Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

Outlook 2007 Anmeldefenster Windows Server SBS 2008

Mitglied: dextrobull

dextrobull (Level 1) - Jetzt verbinden

24.06.2010, aktualisiert 18:29 Uhr, 6310 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich stehe auf dem Schlauch und hoffe wiedermal auf eure Hilfe.

Also folgendes Problem beschäftitg mich nun schon seit über einem Tag... ich hoffe also, ich kann dem nun endlich ein Ende setzen!

Als erstes meine Daten:

Server
OS: Windows SBS Server 2008
FQDN: srvdom.schweiz.local
Netbios Domänenname: schweiz

Client
OS: Windows 7 Pro
Outlook 2010
innerhalb der Domäne

Also, ich habe den SBS neu und ohne weitere Konfigurationen konfiguriert und einen Benutzer erfasst. Natürlich habe ich dem Benutzer noch eine E-Mail Adresse vergeben. Danach habe ich den Client in die Domäne aufgenommen und das Outlook gestartet. Promt hat der Autodicover Dienst alle meine Felder ausgefüllt und schon war ich im Outlook. Nun soweit so gut. Jetzt zu meinem Problem, irgendwann, dies kann zwischen paar Sekunden und mehreren Minuten liegen, popt ein Anmeldefenste auf, bei dem ich den Benutzer nochmals bestätigen muss.
Ich habe mich dann Stundenlang auf die Suche gemacht und folgende herausgefunden. Wenn ich die Einstellung Authentifizierung im IIS "Sites/SBS Web Applications/Autodiscover" von Anonyme Authentifizierung "Deaktiviert" auf "aktiviert" setze, kommt im Outlook keine Abfrage mehr und das Propblem schein auf anhieb gelöst zu sein. Das Problem ist nun, das im Ereignisprotokoll nun ganz viele Fehler angegeben werden.

Hier die Details:

EventID: 2
Quelle: MSExchange Autodiscover
Text: Anonyme Anforderung wurde empfangen von HostAddress:"192.168.0.11", HostName:"192.168.0.11". Ungültige Konfiguration zur AutoErmittlung des Standorts. Entfernen Sie den anonymen Zugriff, um das Problem zu beheben.

Weis einer, wie ich das Problem am besten angehen kann?

Ich bin für jedenHilfe Dankbar.

Gruss
Mitglied: GuentherH
24.06.2010 um 18:52 Uhr
Hallo.

Installiere alle notwendigen Updates, dann dürfte das Problem behoben sein - http://blogs.technet.com/b/sbs/archive/2010/02/16/outlook-2007-credenti ...

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: dextrobull
25.06.2010 um 13:07 Uhr
Hallo GuentherH

Besten Dank für den Hinweis. Dieser Spur bin ich bereits nachgegangen , doch leider hatte ich Probleme mit der Ausführung des Setups dieses Rollup. Deshalb konnte ich es noch bis jetzt noch nicht installieren.

Dies klappte jetzt zum Glück und siehe da, Problem gelöst Besten Dank nochmals.

Für all die Probleme bei der Installation haben hilft vielleicht dieser Tip. Öffnet eine CMD mit Administratorenrechte -> führt das Setup nun von der Eingabeaufforderung aus.
Falls ihr einfach drauf klickt, startet zwar das Setup, bleibt jedoch bei der Berechnung des Speicherplatzes stehen!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows SBS 2008 oder Windows Server 2008 Standard
gelöst Frage von malkieWindows Server7 Kommentare

Hallo, folgende Frage. Auf einem Server läuft zur Zeit Windows Server 2003 Standart (Dell PowerEdge 2850). Dieser Server wird ...

Exchange Server
Exchange mit Outlook 2013 Anmeldefenster und Zertifikatsmeldung
gelöst Frage von reiserExchange Server9 Kommentare

Ein Kunde mit Exchange 2007 (Small Business Server) hat bisher auf seinen Rechnern Outlook 2010 eingesetzt. Alles Super, incl. ...

Windows Server
Austausch Windows SBS Server 2008
Frage von BergEnteWindows Server4 Kommentare

Hallo Forum, der Austausch des Windows SBS 2008 Servers steht an. Wir haben auf dem System AD, DHCP, DNS, ...

Exchange Server
Faxlösung für Windows SBS 2008 Server
Frage von BergEnteExchange Server9 Kommentare

Hallo Forum, wir müssten unseren alten SBS Server mit Exchange noch mal auf seine alten Tage mit einer Fax ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 20 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...