Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Outlook 2010 Fenster lässt sich nicht minimieren oder maximieren

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: haemse

haemse (Level 1) - Jetzt verbinden

10.02.2011, aktualisiert 23.02.2011, 45695 Aufrufe, 20 Kommentare, 1 Danke

Outlook 2010 Fenster lässt sich minimieren/maximieren ... bei klick auf Wiederherstellen/Verkleinern rechts oben am Fenster oder beim ziehen des Fensters vom oberen Rand weg (Wiederherstellung)
VERSCHWINDET das Fenster vollkommen!

Habo folgendes dämliches Probelm:

Outlook 2010
Windows 7 32-Bit

Outlook 2010 Fenster lässt sich minimieren/maximieren ... bei Klick auf Wiederherstellen/Verkleinern rechts oben am Fenster oder beim ziehen des Fensters vom oberen Rand weg (auch Wiederherstellung)
VERSCHWINDET das Fenster vollkommen!

Beim Klicken auf das aktive Outlooksymbol in der Taskleiste erscheint es dann auch einfach nicht wieder.
Ich finde das das Fenster weder verkleinert am Desktoprand oder sonst irgend wo auf dem Bildschirm.
Es ist auch kein zweiter Bildschirm eingestellt, auf dem das Outlookfenster sein könnte.
Erst wenn ich mit der rechten Maustaste das Outlook in der Taskleiste wieder maximiere ist es wieder da ansonsten ist es im Nirvana ...

Es ist mir unangenehm, hier zu fragen, aber ich habe einfach keine Chance!

lg haemse
Mitglied: Netzheimer
10.02.2011 um 11:56 Uhr
Hallo.

Kann es sein, dass OL ins Systemtray minimiert wird (Symbol unten rechts bei der Uhrzeit). Das Symbol kann auch dauernd ausgeblendet sein!

Schau mal in den Regedit.exe Registrierungseditor unter

HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Office\ [Version]\ Outlook\ Preferences

Die aktuelle Office Version suchen vermutlich

12.0 Office 2007, oder höher

Suche einen neuen Wert mit dem Namen "MinToTray" als Datentyp REG_DWORD. Setze den Wert auf 0, wenn dieser schon vorhanden ist.

Gruß
Netzheimer
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
10.02.2011 um 12:09 Uhr
Hallo haemse,

in der Taskleiste rechte Maustaste auf Outlook und im Kontextmenü verschieben auswählen, dann per Tastatur-Pfeiltasten solange in beliebige Richtungen verschieben bis es auftaucht - ist zwar umständlich, aber funktioniert, außer du schiebst es noch weiter weg

Es gibt wohl einen SmartTools Fenster-Manager für Outlook, der ebenso Abhilfe schaffen könnte, aber bei dem Download muss man sich registrieren. Ob das Seriös ist kann ich nicht beurteilen, benutze eine trash-mail-adresse ...

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: haemse
10.02.2011 um 12:20 Uhr
Danke für eure schnellen Antworten!
@Netzheimer: man kann beim Outlooksymbol im Infobereich Rechte Maustaste "Ausblenden wenn Minimiert" markieren ... an und ausschalten bring allerdings auch nichts, außer, dass er Outlook beim minimieren nicht mehr als Fenster in der Taskleiste anzeigt. Ich schätz mal der Reg Eintrag "MinToTray" ist genau das ...
mein Problem ist aber nicht, dass er es in den Tray minimiert, sondern es betrifft nur das wiederherstellen des Fensters, dann verschwindet es ... d.h. ich kann Outlook nicht mehr verkleinert zb. halbseitig anzeigen lassen ...

@Connor1980: danke, hab ich aber schon probiert ... das Outlookfenster ist aber vollkommen weg, d.h. ich seh es dann auch nicht beim verschieben mit der Pfeiltaste

Was vlt noch interessant ist:
Das System ist relativ neu aufgesetzt und es hat bis jetzt immer alles super funktioniert! Es hat kein verdächtiges Userverhalten bzgl. Vieren etc. seit gestern Abend (Problem ist erst seit heute morgen) gegeben.

WAS KANN HIER DAS PROBLEM SEIN ???

Mit freundlichen Grüßen haemse
Bitte warten ..
Mitglied: haemse
10.02.2011 um 12:21 Uhr
achja ... neustarts haben bis jetzt auch nichts gebracht ...
Bitte warten ..
Mitglied: haemse
10.02.2011 um 12:34 Uhr
Das hier sind die Reg Einträge im Preferences Ordner:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\Preferences]
"SyncDlgPos"=hex:2c,00,00,00,00,00,00,00,01,00,00,00,ff,ff,ff,ff,ff,ff,ff,ff,\
ff,ff,ff,ff,ff,ff,ff,ff,de,03,00,00,5b,01,00,00,ec,05,00,00,73,03,00,00
"ABModalWidth"=dword:000002d0
"ABModalHeight"=dword:000002ec
"ABColWidths"=hex:0a,00,00,00,c2,00,1d,0e,c2,00,01,30,24,00,02,30,c2,00,03,30,\
c2,00,fe,39,78,00,08,3a,c2,00,13,3a,78,00,16,3a,96,00,17,3a,78,00,19,3a
"BECDefaultButton"=dword:00000000
"NumBigModules"=dword:00000001
"AutoArchiveFileNumber"=dword:00000001
"CNPosX"=dword:0000034d
"CNPosY"=dword:000000f1
"CNWidth"=dword:0000019c
"CNHeight"=dword:00000141
"ShowBcc"=dword:00000000
"ShowFrom"=dword:00000000
"MinToTray"=dword:00000000
Bitte warten ..
Mitglied: haemse
10.02.2011 um 12:46 Uhr
das Problem betrifft ausschließlich Outlook ... alle anderen Programme funktionieren auch die anderen Office Programme!

habe jetzt den Preferences Ordner in der Regedit mit einem von einem funktionierenden Rechner mit Office 2010 ersetzt ... trotzdem bleibt das Problem ...
liegt also vermutlich nicht an einer Einstellung im Preferences Ordner ... (Sicherung hab ich natürlich gemacht)

is ist zum verzweifeln ...
Bitte warten ..
Mitglied: haemse
10.02.2011 um 13:03 Uhr
Passt auf, jetzt kommt das Beste: Wenn ich das Fenster oben rechts wiederherstelle/verkleinere, dann verschwindet es ja bekanntlich. Wenn ich aber zuvor eine Mail im Outlook markiert habe und dann nach dem wiederherstellen Enter auf der Tastatur drücke, dann öffnet sich das neue Fenster für die E-Mail ... d.h. das Fenster ist aktiv, es wird nur nicht angezeigt ... seltsam ...
Bitte warten ..
Mitglied: derkleinePeterH
10.02.2011 um 13:16 Uhr
Schau Dir nochmal die Lösung von Connor1980 an.
Das Outlook-Fenster ist bestimmt ganz weit außerhalb des angezeigten Bildschirms.
Die Frag ist nur ob oben unten links oder rechts.
Unten bei der Technik des Verschiebens taucht es ja nicht sofort auf, sondern erst, wenn Du es zufällig in der richtigen Richtung auf Deinen angezeigte Desktop geschoben hast.
Genau das gleiche hatte ich nämlich auch mal

Viele Grüße
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
10.02.2011 um 13:37 Uhr
Schließe Outlook und lösche dann unter HKCU\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\Office Explorer den Schlüssel mit dem Namen "Frame", der gibt die Position an. Beim nächsten Start überprüft Outlook die Datenintegrietät und öffnet sich mittig.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: haemse
10.02.2011 um 13:52 Uhr
Lieber Connor1980,

sie haben glück, dass sie nicht gerade physikalisch neben mir sitzen, denn dann würde ich sie jetzt umarmen und durchbusseln ... DAS WARS ... es hat geklappt! Der hat aus irgend einem unersichtlichen Grund das Fenster einfach jenseits von gut und böse geparkt ...
Nach dem löschen des "Frame" Eintrags hat es dann mittig geöffnet beim wiederherstellen des Fensters!

Vielen Dank an Alle,

Mit freundlichen Grüßen haemse
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
14.02.2011 um 12:03 Uhr
Nachsatz
Eine Ursache kann auch der Mehrmonitorbetrieb sein. Manche Programme sind dann plötzlich auf einem nicht mehr angeschlosenen Bildschirm. Manchmal trifft das leider auch nur Dialogfenster mit der Konsequenzm dass man das Programm nicht mehr bedienen kann.
Das Beheben ist ja schon beschrieben worden.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: bernie1
14.02.2011 um 15:36 Uhr
Auch die Auflösung drastisch erhöhen kann helfen, um das Teil wieder zu finden.

Bernd
Bitte warten ..
Mitglied: ralfol
14.02.2011 um 20:07 Uhr
Hallo,

ich hatte ein ähnliches Problem mit einem Programm das ein Mehrmonitorbetrieb realisiert.
Wenn es abgeschaltet ist hat man keinen zugriff auf die erzeugten Monitore.

Abhilfe schaffte ein kleine Programm das Fenster verschiebt.

-> Alle Fenster mit Titel *Outlook* werden auf den Hauptmonitor verschoben.


"AutoIT"

Opt("WinTitleMatchMode", 2) ; enthält im Titel
WinSetState("Outlook", "", @SW_MAXIMIZE) ;
WinMove("Outlook", "", 0, 0, 600, 600) ; schiebe Fenster mit *Titel*

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: matsahm
14.02.2011 um 20:37 Uhr
Hallo Admins,

Ich habe mir selbst einen Trick angeeignet, der offenbar nicht wirklich bekannt ist. Aber da ich hier auch mehrfach Hilfe bekommen habe, möchte ich es nicht vorenthalten. Wenn das verschwundene Fenster aktiv ist (zu sehen an der Taskleiste) bitte folgendes machen:
Alt gedrückt halten, Leertaste kurz drücken und Alt loslassen. Jetzt noch nacheinander das v drücken und irgend eine der vier Pfeiltasten. Nun klebt das Fenster an der Maus und lässt sich schnell verschieben.

Ich habs eben nochmal unter Windows 7 ausprobiert. Getestet habe ich von Windows XP bis Windows 7. Sollte aber auch bei 2000 und ggf. früher gehen.

Gruß
Mathias Sahm
Bitte warten ..
Mitglied: haemse
14.02.2011 um 20:56 Uhr
@matsahm: stimmt damit aktiviert er das "Verschieben". Danke! Wichtig ist aber, dass es nur geht, wenn das Fenster nicht maximiert ist, sonst ist die "Verschieben" Funktion deaktiviert.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
14.02.2011 um 21:25 Uhr
Wichtig ist aber, dass es nur geht, wenn das Fenster nicht maximiert ist
... was sich allerdings vorweg durch ein "w" anstelle des "v" ebenfalls leicht ändern lässt ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: GabbaGundolf
07.05.2013, aktualisiert um 17:47 Uhr
Zitat von Connor1980:
Schließe Outlook und lösche dann unter HKCU\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\Office Explorer den Schlüssel
mit dem Namen "Frame", der gibt die Position an. Beim nächsten Start überprüft Outlook die
Datenintegrietät und öffnet sich mittig.

Grüße


Super!

Hat bei mir das gleiche Problem gelöst.

Danke...
Bitte warten ..
Mitglied: Matthes2011
03.11.2014 um 14:59 Uhr
...und funktioniert auch 3 Jahre später noch, wie vom Autor beschreiben...danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Zippel1971
01.01.2015 um 14:53 Uhr
Hallo Connor1980,
ich bedanke mich recht herzlich bei Dir. Ich war schon am verzweifeln, aber Dein Beitrag hat mir geholfen.
Danke! Danke!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: elmoro
07.05.2015 um 14:53 Uhr
Hallo Forum.
Hallo Conor1980

Ich habe das Problem unter Windows8.1 und unter
Office 2013 auch gehabt.
Ich musste aber den Pfad wie folgt ändern (15 statt 14).

"HKCU\Software\Microsoft\Office\15.0\Outlook\Office Explorer" ändern.

Der Schaden ist wahscheinlich durch die Dexpot Version 1.6.14 Build 2439 verursacht worden..
Diese Version ist eine Portable App und ist instabiler.
http://www.dexpot.de/

Werde nun auf die Desktop lösung wechseln.

Vielen Dank

elmoro
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2013, Outlook 2010 Standard-Absendeadresse ändern (4)

Frage von ingoue zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Zweite Exchange Postfach in Outlook 2010 einbinden (2)

Frage von DieAzubinne zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
gelöst Emails werden ohne Signatur und Text versendet - Outlook 2010 (11)

Frage von IT-com zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...