Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Outlook 2010 - Lesebestätigung an bestimmte Absender nicht(!) absenden

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Juckie

Juckie (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2010 um 16:55 Uhr, 14473 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe eine Frage zu Outlook 2010:

Konfiguriert ist das Outlook 2010 so, dass eine Lesebestätigung automatisch versendet wird, wenn diese vom Absender angefordert wurde. Ist es nun möglich, Outlook so zu konfigurieren, dass bei einem bestimmten Absender, die Lesebestätigung nicht(!) versendet wird? Ich habe es versucht, es über eine Nachrichtenregel zu lösen, aber ich finde da nichts passendes.

Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?

Vielen Dank

Gruß

Juckie
Mitglied: NetWolf
15.12.2010 um 20:00 Uhr
Moin Moin,

mein Tipp: abschalten und nie wieder einschalten!


Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Defcon4
15.12.2010 um 21:46 Uhr
Dito. generell abstellen und bei Bedarf kurz einen Satz zurückschreiben.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
15.12.2010 um 22:27 Uhr
Hi,

ich möchte mich eigentlich meinen Vorrednern anschließen, halte generell auch nichts von Lesebestätigungen.
In meiner Firma sind diese per Dienstanweisung untersagt (von mir).

Mein Tipp für Leute, die dies trotzdem brauchen:
Automatik ausschalten und einzeln bestätigen oder eben nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Juckie
16.12.2010 um 13:27 Uhr
Hi,

danke für eure Tipps. Würde die Lesebestätigung auch gerne abschalten, nur leider will der User (Kunde) das so haben.

Gibt es da keine Möglichkeit?

Gruß

Juckie
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
16.12.2010 um 14:03 Uhr
Zitat von Juckie:
Hi,

danke für eure Tipps. Würde die Lesebestätigung auch gerne abschalten, nur leider will der User (Kunde) das so
haben.
Gut, dann muss der Kunde damit leben, dass jeder, der eine Bestätigung anfordert, auch eine erhält.

Gibt es da keine Möglichkeit?
Doch, Automatik abschalten, habe ich aber schon geschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: Juckie
16.12.2010 um 15:19 Uhr
Hallo,

ok, dann muss er damit wohl leben.

Vielen Dank für eure Tipps.

Gruß Juckie
Bitte warten ..
Mitglied: starik
14.09.2011 um 11:38 Uhr
Im mitteleuropäischen Raum gilt es als unhöflich, keine Lesebestätigung abzusetzen; und die Praxis in der BRD zeigt überdeutlich dieses Manko. Für eine Verweigerung einer Lesebestätigung sollte es schon triftige Gründe geben.

Im Kulturausland wird grundsätzlich eine Lesebestätigung gesandt, wie z.B.:

"Hiermit wird bestätigt, dass die Nachricht auf dem Rechner des Adressaten ....... angezeigt wurde.
Es ist aber nicht gewährleistet, dass der Adressat diese Nachricht auch gelesen, bzw verstanden hat."

Man weiß also , dass die ePost den Adressatenrechner erreicht hat - und das ist das Mindeste an Höflichkeit!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Automatische Antwort von Server an bestimmte Absender

Frage von SFischer-SCT zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
gelöst Massenmail - wie viele Absender (8)

Frage von Kopflos zum Thema Exchange Server ...

VB for Applications
Vba Outlook Betreff Datum - Absender - Empfänger (7)

Frage von Romy0907 zum Thema VB for Applications ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Link: Neues Botnetz über IoT-Geräte

Information von certifiedit.net zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Switche und Hubs
gelöst VLAN für Gäste WLAN einrichten über FritzBox und Switch (10)

Frage von Elo-14 zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Frage zu Server Rack (10)

Frage von rainergugus zum Thema Windows Server ...