Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2003 Suchen und Ersetzen E-Mail Betreff

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: pcfreak09

pcfreak09 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.01.2009, aktualisiert 18.10.2012, 7988 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich bin neu hier und über Google auf dieses Forum gestossen.
Ich habe folgendes Problem und leider noch keine Lösung gefunden vielleicht
weis hier jemand wie ich das Problem lösen kann.

Ich habe Office 2003 mit Outlook 2003. Ich habe mir ein Antiviren Programm
installiert mit AntiSpam Filter den ich leider nicht deaktiviert habe. Nahcdem ich
nun meine E-Mails abgerufen habe hat der Spamfilter leider fleisig gearbeitet...

Ich habe nun in meinen E-Mails im Betreff folgendes vor dem eigentlich Betreff
davor stehen "[Spam]" oder "[Spamverdacht" oder [Spam][unknown language 100%] etc.

Meine Frage ist nun wie ich das wieder löschen kann am besten automatisch
das es hunderte Mails sind. Ich weiss dass man es manuell löschen kann.
Leider habe ich keine Suchen und Ersetzen Funktion gefunden wie z.b. in Word.

Kann man dies z.b. mit VBScript oder so realisieren? Dass dies automatisch
gesucht und diese Texte im Betreff löscht? Leider kenne ich mit Scriptsprachen
nicht aus. Wäre klasse wenn jemand eine Lösung fpr mich hätte. Das alles
einzeln zu suchen und zu löschen würde Stunden dauern.

Bin für jede Hilfe dankbar.
Danke im Voraus für alle Helfer

gruß
pcfreak09
Mitglied: pcfreak09
11.01.2009 um 19:17 Uhr
Hat denn keiner eine Idee oder wie ich das mit dem löschen irgendwie vereinfachen oder automatisieren kann?
Ich bin am verzweifekn....
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
11.01.2009, aktualisiert 18.10.2012
Moin pcfreak09,

Ich bin am verzweifekn....
Ja hey!
Du hast doch die Frage erst am Sonntag nach dem Frühstück gestellt?
Und dann doch hier bei uns im Forum und nicht bei einer Premium-Hotline für € 75.-/10 Minuten aus dem deutschen Festnetz/Wochenendtarife abweichend.

Und was mir schon beim ersten Lesen des Beitrags durch den Kopf schoss - WTHF kann denn daran so dringend sein, von als [Spam] geflagten Mails das [Spam]-Flag zu entfernen????
Was um Gates willen machst Du dann erst mit Betreffs von Nicht-Spam-Mails?
Goldene Borte drumhäkeln?

Geht mich auch nichts an.
Hier ein Tutorial zum Thema: Outlook - Automatisierte Mailverarbeitung mit VBA-Makros.

Dort werden auch Mails mit bestimmtem Präfix im Betreff mit neuen Titeln versehen.

Steht übrigens auch ein paar Zentimeter tiefer unter "Anleitungen".

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: pcfreak09
12.01.2009 um 19:33 Uhr
Hi,

danke für die Info leider ist das nicht wirklich das was ich suche. Das VBA-Makro müsste ja noch angepasst
werden da ich ja nur bei den vorhandenen E-Mails den Betreff das Spam etc zu entfernen. Da ich leider kein VBA
kann weis ich nicht wie ich das nun lösen kann. Wäre klasse wenn mir jemand das Programmieren könnte.
Wäre klasse wenn jemand dies für mich machen würde. Danke schonmal.

gruß
pcfreak09
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
12.01.2009 um 20:04 Uhr
Tja pcfreak09,

dann viel Glück.
Hier im Forum bekommst Du meistens nur Hilfe zur Selbsthilfe, einen mehr oder weniger geduldig erklärten Einstieg in ein Thema oder bestenfalls eine ungetestete Skizze.
Aber keine Fertig-Lösung mit Läuft-auch-unter-Wasser-bis-zu-70m-unter Packeis-Garantie oder andere Rundum-Sorglos-Pakete.
Und schon gar nicht, wenn Du auftrittst als "Ich kann kein VBA und will es auch gar nicht aus der Nähe sehen."

Auch dafür gibt es Anbieter und Kunden - nur halt anderswo.
Im Groben 3 große Segmente, die Du nochmal über Suchmaschinen feiner untersuchen müsstest:

  • ein Segment mit "IT-Lösungen", "Individualprogrammierung", "PC-Lösungen", wo Du Dir sagen lassen kannst, was so eine Lösung kosten wird (siehe auch www.gelbeseiten.de). und Du musst dann sagen "Nehm ich" oder "Is' mir zu teuer."
  • ein kleineres Segment mit kostenpflichtigen Lösungen aus dem Bereich Kleinstschnipselbraterei. Da existieren einige Foren mit vielsilbigen pseudoenglischen-IT-Buzzwords im Namen, wo Du Dein IT-Problem beschreiben und einen Fix-Betrag für die Lösung bieten kannst (z.B. "Outlook 2003 Suchen und Ersetzen E-Mail Betreff" biete 30 Euro) und warten kannst, ob sich jemand darauf und dafür meldet
  • ein noch sehr viel kleineres Segment, das früher unter www.Frag-Mutter-Theresa.de erreichbar war und wo Du Deine Schlüsselfertig-Lösung für Lau abstauben und in dem Forum im mittleren Spiegelstrich unter Deinem Namen weiterverticken kannst. Allerdings habe ich dafür keinen aktuellen Link. Möglicherweise ist die WebMasterin verhungert.

Vielleicht findest Du auch hier im Forum einen, der unbedingt Code loswerden will.

Von mir gibts jedenfalls keine heißen Fischstäbchen serviert, sondern bestenfalls eine Angel.
Hält länger.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: pcfreak09
12.01.2009 um 20:21 Uhr
HI

ja ich kann nun leider kein VBA und bis ich mir das nur annährend beigebracht hätte könnte ich auch gleiche alle
E-Mails den Text im Betreff selbst löschen. Mit der Hilfe "Automatisierte Mailverarbeitung" ist für mich keine Selbsthilfe mehr Verwirrend als helfend jemand der VBA kann versteht den Code ja und kann diese als "Vorlage" nehmen und seine Änderungen anbringen aber ich als VBA Dau komme damit nicht klar.

Und dass ich es nicht aus der nähe sehe ill ist so nicht richtig aber wie soll ich dass denn angehen ohne komplett VBA zu lernen? Weitere Infos wären da schon Hilfreich.

gruß
pcfreak09
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
12.01.2009 um 20:56 Uhr
Moin pcfreak09,
Weitere Infos wären da schon Hilfreich.
Das ist ja auch nicht der Punkt, den wir beide kontrovers diskutieren.

Die Frage bei den fehlenden Infos ist doch:
  • ist es möglich/sinnvoll/vertretbar oder einfach nur Panne, sie Dir mund- und mindgerecht leicht verdaulich portioniert bringen zu wollen? Die meisten hier sind weder Dozenten noch Lehrer. und wenn Lehrer, dann nur Windows-Papierkorb-Leerer.
  • oder ist es zumutbar, von Dir zu verlangen, wenigstens den ein- oder zweistündigen Versuch zu unternehmen, Dich mit dem Thema auseinanderzusetzen? Du hast doch offensichtlich Rechner mit Internetzugang, kannst "Outlook" und "VBA" fehlerfrei schreiben und kennst mehr Suchmaschinen als ich.

Rechne doch einfach mal Aufwand und Nutzen grob durch:

a) Hunderte Mail-Betreffs regelmäßig manuell von ein paar Buchstaben befreien - bei 20 Mails pro Minute = 1200 Mails pro Stunde bist du vielleicht schnell durch. Allerdings brauchst Du dabei ca. anderthalb Flaschen Johnnie Walker, weil das nüchtern nicht zumutbar ist. Macht 1 Stunde Deiner Arbeitszeit + 3 Stunden nüchtern werden + 30 Euro Material. [ = 1/2 Manntag [= 1/2 Kalendertag]+ € 30.-) das allerdings jeden Monat einmal. -> Pro Jahr 6 Manntage = 6 Kalendertage + 360.- direkte Kosten)

b) Du bietest auf einer geeigneten Plattform 30 Euro für den Quatsch, findest einen für das Geld und hast eine Fertiglösung in 3 oder 4 oder 14 Tagen. Stressarm und per Mail. Nur einmalige Kosten, solange Du nichts anpassen musst. --> Kosten pro Jahr 30 Euro. Dauer bis Erhalt der Lösung unbestimmt. Ex-und-Hopp-Lösung, nicht wartbar.

c) Du setzt Dich ein, zwei Stunden mit dem Thema auseinander und bastelst Dir dann Deine Lösung bzw. holst Dir dann hier Hilfe, wenn es an Details klemmt. Aufwand 1/2 Manntag fürs Warmwerden mit dem Thema, 1 MT für Deine Lösung nach Deinen Vorstellungen. Nicht bewertbarer Zusatznutzen: das hast Du geleistet.

Aber ich fürchte, ich kann das auch nicht so gut erklären - vielleicht hören wir hier im Thread auch noch andere Meinungen.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: urbaX1
13.01.2009 um 10:59 Uhr
Sorry, kann dir so nciht weiterhelfen. aber geh mal bitte auf www.office-loesung.de. Da sind Die OFFICE CRACKS DRIN!!!
Bitte warten ..
Mitglied: hpbruns
15.01.2009 um 18:26 Uhr
N'Abend
@Biber:
Mir war gar nicht klar, das es auch im Tierreich Anfälle von GESUNDER Ironie gibt.
Gut geschrieben und zu 110% RICHTIG.

Das Problem ist ja nicht, das jemand etwas nicht kann. Aber wenn jemand sagt, das er etwas nicht kann und dann auch noch dranhängt, das er keine Lust/Zeit/grauen Zellen/... hat, sich mit der Sache zu beschäftigen ist das tatsächlich der falsche Ort.

@pcfreak09
Vielleicht solltest Du mal Deinen Nickname überdenken .
Und nun zu Deinem Problem.
Wenn's nun partout nicht mit VBA geht, mal über den Tellerand hinausgucken.

Unter ANSICHT-ANORDNEN NACH-AKTUELLE ANSICHT-AKTUELLE ANSICHT ANPASSEN - WEITER EINSTELLUNGEN kann man Outlook so einstellen, das man die Betreffzeile sofort bearbeiten kann. In Verbindung mit einem Programm, welches Tastatureingaben aufzeichnet und als Makro wieder abspielt ergeben sich unzählige Möglichkeiten der Nachbearbeitung.

Das ist das Ergebnis von zwei Suchen über google

1. Suche nach "Bearbeiten von Betreffzeilen in Outlook"
und
2. Suche nach "macrorecorder"
Gruß

Hans-Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...