Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2003 nach Update-Orgie - click auf Link öffnet zwar Browser aber nicht URL

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: curlybiggelow

curlybiggelow (Level 1) - Jetzt verbinden

16.12.2008 um 08:36 Uhr, 4075 Aufrufe

Das ist nicht der selbe Fehler, der in vielen Outlook-Portalen zu finden ist und der sich um die fehlerhafte Programmzuordnung dreht. Der vorhandene Standard-Browser (hier Firefox) öffnet sich sofort nach eine click auf einen Hyperlink in einer Mail - es kommt halt nur die Fehlermeldung 'URL konnte nicht geöffnet werden'.

Ich habe eine Kundin aus dem Werbebranche, die kam mit Ihrem neuen Laptop vor etwa 3 Monaten und bat mich mal 'kurz' drüber zu schauen, ob das Ding Sicherheitstechnisch i.O. wäre. ich fand ein aktuelles Windows XP prof. mit Servicepack 3 vor, aber ohne weitere Patches oder SP im Office 2003 Bereich. Sicherheit bietet ein gut konfiguriertes 'Kaspersky InternetSecurity 2009' im ausreichenden Maße (mehr kann die Kundin sowieso nicht handeln).

Die Zeit war wie immer knapp und so kopierte ich ihr meine Sammlung an Servicepacks und Security-Patches für Office 2003, die ich seit Jahren schon mit mir herumtrage und die bei anderen Kunden solche Systeme auch regelmäßig dicht gemacht hat, ohne irgendwelche Schwierigkeiten zu machen. Die Kundin wollte nach Anweisung am Wochenende dann alle Patches einspielen.

Das hat sie dann offensichtlich auch gemacht, hat aber seitdem diesen merkwürdigen Fehler. An den Mails kann es nicht liegen, die funktionieren in einem anderen Client (Browser oder Thunderbird) einwandfrei. Nur innerhalb ihres Outlook 2003 Clients halt nicht mehr und auch erst nach dieser Update-Orgie.

An der Programm-Zuordnung lann es ebenfalls kaum liegen, denn der Standard-Bowser (Firefox 3) öffnet sich ja - kann nur die URL nicht finden. Und nun kommts:

- Wenn man den Link über die Zwischenablage kopiert und in eine beliebigen Browser-Adressleiste einfügt
wird die URL gefunden, und ..

- Wenn der Browser bereits geöffnet ist, wird die URL in einem neuen Tabulator ebenfalls gefunden !!!


'Schuld' an dem jetzigen Zustand hat natürlich der Berater (war ja klar) und diese ganze Histerie mit den dauernden Sicherheits-Patches scheint nur dazu da zu sein, rechtschaffende Grafiker von der Arbeit abzuhalten und Umsätze im Security-Bereich zu generieren. Die anderen Designer mit den schicken Macs hätten diese Probleme alle nicht - sagt Sie .. (weiss natürlich selber dass das so nicht stimmt, aber der Eindruck ist natürlich oberpeinlich).

Wer kann helfen ?
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Outlook 2016 Fehler Link einfügen (6)

Frage von Florian86 zum Thema Microsoft Office ...

DNS
gelöst Wie oft fragt ein Browser nach einem DNS-Namen (3)

Frage von PGaston zum Thema DNS ...

JavaScript
Per URL direkt Button klicken (3)

Frage von Peter32 zum Thema JavaScript ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (19)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...