Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2002 Absturz Client Fehlermeldung unzureichender Arbeitsspeicher

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: varella

varella (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2008, aktualisiert 30.07.2008, 4785 Aufrufe, 5 Kommentare

Habe ein Netzwerk mit Windows Server 2003 SP 2 und 30 Clients mit Windows XP Pro mit SP 2.
Auf den Clients läuft Office XP Pro.
Seit einigen Tagen kommt es bei 2 Clients im Outlook unmotiviert zu Abstürzen "unzureichender Arbeitsspeicher".
Auch wenn nur Outlook offen ist, ist im Taskmanager Winword.exe offen, schließe ich diesen Prozess, geht wieder alles. Kann mir wer sagen, was da dahinter stecken kann ?

Hat jemand auch ähnliche Probleme?

Varella
Mitglied: gooogix
16.05.2008 um 22:50 Uhr
Hallo!

Was wurde an den Clients geändert? Schon mal im Event-Log nachgeschaut, was Office dort protokolliert?

Sofern nichts gefunden wird, empfehle ich die De- und Neuinstallation, bevor zuviel Zeit mit der Problemsuche vergeudet wird.

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
17.05.2008 um 13:07 Uhr
Hi Varella

Auch wenn nur Outlook offen ist, ist im Taskmanager Winword.exe offen
Guck mal unter Extras > Optionen > E-Mail-Format
Dort ist bestimmt die Option "Word als eMail-Editor verwenden" aktiviert. Daher startet WinWord.exe mit.

Tritt dieses Problem auch auf, wenn du mit einem anderen Benutzer angemeldet bist und dieses Outlook-Konto startest?

Vor einer kompletten Neuinstallation würde ich eine Reparaturinstallation von Office XP (2002) starten.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: varella
21.05.2008 um 14:00 Uhr
Unter Extras - Optionen - ist E-Mail-Format eingestellt.
klar, dass daher Winword.exe mit startet.
Aber der Absturz ist trotzdem für mich nicht nachvollziehbar.
Ich habe das Emailkonto bereits gelöscht und neu angelegt am Server, auch das Outlook Profil habe ich gelöscht und neu angelegt.
Der User möchte aber gerne mit Word als eMail-Editor arbeiten.
Kann es sein, dass Windows Server 2003 SP 2, mit Exchange Server 2003 SP 2
mit Clientinstallation Windows XP Pro SP 2 und Office XP PRO SP2 nicht verträgt.
Ich habe auch schon gehört, dass manche Virenscanner Probleme verursachen können.
Ich habe derzeit noch eine alte Version von Trus Inoculate IT 6.0 auf den Clients im Einsatz. Das läuft aber am Server nicht mehr, Clients können ihre automatischen Signaturen auch nicht mehr übder Internet updaten. Am Server habe ich meine Firewall gut abgesichert (Shorewall 4.0.4) und zur Sicherheit nur ClamAV 0.93 installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: DarkHunter
30.07.2008 um 11:25 Uhr
Hallo varella.

Normalerweise solle es da keine Probleme mit den versionen geben. Ich würde dir raten wenn du du die möglichkeit hast Office 2003 zu nutzen das auch zu tun. Unter Office XP kann es schon mal passieren ,dass es grundlos zu abstürtzt kommt(war bei mir auch so).

Ich bin auf Office 2003 umgestiegen und dann hate ich die probleme nicht mehr.

Have a nice Day
Bitte warten ..
Mitglied: varella
30.07.2008 um 11:35 Uhr
Danke für die Info. Ich habe leider keine Möglichkeit auf Office 2003 umzusteigen, habe mein Problem aber in den Griff bekommen.
Die normal.dot Datei war in einem Benutzerprofil defekt.

Danke
varella
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...