Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Outlook 2007 - Empfänger nicht gefunden (Unzustellbar) trotz richtiger E-Mail Adresse

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Gamer254

Gamer254 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2013 um 09:55 Uhr, 3964 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe im Netzwerk mit einem Exchange Server 2007 und Outlook 2007 folgendes Problem:

Bei einem einzigen User ist es nicht möglich eine E-Mail an einen Kontakt zu senden. Die E-Mail kommt relativ schnell (ca. 5 - 10 Sekunden) als Unzustellbar zurück. Dieses betrifft nur einen Nutzer und auch nur eine E-Mail Adresse. Die E-Mail Adresse wurde schon von Hand richtig eingegeben und die Autovervollständigung wurde auch schon gelöscht. Der Empfänger ist als E-Mail Kontakt im Exchange angelegt. Jedem anderen User ist es ja auch möglich eine E-Mail an den Empfänger zu schreiben.

Folgende Fehlermeldung tritt auf:

#Start der Meldung:

Die E-Mail-Adresse des Empfängers wurde im E-Mail-System des Empfängers nicht gefunden. Microsoft Exchange versucht nicht, diese Nachricht erneut für Sie zuzustellen. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse, und versuchen Sie, diese Nachricht erneut zu senden, oder wenden Sie sich mit dem folgenden Diagnosetext an Ihren Systemadministrator.

Mit Microsoft Exchange Server 2007 gesendet

Diagnoseinformationen für Administratoren:

Generierender Server: Server.domain.local

IMCEAEX-_O=FIRST+20ORGANIZATION_OU=EXCHANGE+20ADMINISTRATIVE+20GROUP+20+28FYDIBOHF23SPDLT+29_CN=RECIPIENTS_CN=Vorname+2ENachname@domain.local
#550 5.1.1 RESOLVER.ADR.ExRecipNotFound; not found ##

(Nachrichtenkopf ect.)

#Ende der Meldung

Vielleicht kann mir ja jemand helfen?

Gruß
Kevin
Mitglied: goscho
25.07.2013 um 10:14 Uhr
Moin Kevin,
versuch doch mal mit dem OWA des betreffenden Users die Mail an diesen Empfänger zu schicken.
Wenn das klappt, könnte etwas im Outlook oder Outlookprofil des Users defekt sein.
Kann man ja dann schnell korrigieren (Mail-Profil auf dem PC löschen und neu einrichten).
Bitte warten ..
Mitglied: Gamer254
25.07.2013 um 10:45 Uhr
Moin,

erst mal danke für den guten Tip. Also über OWA funktioniert das senden ohne Probleme.
Ich werde dann man das E-Mail Konto löschen und neu einrichten. Melde mich dann ob es geklappt hat.
Bitte warten ..
Mitglied: heilgecht
25.07.2013, aktualisiert um 10:56 Uhr
Hallo,

Fehler liegt warscheinlich im Outlook Adress-Cache.

Lösung:
•Öffnen Sie Outlook und erstellen Sie eine neue E-Mail Nachricht.
•Im "An"-Feld beginnen Sie, den Empfänger einzugeben. Sobald der unerwünschte Vorschlag erscheint, gehen sie mit den AUF/AB-Pfeilen zur gewünschten Position und drücken die ENTF (Delete) - Taste.
•Der Eintrag wird nun gelöscht.

MfG.
Bitte warten ..
Mitglied: Gamer254
25.07.2013 um 11:26 Uhr
@goscho: Also das neu anlegen des E-Mail Kontos in Outlook hat leider nichts gebracht. Ich bekomme nun wieder die gleiche Fehlermeldung. Kann das mit Outlook an sich zu tun haben? Hilft da eine Reparatur des Office Pakets?

@heilgecht: Danke für deinen Hinweis. Dieses hatte ich schon vor meinem Beitrag hier ausprobiert. Leider ohne Erfolg. Auch jetzt nach dem einrichten hat es nichts gebracht.

Hat noch jemand eine Idee? Ich wäre für jeden Vorschlag dankbar.

Gruß
Kevin
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
25.07.2013 um 12:00 Uhr
Zitat von Gamer254:
@goscho: Also das neu anlegen des E-Mail Kontos in Outlook hat leider nichts gebracht. Ich bekomme nun wieder die gleiche
Fehlermeldung. Kann das mit Outlook an sich zu tun haben? Hilft da eine Reparatur des Office Pakets?
Ist die OST-Datei des Users auch gelöscht gewesen oder hat sich Outlook mit der selben verbunden, als du das Postfach neu eingerichtet hast?

In Outlook 2007 gibt es noch die nk2 Dateien, welche die einmal benutzen Mailadressen speichern.
Diese kann man überprüfen und korrigieren (gibt es Software zum Download).
Alternativ kann man diese auch löschen. Dann wird eine neue angelegt, wenn man wieder im Postfach ist.
Vermutlich ist dein Problem dort zu finden.
Bitte warten ..
Mitglied: Gamer254
25.07.2013 um 12:49 Uhr
So also es funktioniert scheinbar alles wieder so wie es soll!

Ich hatte beim neu anlegen des Nutzers in Outlook natürlich auch die Datendateien mit gelöscht. Somit wurde also das komplette Postfach neu angelegt.

Die Lösung: Ich habe nun die nk2 Dateien in einen Ordner verschoben (kann man auch löschen) und dann habe ich Outlook eine neue Datei anlegen lassen. Alle vorhandenen Kontakte konnte ich dann ja wieder einlesen lassen (E-Mail einfach als Entwurf mit allen Kontakten erstellen - nicht abschicken) und dann hat alles wieder funktioniert.

Besten dank an euch beiden für die schnelle und gute Hilfe!

Gruß
Kevin
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Outlook 2007 kann kein Kennwort speichern ausgegraut (4)

Frage von Akcent zum Thema Microsoft Office ...

Outlook & Mail
Zertifikat wird von Outlook nicht im Zertifikatspeicher gefunden (7)

Frage von GrEEnbYte zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
gelöst E-Mail Inhalte können nicht Kopiert werden - Outlook 2007 - IMAP - Windows 10 (2)

Frage von MS6800 zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...