beim versenden nach extern (3)

Frage von ThePinky777 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...