Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

OU-Admin zum lokalen Admin auf einem Server 2003 machen?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Bodenseehost

Bodenseehost (Level 1) - Jetzt verbinden

06.05.2009, aktualisiert 16:00 Uhr, 6159 Aufrufe, 3 Kommentare

Gegebenheiten:
Konzernstruktur, unser LAN ist eine OU einer OU im Gesamtkonzern. Kein gesamt-Domänenadmin bekannt, nur OU-Admin. Server alle 2003 R2 SP2, ADS nativ 2003

Hi Spezialisten

Habe ein kleines, auch nicht besonders wichtiges Problem:

Aufgrund Konzernstruktur haben wir keinen Domänenadmin, nur OU-Administrationsrechte über einen eigenen User (bsp.: OU-AdminX). Lokale Administratoren für die NICHT-DC's sind vorhanden. Natürlich kann ich mich am Server als OU-AdminX anmelden, habe dann aber lokal keine Rechte. Wenn ich mich mit dem lokalen Admin anmelde, habe ich zwar Rechte, muss aber bei jeder noch so einfachen Abfrage/Funktion die ins Netz geht den etwas umständlich benannten OU-Admin authentifizieren. Bei manchen Installationen - von denen nun mehrere auf diversen neuen Servern anstehen - ist das dann etwas mühsam.

Leider gibts ja auf dem Server nicht wie bei XP die Möglichkeit, einem Domänenbenutzer einfach eine lokale Gruppe (in diesem Falle Administratoren) zuzuweisen... Oder doch???

Hab es auf alle Fälle nicht gefunden, und vorher auch noch nie benötigt... Wie mache ich den OU-Admin zum lokalen Admin???

Wer hat nen Tipp???
Danke schon mal
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
06.05.2009 um 16:23 Uhr
Servus,

Zitat von Bodenseehost:
Leider gibts ja auf dem Server nicht wie bei XP die Möglichkeit,
einem Domänenbenutzer einfach eine lokale Gruppe (in diesem Falle
Administratoren) zuzuweisen... Oder doch???

doch, auf Mitgliedsservern gibt es die lokale Administratoren-Gruppe ebenfalls (Systemsteuerung-Verwaltung-Computerverwaltung). Die dort eingetragenen Benutzer können sich LOKAL an dem Server anmelden und haben dann volle Admin-Rechte auf dieser Maschine.

Auf einem Domänencontroller gibt es diese Gruppe so nicht. Dort gibt es die BuiltIn\Administratoren Gruppe.

Hab es auf alle Fälle nicht gefunden, und vorher auch noch nie
benötigt... Wie mache ich den OU-Admin zum lokalen Admin???

Einfach zur entsprechenden Gruppe hinzufügen.


Viele Grüße
Yusuf Dikmenoglu

Wer hat nen Tipp???
Danke schon mal
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
06.05.2009 um 18:54 Uhr
Hallo,

Einfach zur entsprechenden Gruppe hinzufügen.

ergänzend vielleicht noch prüfen, ob die Mitglieder dieser Gruppe evtl. durch eine Richtlinie gesetzt werden. Ist dem so, werden die manuell hinzugefügten Mitglieder regelmäßig entfernt.

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: Bodenseehost
08.05.2009 um 08:47 Uhr
Zitat von Yusuf-Dikmenoglu:
Einfach zur entsprechenden Gruppe hinzufügen.

Das war ja einfach... habe wohl den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen ^^

Danke seeeehr
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Script Lokales Admin Passwort ändern (3)

Frage von MaxBerg zum Thema Batch & Shell ...

Erkennung und -Abwehr
gelöst Lokale Sicherheitsrichtlinie mit Admin-Konto konfigurieren (6)

Frage von garack zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows Server
Domänen Admins produktiv? (16)

Frage von Ramsys1991 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (18)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...