Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2007 lässt keine Formatvorwahl zu

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: 39949

39949 (Level 1)

11.07.2008, aktualisiert 13.07.2008, 3327 Aufrufe, 6 Kommentare

In Optionen ist RTF voreingestellt und lässt sich nicht ändern

Liebe Wissende!

Ich habe folgendes Problem. Auf unseren Clients ist in Outlook unter den Optionen das RTF-Format als Standardformat grau hinterlegt eingestellt. Beim öffnen einer neuen Email muss/kann ich das Format manuell ändern. Da ich aber ansich überhaupt nicht RTF möchte, muss der Prozess jedesmal ausgeführt werden.
Ich habe bereits auf unserem Exchange2003 das Format HTML vorgegeben und auch die Outlook2007 Gruppenrichtlinien benutzt - alles vergebens, die Einstellungen wirken nicht.
Hat jemand eine Idee, wo das Ganze eingestellt sein könnte, dass RTF vorgegeben ist? Möglicherweise auch in den Registrys der Clients?

Herzlichen Dank!
Michael Wendelstorf

570162cf24fc648943ffb7be5ca851fd-bild - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

031fc07a7c44ad6e3f652c90d1055391-bild - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: GuentherH
11.07.2008 um 14:32 Uhr
Hallo.

und auch die Outlook2007 Gruppenrichtlinien benutzt

Überprüfe doch einmal am Client mit rsop.msc, ob und welche Richtlinie greift.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: 39949
11.07.2008 um 18:02 Uhr
Hallo, hab mal oben einen zweiten Screenshot dazugelegt.

Es gibt da sowas, wo RTF definiert zu sein scheint, nur wo das herkommt, und was die 2 zu bedeuten hat ...???
Bitte warten ..
Mitglied: 39949
11.07.2008 um 18:22 Uhr
Ich glaube ich habe etwas gefunden - auf dem Exchangeserver gibt es nicht nur die Gruppenrichtline sondern auch noch eine Domain Policy - und hier gibt es auch Outlookrichtlinien und in denen war RTF aktiviert. Ich teste mal und berichte.
Bitte warten ..
Mitglied: Silberloewe
11.07.2008 um 21:54 Uhr
Hi,

also ih habe HTML eingestllt und das bleibt so.
Wenn du natürlich eine E-Mail im TXT-Format erhältst und antwortest, ist die auch im TXT-Format.

Neu installieren?
Bitte warten ..
Mitglied: 39949
13.07.2008 um 11:04 Uhr
Okay, das war's tatsächlich ...
Lehre: Nicht nur die Gruppenrichtlinien (gpedit.msc) checken sondern auch im ActiveDirectory auf den Server, rechte Maustaste Eigenschaften und dort die Gruppenrichtlinien wählen. Darin gibt es (gab es bei mir) eine Default Domain Policy udn in der wiederum gab es eine Outlook-Richtlinie.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
13.07.2008 um 21:18 Uhr
Hallo.

Fein, das es geklappt hat.

Darin gibt es (gab es bei mir) eine Default Domain Policy udn in der wiederum gab es eine Outlook-Richtlinie.

Ist nicht ganz richtig. Die Outlook Richtlinie hat hier per default nichts zu suchen. Da hat es sich ein Admin einfach gemacht, und die Richtlinie hierher gesetzt, anstatt sie auf die User OU zu setzten.

LG Günther
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...