Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Outlook 2010 Default Profile

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: turbojet

turbojet (Level 1) - Jetzt verbinden

31.10.2014, aktualisiert 03.11.2014, 1594 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Morgen,
gibt es eine Möglichkeit, dem User beim erstmaligen Login am PC ein Default Profil mitzugeben? Also dass er beim Start von Outlook nicht mehr "durchklicken" muss und sein Profil gleich lädt?
Ich habe bereits mit dem Office Anpassungstool (OAT) ein Profil erzeugt, exportiert und die Outlook-Verknüpfung mit "C:\Program Files\Microsoft Office\Office14\OUTLOOK.EXE" /importprf \\server\pfad\outlook.prf erstellt. Postfachname mit Umgebungsvariablen %Username%@domain.de und restliche Infos aus unserem Netzwerk übernommen.

PROBLEM bei dieser Geschichte. Nach ersten längeren Tests werden BackupofBackup1 (2, 3 usw...) erstellt, und die eMails bleiben im Postausgang hängen. Laut Fehlermeldung hat man keine Berechtigung, zu versenden.

Verstehe hier nicht das Problem und suche außerdem noch eine Möglichkeit, evtl per Group Policy Preferences Einstellungen oder sonst wie mitzugeben.
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 31.10.2014, aktualisiert 03.11.2014
Hallo turbojet,
Zitat von turbojet:
Ich habe bereits mit dem Office Anpassungstool (OAT) ein Profil erzeugt, exportiert und die Outlook-Verknüpfung mit
"C:\Program Files\Microsoft Office\Office14\OUTLOOK.EXE" /importprf \\server\pfad\outlook.prf erstellt.
PROBLEM bei dieser Geschichte. Nach ersten längeren Tests werden BackupofBackup1 (2, 3 usw...) erstellt, und die eMails bleiben im Postausgang hängen
Ist ja klar weil du damit immer wieder ein neues Profil erzeugst wenn der User sein Outlook über dieses Icon startet

Wie du den Import via Registry oder Script nur einmalig für einen User machst, kannst du detailliert hier nachlesen:
http://www.howto-outlook.com/howto/deployprf.htm#script

suche außerdem noch eine Möglichkeit, evtl per Group Policy Preferences
Einstellungen oder sonst wie mitzugeben.
Dafür gibt es die Office Administrative Templates mit denen du Einstellungen via GPO verteilen kannst:
http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=18968
Lade die Templates auf deinen Server und in deine GPO-Konsole und schon kannst du Einstellungen an die User verteilen...

Steht auch alles schön im Office 2010 Deployment Guide:
http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=7195

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: turbojet
03.11.2014, aktualisiert um 10:51 Uhr
Danke für die Info. Also die ImportPRF Geschichte per Registry werde ich mir mal durch den Kopf gehen, ob ich das nicht so anstelle des /Importprf-Parameter entscheide.

Habe jetzt gerade noch rausgefunden, dass wenn man den Eintrag BackupProfile=No ergänzt, diese Backup-Geschichte nicht auftritt, sofern Outlook mal irgendwelche Probleme haben sollte.

EDIT: Der /Importprf Parameter macht weiterhin Probleme.
Bei jedem Start fügt er mein Kono hinzu, also nach 3x öffnen habe ich drei mal die identischen Postfächer drin. Zwischendrin kam beim Senden eine Fehlermeldung, dass das Objekt nicht existiert und die eMail hing im Postausgang fest.

Sollte die /Importprf nur einmalig ausgeführt werden? Weil dann müsste ich mich lieber für die Registry schreiben, da nach dem Ausführen von Outlook der Key gelöscht wird, d.h. einmalig ist.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 03.11.2014, aktualisiert um 21:11 Uhr
Sollte die /Importprf nur einmalig ausgeführt werden?
Ja ! Halte dich an die Best-Practices wie oben in den Links geschrieben, dann klappt das problemlos. Das steht da ja nicht umsonst
Bitte warten ..
Mitglied: turbojet
03.11.2014 um 21:11 Uhr
Ah wunderbar :D
Da macht ja in der Regel jeder selbst zum Teil unterschiedliche Erfahrungen
Alles klar, dann werde ich das nur einmalig ausführen, und wenn dann daraus das Profil generiert wird, dann kann der User loslegen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Router & Routing

192.168er Adresse im öffentlichen Netz

(2)

Erfahrungsbericht von visco-c zum Thema Router & Routing ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 Fehler 0x80004005 von Outlook können kein abonnierten Ordner (4)

Frage von garack zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
Exchange - Outlook 2010 - Adressvorschlag deaktivierter Konten (7)

Frage von Schauer zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
Outlook 2010, 2013 und 2016 Kalender an Gruppe freigeben

Frage von JollyJumper83 zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (29)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (22)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
HYPER V und USB (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
Backupserver für KMU (14)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...