Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Outlook 2010 abrufen ohne Exchange Server

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: goofy1976

goofy1976 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.01.2011 um 19:54 Uhr, 6732 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich habe folgendes Problem:

Ich möchte mit meinem privaten Laptop am Arbeitsplatz meine Mails mit Outlook abrufen (ist erkaubt!). Ich verbinde mich in ein bestehendes Netzwerk mit folgender Konfiguration:
Windows Server 2008 RC2, Forefront TMG 2010 in einer Domain. Mein PC gehört dieser Domain nicht an.

Folgendes habe ich schon ausgetestet:

Auf dem Laptop wurde der TMG Client installiert, auf em TMG Server wurde in den Firewall-Client-Einstellungen Outlook enabled (Wert auf 0 gesetzt), In der Firewallkonfiguration wurde die Email-Konfiguration aktiviert und eine Regel gesetzt (Zulassen für alle Benutzer von intern, extern nach intern, extern mit den Protokollen DNS, POP3, SMTP).
Leider blieb jeder Versuch ohne Erfolg.

Ist es überhaupt möglich Mails über Outlook oder Thunderbird abzurufen, wenn 1. kein Exchange-Server installiert ist und 2. der PC mit dem Mailprogramm nicht der Domäne angehört?

Ich bin ratlos, kann mir jemand helfen?

Katrin
Mitglied: keine-ahnung
04.01.2011 um 19:57 Uhr
Auch ein freundliches Hallo!

Weiß denn Dein Laptop, welches Gateway es verwenden soll, um emails abzuholen? Kannst Du den Router pingen?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: dog
04.01.2011 um 20:03 Uhr
Ist es überhaupt möglich Mails über Outlook oder Thunderbird abzurufen, wenn 1. kein Exchange-Server installiert ist und 2. der PC mit dem Mailprogramm nicht der Domäne angehört?

Prinzipiell Ja.
Bitte warten ..
Mitglied: goofy1976
04.01.2011 um 20:06 Uhr
Hallo Thomas und alle anderen

beim Laptop habe ich die Standardeinstellungen belassen. Die IP-Adresse hat er vom DNS-Server des Servers erhalten 192.168.178.x, ebenso wird das Standardgateway automatisch ermittelt. Ich kann mit diesen Einstellungen ins Internet (Proxyeinstellungen im Browser muss ich setzen) und die Nachrichtenfeeds werden in Outlook abgerufen.
Ich habe nicht versucht den Router zu pingen. Der Router hat die IP 192.200.100.1, der TMG auf der Routerseite 192.200.100.2, auf der Serverseite 192,168,178.3, was auch das Standardgateway vom Server ist.

Gruß
Katrin
Bitte warten ..
Mitglied: goofy1976
04.01.2011 um 20:56 Uhr
Vielen Dank für Eure Denkanstöße - das Problem ist gelöst!!!!

Lösung:

Auf Laptop feste IP, Standardgateway TMG IP-Adresse, DNS-Server IP vom Router

TMG Client braucht man nicht.

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.
LG
Katrin
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...

Linux
gelöst Schmaler Scrollbalken in Python-Anwendung (14)

Frage von indi955 zum Thema Linux ...