Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Outlook 2007 - Die Verbindung zum Server kann nicht hergestellt werden

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Endoplast

Endoplast (Level 1) - Jetzt verbinden

25.04.2010, aktualisiert 15:49 Uhr, 16612 Aufrufe, 2 Kommentare

Outlook 200x: Bezüglich dem Fehler (0x800CCC0E) ... beim Ausführen der Aufgabe "Abonnierte Ordner für 'xyz@zyx.com' werden synchronisiert" ... habe ich leider keine Lösung im Netz finden können - Verschiedene Optionen wurden schon geprüft.

Hallo liebe Administrator.de-Nutzer,

seit Tagen erhalte ich immer wieder mal den Fehler 0x800CCC0E in Outlook 2007 (oder auch 2003) und nun permanent. Komme nicht mehr 'normal' an den Imap-Zugriff auf den Server meines Providers.

- Firewallprobleme habe ich ausgeklammert, da auf verschiedenen Rechnern dieses Problem auftritt, wo auch bis zu gar keine Firewall genutzt wird.
- Auch trotz Profilwechsels in Outlook kann ich auch nicht auf andere Imap-Accounts zugreifen (Smtp funktioniert - Pop3 würde auch gehen)
- Eine Blockierung durch eine defekte Mail schließe ich auch aus, da selbst ein frisch angelegter Account dieses Problem in Outlook hat
- Durch Deinstallation/Aufräumens & Reinstallation von Outlook kann ich das Problem auch nicht aus der Welt schaffen
- Providerseitig besteht 'gefühlstechnisch' eher kein Problem, so nachdem Verlauf, wie dieses Problem sich mittlerweile äußert - da ich es bei einem weiteren Provider versucht habe
- Betriebssystemstechnisch habe ich diese Macke unter Windows XP Pro (32bit) sowie unter Windows 7 Enterprise (64bit)
- Smtp & Pop3 sind kein Problem, nur eben Imap-Zugriff wird sofort (3 Sek.) mit der Fehlermeldung unterbrochen
- Der Router (Fritzbox) macht auch seine Sache gut, ein 08/15-Router produziert den selben Fehler. Es hat ja zwischenzeitlich auch funktioniert
- Outlook im Safemode macht auch Stress

Vermutungen: Registry-Schaden trotz verschiedener PCs (Netzwerkverbindungsbereich oder Office-Einträge); zu viele halboffene Verbindungen, obwohl XP ist nicht beschränkt (tpc-ip patch)/Win 7 soll bis zu 20 Verbindung erlauben, Programmfehler

Zwingend: Es wird Outlook 2007 sowie Imap genutzt.

Hat noch jemand einen guten Einfall bezüglich dem Fehler 0x800CCC0E!? Vielen Damk i. V.

BG - Endo
Mitglied: Theratos
26.04.2010 um 07:43 Uhr
Schau mal hier rein ist aus dem Microsoft Support und erklärt die Behebung deines Problems

http://support.microsoft.com/kb/191687/de

Mit freundlichen Grüßen Theratos
Bitte warten ..
Mitglied: Endoplast
03.05.2010 um 21:48 Uhr
Hey, Theratos.

diesen Artikel von Microsoft habe ich auch schon gefunden gehabt und hat mich stutzig gemacht, da es ja immer mal wieder funktionierte und auch wieder nicht.
Exchange wird bei der Kommunikation nicht benutzt, doch ein verfügbarer Pendant sollte sich ebenso verhalten, wenn die Ports schon benutzt wären.

Einen Trojaner kann ich ja nicht ausschließen, welcher 'heimlich' hier selbst von verschiedenen Rechnern diese Ports blockieren würde, aber dass dieser IMAP benützte ...!? Pop/Smtp ist ja kein Problem.

Einzig, als Erklärung, kann ich mir vorstellen, das bei der Reihenfolge bis zur Kommunikationslosigkeit hier die fehlerhafte Benennung eines Unterordners schuld ist.
Mir ist aufgefallen, wenn ein '/' (Schrägstrich) in einer Ordnerbezeichnung benutzt und dieser versucht wurde von einem lokalen Ordner auf einen Imap-Ordner zu kopieren, dann fängt das Dilemma an.
Möglicherweise sind trotz oder gerade wegen des 'Abschießens' vom hängengebliebenden Outlook die Verbindungen immer noch offen ... am lokalen PC oder über den Router!?!

Nun ja - nach dem Aufräumen aller möglichen Postfächer (lokal) besteht das Problem nicht mehr ... - hoffe es bleibt jetzt so.

Danke für Deine Info.

BG -Endo
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...