Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Warum kann ich in Outlook 2003 keine Nachrichten senden-empfangen?

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: parzival56

parzival56 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.09.2010 um 13:18 Uhr, 6219 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich arbeite mit dem Betriebssysten Windows 7 professional. Ich habe Office 2003 SP3 installiert.
Ich bin schon ein älterer PC Anwender (Silveruser) und habe oftmals so meine Sorgen mit dem PC.
Diesmal konnte mir bisher keiner aus dem Bekanntenkreis helfen.

Ich habe seit einigen Tagen das Betriebssystem Windows 7 professional auf meinem Rechner.
Ich habe u. a. Office 2003 mit SP3 installiert.
Nach dem Einrichten der E-Mail Konten lief es eigentlich einwandfrei.

Nachdem für Windows ein neues Benutzerkonto (Administrator) angelegt wurde, erhalte ich immer
folgende Meldung, wenn ich Outlook gestartet habe und auf den Button "senden/empfangen" gehe.
"Sie besitzen nicht die erforderliche Berechtigung, um diesen Vorgang auszuführen"

Somit kann ich keine E-Mails verschicken oder empfangen.

Bin ich als Administrator (mit dem neuen Konto) angemeldet, passiert dasselbe.
Ich habe schon alle Möglichkeiten, die sich mir boten, bei den Berechtigungen auf Volzugriff gestellt.
Hat leider nicht geholfen.

2 komplette Deinstallationen von Office und neue Installationen haben auch nicht gewirkt.
Interessant war nur, dass nach dem neuen Installieren die angelegten E-Mail Konten wieder da waren.....?

Was muss getan werden, damit Outlook wieder gestattet, E-Mails zu senden und zu empfangen?

Bin für jeden Rat dankbar.

Gruß Rainer
Mitglied: Gilneas
21.09.2010 um 14:58 Uhr
Hast du schon einmal Outlook über die Verknüpfung als Administrator gestartet? - Nur um zu testen, ob etwas im Eimer ist, oder ob es tatsächlich an den Rechten liegt?

Interessant wäre auch unter welchem Account du es installiert, deinstalliert und wieder installiert hast.

Dass zwei User ZUgriff auf die selben Outlookeinstellungen haben erscheint mir auch sehr seltsam, ein paar mehr Infos wären schon ganz gut.
Bitte warten ..
Mitglied: parzival56
22.09.2010 um 10:14 Uhr
Hallo Gilneas,

ja, ich habe Outlook sowohl über das Benutzerkonto als auch über das Konto "Administrator" versucht zu starten.
Auch hier erfolgt die Meldung: "Sie besitzen nicht die erforderliche Berechtigung......."

Outlook habe ich installiert, als ich als "normaler" User angemeldet war.
Da die Installation problemlos funktionierte, bin ich nicht auf den Gedanken gekommen, Outlook als "Administrator" zu installieren.

Wenn du weitere Infos benötigst, schreib mir doch welche. Soweit ich sie dann beantworten kann, werde ich sie dir mitteilen.
Bitte warten ..
Mitglied: Gilneas
22.09.2010 um 18:37 Uhr
Hast du denn inzwischen einmal ausprobiert Outlook per Rechtsklick mit "Als Administrator ausführen" zu starten?

Und ist deine Benutzerkonto "Administrator" auch tatsächlich ein Adminstratorkonto, oder nur ein Userkonto, das einfach nur so heißt? - Ein neuer Benutzer ist ja nicht automatisch gleich Admin.
Bitte warten ..
Mitglied: parzival56
22.09.2010 um 20:13 Uhr
Also den Rechtsklick habe ich natürlich gemacht. Aber da wurde mir der Menüpunkt nicht angeboten. Nur das übliche, u. a. Starten bei Kompatibilitätsproblemen. Hat aber auch nix genützt, was ich mir schon vorher gedacht hatte. Denn Starten lässt sich ja Outlook.

Wie kann ich erkennen, ob ein Administrator auch tatsächlich ein Administratorkonto ist? Der Bekannte, der mir das angelegt hatte,
sagte mir es sei besser so ein Konto zu haben anstatt alles über das normale Benutzerkonto zu machen. Ich habe das eingesehen.
Dann hat er das Admin-Konto angelegt.
Wie er das gemacht hat, weiss ich nicht. Deshalb weiss ich auch nicht, ob es ein RICHTIGES Administratorkonto ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Gilneas
22.09.2010 um 20:33 Uhr
Das kannst du leicht überprüfen:

Systemsteuerung\Verwaltung\Computerverwaltung\Lokale Benutzer & Gruppen\Gruppen

Dann öffnest du "Administratoren" und schaust nach, ob dein Administratorkonto aufgeführt ist. Ich gehe mal davon aus, dass es das ist. Probier vll. einfach auch mal aus ein neues Mailprofil für den User, mit dem du später Arbeiten möchtest anzulegen, bitte auch mit dem entsprechenden User.

Evtl. wäre es auch ganz hilfreich, wenn du deinen Bekannten noch einmal zu rate ziehst, was das Outlook Problem angeht. Ich kann mir gut vorstellen, dass jmd. der davor sitzt den Fehler leicht findet.
Scheinbar bist du, was Win7 angeht, noch unerfahren, weswegen es sicher eine müssige Angelegenheit werden dürfte zunächst hier das Grundwissen abzuklappern. Und dein Bekannter kennt dein System auch besser als die Leute hier aus dem Forum.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Keine Antwort senden möglich, Outlook Termineinladung

Frage von killtec zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
gelöst Outlook 2013 Clients können im Cachemodus keine Mails senden (Exchange2010 - SBS2011) (1)

Frage von WeeWeeWee zum Thema Microsoft Office ...

Exchange Server
Outlook 2010 - keine Verbindung mit Microsoft Exchange (2016) (8)

Frage von SeverinWohlleben zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (41)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

Netzwerke
VPN-Server einrichten PPTPD-Einrichtung gescheitert (15)

Frage von MIlexx zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...