Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Outlook & Mail

GELÖST

Outlook 2003 Profilspeicherort

Mitglied: meronax

meronax (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2010 um 13:09 Uhr, 3361 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Administratoren Kollegen!

Ich bin Netzwerk und Systemadministrator von ca 180 Computern und beschäftige mich derzeit damit den Aufwand bei der Neuinstallation eines Rechners so gering wie möglich zu gestalten.

Ich habe mir mit dem Office Ressourcekit eine Installationsroutine zusammengestellt, die weitestgehend alle Einstellungen beinhaltet. Da wir bei uns keinen Exchange Server im Einsatz haben und per POP3 unseren Mailverkehr abwickeln bin ich noch gezwungen zumindest den Mailaccount an den jeweiligen User anzupassen. Diesen Aufwand möchte ich mir jedoch sparen, wenn ich für einen bereits bestehenden User einen PC neu einrichten muss.

Alle meine User haben ein User- Netzlaufwerk mit dem Laufwerksbuchstaben P.
Die .Pst Dateien eines Jeden Users befindet sich auf deren eigenem Laufwerk und dem Pfad P:\outlook\outlook.pst.

Im Resourcekit lässt sich Festlegen wo standardmäßig die PST datei zu finden ist.

Das hat sich mir unweigerlich die Frage gestellt, ob es eine Möglichkeit gibt die E-Mail Profile bzw. Profildaten ebenso auf die Userfreigabe P:\Outlook zu Verschieben und den neuen Speicherort per Ressourcekit automatisch bei der Installation ins Outlook einzubinden?

Ich hoffe ich konnte mich Unmissverständlich ausdrücken.

Lg

Phil
Mitglied: ShitzOvran
06.10.2010 um 13:15 Uhr
Also da man Profildaten nicht mehr so einfach exportieren kann, funktioniert das nicht so auf herkömmlichen wege...

Aber du könntest in der Regestry die Profildaten exportieren und dann als reg-file abspeichern... und beim Start einmal in die registrierung wieder importieren...

leider weiß ich nciht mehr genau wo die in der registreirung zu finden sind.. ich weiß aber das man sie da findet
Bitte warten ..
Mitglied: meronax
06.10.2010 um 13:37 Uhr
Hallo shitzOvran,

danke für deine Antwort.

ich hatte schon befürchtet dass da viel in der Registry steht und nicht so wie ich es gehofft hatte in einer handvoll XML dateien
Bitte warten ..
Mitglied: ShitzOvran
06.10.2010 um 13:39 Uhr
ja... leider wurde das nach Office2000 abgeschafft... ich kann mich erinnern, dass man damals noch einfach die Emailpostfächer exportieren konnte... aber warum das abgeschafft wurde - keine Ahnung?!
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
06.10.2010 um 18:49 Uhr
Hallo Phil,
abgesehen von deinem Problem mit dem Postfacheinstellungen in Outlook, solltest du die PST-Dateien nicht auf Netzlaufwerke legen.
Dies führt früher oder später unweigerlich zu Problemen und wird von MS nicht supportet.
http://www.planet-outlook.de/pst.htm

Es gibt in den jeweiligen Outlook-Versionen noch weitere Dateien, die userbezogene Einstellungen beinhalten. Schau mal hier rein:
http://www.planet-outlook.de/ol2007sicherung.htm
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2003 startet mehrfach
Frage von achkleinOutlook & Mail5 Kommentare

Hallo, bei einem Freund passiert es seit kurzem, dass während des Arbeitens weitere Instanzen vom Outlook 2003 starten. Im ...

Outlook & Mail
Outlook 2003 Journal leeren
gelöst Frage von ukulele-7Outlook & Mail2 Kommentare

Ich versuche derzeit alte Journal-Ordner in Outlook 2003 zu bereinigen, im Falle meines eigenen Postfaches sind das ca. 10.000 ...

Outlook & Mail
Kein Mailversand mit Outlook 2003
Frage von gjhammesOutlook & Mail15 Kommentare

Hallo, bis gestern alles OK und ohne Eingriff meinerseits heute kein Mailversand mehr? Der Postausgang steht mit 30 Mails ...

Exchange Server
Sbs 2003 und outlook 2016
Frage von jensgebkenExchange Server4 Kommentare

Hallo Gemeinschaft habe probleme bei der Einrichtung bei einem outlook client vorher war auf diesem Rechner office 2003 - ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...