Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2003, Anzeige der SMTP Adresse im Feld AN:

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: StevieLittle

StevieLittle (Level 1) - Jetzt verbinden

28.06.2006, aktualisiert 05.03.2007, 6017 Aufrufe, 6 Kommentare

Möglichkeit der Anzeige der korrekten Mailadresse und nicht der Active Directory Name

Hallo zusammen !

Habe ein kleines Problem und habe bisher in Google dazu nichts gefunden.

Da mein Kunde mehrere Mailadressen hat, möchte ich diese beim Empfang in Outlook auch unter "An: xxx@meinedomäne.de" sehen und nicht den Active Directory Name. Gibt es dazu irgendwo eine Einstellung, dass er die SMTP Adresse anzeigt, an die gesendet wurde.

Für einen kleinen Tipp oder Link zu einer Lösung wäre ich dankbar!

Schönen Tag noch !

Stevie
Mitglied: geTuemII
28.06.2006 um 14:47 Uhr
Hallo Stevie,

nicht, daß ich wüßte. Wie wäre es mit Regeln zur Verteilung in unterschiedliche Ordner oder zur Markierung?

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: StevieLittle
29.06.2006 um 07:11 Uhr
Danke für die Antwort.

Das mit den Regeln ist so ein Problem. Hatte gedacht, das intern Outlook irgendwie die Mail Adresse, an die ursprünglich geschickt wurde, beibehält. Dies ist aber leider nicht der Fall. Es wird nur noch der AD Name beibehalten und somit greift eine Regel leider nicht, wenn an die 2. Mailadresse des Empfängers geschickt wird.
Einzige Lösung die mir einfällt ist im AD eine Verteilergruppe mit der zweiten Mailadresse des entsprechenden Benutzers anzulegen. Dann dort den Benutzer als Mitglied eintragen. Vielleicht klappt das. Ich dachte es gibt eine einfachere bzw. elegantere Lösung.

Aber erst mal danke !

Gruß
Stevie
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
29.06.2006 um 14:48 Uhr
Hatte gedacht, das intern Outlook irgendwie die
Mail Adresse, an die ursprünglich
geschickt wurde, beibehält. Dies ist
aber leider nicht der Fall.

Hallo Stevie,

die Mailadresse steht doch immer noch im To-Header, das siehst du, wenn du dir die Optionen der Mail ansiehst. Die Frage ist bloß, wie man den Header ausgewertet bekommt.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: StevieLittle
29.06.2006 um 15:44 Uhr
Ja, genau das ist das Problem. Über die üblichen Regeln lässt sich das nicht auswerten. Aus diesem Grunde wollte ich ja anstatt des Namens die SMPT Adresse angezeigt haben.

Ist generell für einen Anwender mit mehreren Adressen interessant.

Werde das heute mal mit der Verteilergruppe probieren.

Aber erst mal danke für die "Gedankenmühe"

Schönen Tag noch !

Stevie
Bitte warten ..
Mitglied: ThomasE
05.03.2007 um 18:26 Uhr
die Mailadresse steht doch immer noch im
To-Header, das siehst du, wenn du dir die
Optionen der Mail ansiehst. Die Frage ist
bloß, wie man den Header ausgewertet
bekommt.

Einfach folgende Regel erstellen:
"Nach Erhalt einer Nachricht
mit 'Mailadresse' in der Nachrichtenkopfzeile
diese 'in den Ordner soundso verschieben oder ähnliches'

Gruß
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: computerk
13.01.2009 um 23:52 Uhr
Hatte genau das selbe problem aber hier ist die lösung!!!

http://www.mcseboard.de/windows-forum-ms-backoffice-31/problem-outlook- ...


gruß nils
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Kein Mailversand mit Outlook 2003 (15)

Frage von gjhammes zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2013 Von Feld in alten Entwürfen (2)

Frage von Xartor zum Thema Outlook & Mail ...

E-Mail
gelöst Falsche SMTP Server IP Adresse (6)

Frage von laster zum Thema E-Mail ...

Outlook & Mail
Outlook benutzerdefiniertes Feld in der Visitenkarte anzeigen lassen

Frage von fireskyer zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...