Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Outlook 2003 Terminalserver - Regeln verschwinden

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: attix22

attix22 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.06.2011 um 12:49 Uhr, 3567 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe zurzeit folgendes Problem und habe dazu noch keine Lösung gefunden:

Auf einem Terminalserver (W2k3) läuft Office 2003.
Nun wurden in Outlook Regeln angelegt, die Mails von Ordner a in Ordner b verschieben.
Die funktioniert auch wunderbar, bis der User sich einmal ab - und anmeldet. Dann sind diese Regeln verschwunden und müssen neu angelegt werden.
Da das ja kein Zustand ist habe ich nun schon diverse Quellen bemüht hier auf eine Lösung zu kommen.

Soweit ich das gelesen habe liegen die Regeln in den .pst Dateien und sollten somit auch verfügbar sein,
da die entsprechende .pst Datei korrekt eingebunden wird und für den Benutzer auch verfügbar ist.
(Der Benutzer hat nur eine .pst Datei)


Kennt jemand das Problem eventuell und kann mir weiterhelfen?

Gruß Attix22
Mitglied: St-Andreas
15.06.2011 um 12:56 Uhr
Gibt es Probleme mit der profilesynchronisation?
Bitte warten ..
Mitglied: nudel6000
15.06.2011 um 13:22 Uhr
Hallo,
Die Antwort von Andreas ist mir auch sofort in den Sinn gekommen........

Nur mal so zur Info: .PST Dateien? + Terminalserver? Die Offlinedateien z.B. auf laptops und portablen Geräten, die
auch mobil funktionieren sind .OST Dateien.....
Bei einer Verbindung zum Terminalserver hat man doch eigentlich keine Offlinedateien .ost bzw. .pst??!!
Was ist denn für ein Mailserver da? Exchange? Dann brauchts doch keine ost ......ausser im Cache Mode
und eine .pst schon garnicht. Ausserdem werden die Regeln dann im Server abgelegt, wobei zwischen Client und Server Regeln zu unterscheiden wäre.

Bei der Profilsyncronisation über GPO sind übrigens Standardmässig .pst und .ost ausgenommen........wegen der zu erwartenden Grösse

.pst Dateien sind eigentlich nur beim POP3 abruf ohne Mailserver nötig....

Gruß Juergen
Bitte warten ..
Mitglied: attix22
15.06.2011 um 13:59 Uhr
Hallo,

Probleme bei der Profilsynchronisation gibt es nicht.
Es werden POP3 bzw IMAP Accounts abgerufen, es wird kein Exchange genutzt.

Die .pst Dateien sind ausgelagert auf dem Server und nicht im Profil miteingeschlossen, von daher schließe ich mal aus, dass es hier zu Problemen kommt.

Vielmehr habe ich den Verdacht, dass den Nutzern die Rechte fehlen die Regeln endgültig abzuspeichern und diese nur temporär bis zum abmelden gespeichert sind.

Ich werde das nachher mal mit einem Nutzer testen, dem ich Admin Rechte einräume und mich an - und abmelde.
Falls jemand sonst noch Ideen hat an was es liegen könnte, immer raus damit

Gruß Attix22
Bitte warten ..
Mitglied: attix22
16.06.2011 um 08:11 Uhr
So Problem behoben, anscheinend war das verwendete Outlook Profil schuld.

Hab unter Systemsteuerung\Mail das bestehende Proifl kopiert, und dies als Standard gesetzt.
Benutzer an - und abgemeldet und funktioniert alles, Regeln bleiben erhalten und die Benutzer können normal arbeiten.

Gruß Attix
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Kein Mailversand mit Outlook 2003 (15)

Frage von gjhammes zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Windows 2003 Terminalserver - ausführbare Dateien einschränken (6)

Frage von Excaliburx zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows 2008 Terminalserver Programmicons verschwinden (5)

Frage von Rapante90 zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Fehlermeldung beim schließen von Outlook 2016 auf Terminalserver (7)

Frage von Tommy1983 zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...