Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2010 stürtzt beim klicken auf bestimmte Emails ab

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: stormwind81

stormwind81 (Level 2) - Jetzt verbinden

27.05.2011, aktualisiert 29.05.2011, 7396 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

Ich habe hier ein Outlook Problem, dass beim auswählen bestimmer Emails (mit Anhängen meistens) Outlook abstürtzt

Win XP 32bit
Office 2010 32bit
Exchange 2003 (SBS2003)

Syslog sagt leider garnichts über diese Aktion.
Bekomme nur beim absturtz von Outlook eine Abfrage ob ich den Fehler verschicken möchte.

Wo und wie kontrolliert man ob irgendein Addons diesen Crash verursacht?
Ich kann leider nicht mal sagen um welche Anhänge es sich handelt weil dafür müsste ja Outlook die Mails anzeigen können.
Es sind keine PDs. Email mit PDFs lassen sich anzeigen und öffnen!

Hab mal Adobe Reader, Java, Flash aufn neusten Stand gebracht.
MS Updates sind auch alle Up to Date!

P.s.
Ich hab den GDATA Wächter deaktiviert und das GDATA Plugin gelöscht. Slebe Problem nach wie vor

P.s.:
Auch wenn ich Outlook im safe Mode mit "outlook -safe" starte stürtzt es ab!

P.s.:
Wenn ich die Mail in OWA aufmache ist es eine Email in der nur eine Tabelle eingefügt ist. Also keine mit Datei asl Anhang.!


Mit freundlichen Grüßen
Chris
Mitglied: HSKonnection
27.05.2011 um 20:15 Uhr
Hallo,

warum weißt du nicht, um was für einen Anlagentyp es sich handelt? Die Dateiendung sollte doch dort stehen...

Eventuell ne dumme Frage, aber die Anlage stammt aus einer vertrauenswürdigen Quelle und wurde auch definitiv von dieser selber verschickt?

Mit freundlichen Grüßen
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
27.05.2011 um 22:33 Uhr
Hallo,

warum weißt du nicht, um was für einen Anlagentyp es sich handelt? Die Dateiendung sollte doch dort stehen...
Bitte lies dir meinen Beitrag noch einmal genau durch, Die Antwort steht schon in meinen Beitrag: Outlook 2010 stürtzt beim (an)klicken bestimmter Emails ab.
Wenn ich die Mail in OWA aufmache ist es eine Email in der nur eine Email mit einer Tabelle als Inhalt. Also keine Email mit Datei im Anhang.! Das Symbol des Anhangs (die Büroklammer) sehe ich in Outlook. Fragt nicht mich was sich Microsoft bei diesem Widerspruch gedacht hat.


Eventuell ne dumme Frage, aber die Anlage stammt aus einer vertrauenswürdigen Quelle und wurde auch definitiv von dieser selber verschickt?
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme die nicht Fragen. Die Quelle ist vertrauenswürdig und wurde definitiv von dieser verschickt. Denke aber nicht dass wenn sie es nicht wäre sie Outlook zum abstürzten bringen sollte.

lg
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: HSKonnection
28.05.2011 um 01:37 Uhr
Hallo,

Bitte lies dir meinen Beitrag noch einmal genau durch, Die Antwort steht schon in meinen Beitrag: Outlook 2010 stürtzt beim
(an)klicken bestimmter Emails ab.

Ups, hatte es so verstanden, dass Outlook beim Klicken auf die Anlage abstürzt.

Wenn ich die Mail in OWA aufmache ist es eine Email in der nur eine Email mit einer Tabelle als Inhalt. Also keine Email mit Datei
im Anhang.! Das Symbol des Anhangs (die Büroklammer) sehe ich in Outlook. Fragt nicht mich was sich Microsoft bei diesem
Widerspruch gedacht hat.

Eine Vermutung ins Blaue (Habe gerade kein OWA da zum Testen): Outlook sperrt bestimmte Dateitypen im Anhang. Im Outlook werden diese angezeigt (Büroklammer) können aber nicht geöffnet werden. Eventuell werden diese Anlagen im OWA gar nicht erst angezeigt.

Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme die nicht Fragen. Die Quelle ist vertrauenswürdig und wurde definitiv von dieser
verschickt.

Dann kannst du ja Fragen, um was für einen Anhang es sich handelt. Könnte die Fehlersuche deutlich vereinfachen.

Denke aber nicht dass wenn sie es nicht wäre sie Outlook zum abstürzten bringen sollte.

Da gebe ich dir recht, dass es nicht sein sollte. Ist aber unter umständen möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
28.05.2011 um 11:47 Uhr
Auch wenn ich alle Addons deaktiviere passiert es.
Auch wenn ich Outlook repariere passiert es.
Auch wenn ich Outlook im abgesicherten Modus starte passiert es.

Also die vielen Google Tipps mit dem PDF Nuance bringen bei mir leider nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: HSKonnection
28.05.2011 um 15:07 Uhr
Moin,

um die Fehlerursache weiter eingrenzen zu können, wäre es wie schon geschrieben, außerst nützlich zu wissen, um was für Dateitypen es sich handelt, bei den Outlook abstürzt.

Oder stürtzt es gar bei allen Anhängen ab?
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
28.05.2011 um 17:09 Uhr
Vergiss mal den Anhang. Es ist keiner dabei! Es wird lediglich die Büroklammer angezeigt!
Hab das schon erwähnt! (Threadanfang!)

Es handelt sich vermutlich um eine Email in der eine Tabelle oder ähnliches mit copy+paste eingefügt wurde.


P.s.: Auf einem anderen PC mit Outlook 2003 kann ich die Mail aufmachen.
Irgendwas stimmt da mit dem xxxxxxxx Outlook 2010 nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
29.05.2011 um 00:34 Uhr
Moin Moin,

back to basics:

- um welche Art des Postfaches handelt es sich?
- wie groß ist dein PST?
- wurde die PST von einem alten System/Version übernommen?
- passiert er Fehler bei jedem Anhang, egal von welchem Sender?
- Anti-Virus-Programm deaktivieren nutzt nichts, deinstallieren bringt erst eine Änderung

Outlook nutzt Word als Email-Editor -> kannst du den Anhang damit ohne Probleme öffnen? (vom PC mit Outlook 2003 vorher rüber kopieren)

Deaktiviere alle Addons in Word!
Prüfe den freien Speicherplatz auf C:
Leere deine TEMP-Ordner

Wenn du andere Dateianhänge mit Outlook öffnen kannst, liegt der Fehler vermutlich nicht im Outlook.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
30.05.2011 um 12:48 Uhr
Hallo,

ein ähnliches Verhalten beobachte ich selbst bei meinem Outlook2010 auch gelegendlich.
Allerdings Immer und Nur dann, wenn ich in meinem Postfach Spam Mails markiere bzw.
löschen möchte, ob manuell oder per Plugin vom AV Programm. Diese Mails enthalten
meist kyrillische Zeichen, Anhänge mit verdächtigen Dateien wie .exe, .scr usw. auch
.pdfs sind gelegendlich dabei.

Ich gehe davon aus, das diese Mails soweit prepariert sind, das sie ggf. schon in der Vorschau
Anzeige einen Exploit ausnutzen bzw. dieses versuchen (Outlook und Win stets aktuell gepatched),
dieser Exploit aber ins Leere läuft, weil entweder durch Updates gefixt oder für ältere Outlook Versionen
geschrieben; und sich dabei einfach nur Outlook aufhängt statt den Exploit auszuführen.

Bei Mails von Vertrauenswürdigen Quellen hatte ich dieses Verhalten noch Nie und selbst diese Spam
Mails, welche diese Crashs verursachen sind mittlerweile sehr selten, unter 1 Mail pro Quartal.


Mit freundlichen Grüßen.
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
30.05.2011 um 17:01 Uhr
Hallo,

Ich werde erstmal die Infos die ich zu Anfang vergessen hatte nachtragen.


-um welche Art des Postfaches handelt es sich?
Das ganze ist in einem SBS 2003 Netzwerk.
Also handelt es sich um ein OST/Exchange Postfach.

- wie groß ist dein PST?
Exchange Postfach ist vielleicht 5GB groß

- wurde die PST von einem alten System/Version übernommen?
Nein, da ja Exchange

- passiert er Fehler bei jedem Anhang, egal von welchem Sender?
Nope, wie gesagt ist es kein Anhang an sich sondern vermutlich eine eingefügte copy&paste Sache.

- Anti-Virus-Programm deaktivieren nutzt nichts, deinstallieren bringt erst eine Änderung
Jain, von GDATA kann ich wirklich sagen, wenn ich den Wächter deaktiviere macht der auch wirklich brav "Platz"

Deaktiviere alle Addons in Word!
Wie bereits geschrieben schon gemacht.

Prüfe den freien Speicherplatz auf C:
Genug da, PC gerade erst 2 Monate alt

Leere deine TEMP-Ordner
Auch gemacht

Also der Sender dieser besagten Email schickt pro Tag ca 3 Mails an den Mitarbeiter. Und nur eine bestimmte Mail verursacht den Crash und auch wenige andere von anderen Absendern. Kann bis jetzt 3Stk abzählen.

Für mich keine logische Schlussfolgerung außer das Outlook hier n BUG hat
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
30.05.2011 um 19:03 Uhr
Moin Moin,

Exchange Postfach ist vielleicht 5GB groß
imho sind bei SBS 2003 nur maximal 2 GB zulässig. Vielleicht liegt es einfach nur daran!?

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
31.05.2011 um 13:17 Uhr
Hallo,

imho sind bei SBS 2003 nur maximal 2 GB zulässig. Vielleicht liegt es einfach nur daran!?

Stimmt nicht, SBS 2003 kann ab SP2 auch Postfächer mit weit über 2GB bereitstellen. (max. 75GB)
Ausserdem steht es im Widerspruch zu dem, dass es auf einem anderen PC mit Outlook 2003 funktioniert.

Bin derweil weiter am Recherchieren.

Ps.
Die Email bringt die einzigen 2 Outlook 2010 PCs zum Abstürzen. Einer hat Win7 der andere XP.
Mit Outlook 2003 gehts.


lg
Chris
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Emails werden ohne Signatur und Text versendet - Outlook 2010 (11)

Frage von IT-com zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
Exchange 2013, Outlook 2010 Standard-Absendeadresse ändern (4)

Frage von ingoue zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Zweite Exchange Postfach in Outlook 2010 einbinden (2)

Frage von DieAzubinne zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...