Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2003 empfänger kann office anhänge nicht öffnen

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: NoFear51

NoFear51 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.06.2011 um 09:35 Uhr, 5808 Aufrufe, 13 Kommentare

Guten morgen,

ich hoffe ihr könnt mir beim folgenden Problem helfen, habe bei der sufu nichts hilfreiches gefunden.

wir verwenden bei uns Outlook 2003 (Exchange).

Wenn ich nun eine Mail versende, mit Office-Anhängen, kommt es bei manchen Empfängern vor,
dass Sie die Anhänge nicht öffnen können oder das die Anhänge garnicht erst angezeigt werden.
Es ist nur an 1 Arbeitsplatz, bei dem Rest klappt alles. Die Konfiguration und Formate sind identisch.
Angeblich soll es wirklich nur bei Office (Word,excel) anhängen vorkommen.

Leider kann ich nicht sagen, welche Email-clients die Empfänger benutzen oder ob Sie eine Fehlermeldung erhalten.

Könnte auch sein dass die Empfänger selbst Probleme haben?!

Vielen Dank!
Mitglied: 71939
16.06.2011 um 09:51 Uhr
Hallo,

kann es sein daß du ein "modernes" Office verwendest welches das neue Format mit x am Ende verwendet (also docx z.B.) und dein Empfänger eine ältere Officeversion verwendet?

Kann man diesen Empfängern von einem anderen Arbeitsplatz aus Anhänge senden?

Haben die Empfänger eine scharf geschaltete Firewall?

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: NoFear51
16.06.2011 um 10:05 Uhr
Hallo Klaus1960,

1. nein ich habe das ganz normale outlook2003.

2. Ein Kollege schickt für mich die Mails an diese bestimmten empfänger und bei ihm klappt es, die empfänger sehen die anhänge und können sie öffnen.

3. Das kann ich leider nicht genau sagen aber ich denke schon.

Die Mail kommt aber an! Nur die anhänge nicht bzw. anhänge können nicht geöffnet werden.
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
16.06.2011 um 10:46 Uhr
Hallo,

ich meinte eigentlich nicht Outlook sondern Word oder Excell, die kannst du ja auch modernisieren ohne das gewohnte Outlook zu verändern, sprich upzudaten.

Kommst du auf einen Webmaildienst, web.de oder gmx.de ?

Dann würde ich mal darüber einen Anhang an einen der betroffenen Empfänger schicken.

Wann ist dein PC das letzte Mal auf Viren etc. überprüft worden? Ist mit deinem Exchangepostfach alles in Butter?

Ich hatte mal so einen Fall, da hat der Exchangeserver (also seine Sicherheitssoftware) die Anhänge eines Mitarbeiters geschreddert.

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: NoFear51
16.06.2011 um 10:52 Uhr
Nein das ist das standart office 2003 paket mit word excel outlook. Nur mit sicherheitsupdates.

Virenprüfung erfolgt permanent im hintergrund. Hab auch im logbuch geschaut, wird nicht blockiert o.ä.

Exchangepostfach scheint alles in ordnung zu sein.

Ich habe gerade mal die Konfiguration von outlook mit einem anderen verglichen,war alles identisch.

Über den webmaildienst ist es natürlich auf die dauer immer umständlich.

Ich verstehe nicht weshalb es nur an diesem einen arbeitsplatz ist, bei allen anderen funktionierts.
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
16.06.2011 um 10:56 Uhr
Hallo,

ich will ja auch nicht das du immer über webmail arbeitest, hast du falsch verstanden.

Ich wollte nur sichergehen das die Anhänge übers WWW richtig ankommen. Wenn dem so ist kann es nur der Exchangeserver sein.

Macht es viele Umstände das Exchangepostfach zu löschen und neu anzulegen?

Die häufigste Fehlerursache bei nicht zu öffnenden Anhängen sind bei dir auszuschließen. Betrifft es auch PDF und JPG?

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: NoFear51
16.06.2011 um 11:28 Uhr
PDF und JPG kann ich nicht sagen. Es ist schon ein größeres Postfach (über 1000 mails), löschen & anlegen wär nicht so toll..

Habe gerade noch mitbekommen dass bei 1 Empfänger der anhang als winmail.dat ankomm, von einem anderen arbeitsplatz aus geschickt
kommt es ganz normal als word datei an?! DIe Konfig. ist identisch!
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
16.06.2011 um 11:42 Uhr
Hallo,

winmail.dat ist eine von Outlook im Richt Text Format formatierte Mail. Wenn diese zusätzlich als "plain" gesendet wird kann der Empfänger sie zwar lesen, als Anhang erhält er aber die kodierte Mail von einmal.

Schau dir die Einstellungen deines Outlook an, da muß der Wurm drin sein. Laß mal die Mails nur noch als reine Textmails senden. Kann es sein daß die btreffenden Empfänger zufällig den thunderbird als Mailclient verwenden?

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: NoFear51
16.06.2011 um 13:20 Uhr
also bei Email-Format ist da 'in HTML-Format konvertieren' eingestellt.

Welche clients die Empfänger verwenden kann ich wie gesagt nicht sagen..

Da ist wahrscheinlich irgendeine kleinigkeit..
Bitte warten ..
Mitglied: NoFear51
17.06.2011 um 08:31 Uhr
also ich hatte gestern noch eine mail geschickt mit word-anhang, mail ist angekommen (wie immer) aber nicht die anlage
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
17.06.2011 um 08:45 Uhr
Zitat von NoFear51:
also ich hatte gestern noch eine mail geschickt mit word-anhang, mail ist angekommen (wie immer) aber nicht die anlage

Hallo,

gar kein Anhang oder wieder *.dat ?

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: NoFear51
17.06.2011 um 11:03 Uhr
Als winmail.dat leider.

Aber was mich wundert ist, dass es nur an diesem einen Arbeitsplatz so ist, die anderen haben das problem nicht.
Wenn die dieselben Anhänge an diese Empfänger schicken erhalten Sie die Dateien ganz normal als Office-Dokument und können es auch öffnen.
Wie gesagt ist überhaupt kein unterschied zu den anderen accounts vorhanden.
Deswegen kann ich, glaube ich, ausschließen dass es an den empfängern liegt.

Übrigens Vielen Dank für deine Bemühungen Klaus!
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
17.06.2011 um 11:17 Uhr
Hallo,

nun ja, also offensichtlich wird eine Mail mit Anhang die du verschickst gepackt und als *.dat Datei versandt. Dat-Dateien sind allgemein Dateien die von verschiedenen Programmen erzeugt werden und eben Daten enthalten die nur für spezielle Programme gedacht sind.

Bei dem Problem meines Kunden war es so das man die winmail.dat abspeichern und dann mit Outlook öffnen konnte. Es lag aber am E-Mailclient des Kunden. Leider finde ich den entsprechenden Bericht im Moment nicht, gelöst wurde es aber einfach über eine Neuinstallation von Outlook, das ist ja kein großes Problem, Adressbuch und Mails wurden wieder eingespielt und aus die Maus. Wenn ich den Bericht finde steht da auch die Einstellung an der es lag, wir haben es damals als Vorher-Nachher verglichen. Aber im Vergleich zur Neuinstallation war der Aufwand hierfür eindeutig zu hoch und damit zu teuer,

also ich melde mich wenn ich den Bericht finde,

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: NoFear51
17.06.2011 um 11:47 Uhr
das wäre wirklich klasse!! vielen dank!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Kein Mailversand mit Outlook 2003 (15)

Frage von gjhammes zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
Outlook 2013 Home + Office sync!? (2)

Frage von tujayhh zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
gelöst Sicheres Öffnen von Office-Attachments in Outlook (3)

Frage von donnyS73lb zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
gelöst Email Anhänge speichern VB Script aber nur bestimmte Dateitypen (Outlook) (4)

Frage von LindeUnimog zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...