Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2003 Probleme mit freigegebenem Postfach

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Scriptor

Scriptor (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2007, aktualisiert 22.05.2007, 5692 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

seit einiger Zeit haben wir das Problem das ein Mitarbeiter (user A) nicht mehr auf den freigegenen Kalender seines Kollegen (user B) zugreifen kann. Man muss dazu sagen, dass User A auf das komplette Postfach des Users B Zugriff hat und die Berechtigungsstufe 7 hat! Ordner wie Kontakte, Aufgaben, Notizen, Ordneransicht und eben der komplette Posteingang samt Unterordner werden ordnungsgemäß angezeigt und können verwendet werden. Nur eben bei dem Kalender kommt jedesmal die Fehlermeldung:

"Sie besitzen nicht die Berechtigung, den Ordner "Kalendar" zu öffnen."

Die Postfächer laufen auf einem MS Exchange 2003 Server und die Clientsoftware ist eben wie schon erwähnt MS Outlook 2003. Wir wissen wirklich nicht weiter, die Meldung ergibt überhaupt keinen Sinn, wir haben fast schon alles ausprobiert und stoßen jedesmal auf Granit. Kennt jemand Rat?

Vielen Dank schon einmal.
Mitglied: pensing
18.05.2007 um 15:35 Uhr
Steht der User auch im Kalender mit Stufe 7 drinnen?
Den User schon mal aus den Berechtigungen des Kalenders entfernt, und wie neu eingerichtet?
Mit und ohne Cache Mode probiert? Wie ist der Update-Stand auf den PCs...überall gleich, auch Office Updates?
Outlook Profil schon einmal neu eigerichtet und es dann getestet?

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Scriptor
21.05.2007 um 08:22 Uhr
Hallo Michael, danke für deine Antwort, gerne beantworte ich dir deine Fragen:

Die Berechtigung steht auch im Kalender auf Stufe 7.
Die Berechtigung wurde schon mehrmals entfernt und wieder neu eingerichtet.
Mit und ohne cache Mode das gleiche Problem. Die Updates sind auf dem neustem Stand, OS sowie Office Updates. Und das Profil wurde ebenfalls schon einmal neu eingerichtet.

Wie gesagt wir wissen hier auch nicht mehr weiter.

Gruß

Philipp
Bitte warten ..
Mitglied: pensing
21.05.2007 um 08:58 Uhr
Hallo Philipp

Ich gehe davon aus, dass Du, oder andere User den Kalender von User B öffnen/sehen und auch die Frei-Gebucht-Zeiten sehen können, richtig?!

Versuche mal folgendes:
http://www.msexchangefaq.de/tools/mfcmapi.htm

Schnapp Dir mal das Tool mfcpapi und folge der Anweisung, wie hier beschrieben:

Download the MFCI MAPI Utility and followed the following steps...
The Outlook should be in online mode.
1. Launch MFCMAPI.EXE, click "Session", click "Logon and Display Store Table" and
connect to the Outlook profile for the user
2. Double click the "Mailbox - username"
3. Click "Root Container" to show the properties in the right-side pane.
4. Right click "PR_FREEBUSY_ENTRYIDS" and click "Delete Property" and click OK for
the dialog that pops up.
5. Expand "Root Container" and expand "Top of Information Store".
6. Click "Inbox" to show the properties in the right-side pane.
7. Right click "PR_FREEBUSY_ENTRYIDS" and click "Delete Property" and click OK for
the dialog that pops up.
8. Close all MFCMAPI windows and close Outlook.
9. Start Outlook from the Run line using the command: outlook.exe /cleanfreebusy
Still same error "Unable to clean your free/busy information on the server"

Versuche zuerst die Free-Busy Folder von User A zu löschen, und teste es dann erneut. Sollte es noch immer nicht klappen, mache das gleiche mit den Free-Busy Foldern von User B, und teste es dann erneut. Es kann nicht passieren, keine Sorge, denn die Free-Busy Folder werden immer wieder neu erstellt.

Falls Du nicht ganz klar kommst mit dem Tool, dann sag bescheid...

Sollte das auch nichts bringen, sieht es nach "korrupten" Exchange Attributen aus...

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Scriptor
21.05.2007 um 16:23 Uhr
Hallo Michael,

mit dem Tool lässt sich das Problem leider nicht beheben, da man unter dem Postfach des Users B keinen "PR_FREEBUSY_ENTRYIDS"-Eintrag findet. Das Tool habe ich sowohl auf User A sowie auf User B ausgeführt.
Ich danke dir für deine bisherige Hilfe, die Suche geht also weiter

Gruß

Philipp
Bitte warten ..
Mitglied: pensing
21.05.2007 um 17:02 Uhr
OK, gibt noch ne Option...mit noch nem Tool, versuche mal das:

1. Run PFDavAdmin and connect to "User B" mailbox
2. Right-click “http://<server name>/exchange/User B” and click “remove
item-level permissions”
3. Under “Folders”, select “The selected folder and all subfolders”
4. Under “Items”, select “Only items with item-level permissions” and click
Execute.
5. Check if the issue is resolved.

Hier steht wie das Tool in etwa geht und woher Du es bekommst!
http://hellomate.typepad.com/exchange/2003/10/the_pfdavadmin_.html

Die Beschreibung passt net 1:1 auf Dein Problem, aber mit dem Tool kann man sogenannte "Item-Level-Permissions" entfernen, die solche Probleme hervorrufen können!

Viel Erfolg...
Bitte warten ..
Mitglied: Scriptor
22.05.2007 um 09:10 Uhr
Hallo Michael,

ich weiß gar nich wie ich dir danken soll. Der PFDavAdmin hat das Problem mit dem Kalender behoben.

Wie gesagt danke für die Hilfe und die kompetenten Lösungsvorschläge. Solche Leute braucht das Land, weiter so

Gruß

Philipp
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Kein Mailversand mit Outlook 2003 (15)

Frage von gjhammes zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
gelöst Outlook Kategorien in anderes Postfach übernehmen (13)

Frage von Hirschix3 zum Thema Microsoft Office ...

Exchange Server
Zweite Exchange Postfach in Outlook 2010 einbinden (2)

Frage von DieAzubinne zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
gelöst Kompletter Export von Postfach in Outlook. wie mache ich es richtig? (30)

Frage von fireskyer zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...