Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Outlook 2010 Weiterleiten Makro, Betreff ergänzen, Adresse anpassen

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Zunaras

Zunaras (Level 1) - Jetzt verbinden

27.09.2013 um 12:48 Uhr, 6588 Aufrufe, 12 Kommentare

Schönen guten Tag,

ich habe hier ein Makro zum Weiterleiten von eMails. Hier kann ich diese dann per Knopfdruck aus der Symbolleiste/Ribbon direkt an den Empfänger schicken und aus meinem Posteingang löschen. Funktioniert soweit prima.

Frage 1: Kann man in die vorhandene Betreffzeile noch Zeichen hinzufügen (z.B. "wl.")?
Das soll einer Regel helfen zu erkennen, welche Nachrichten ich weitergeleitet habe um diese in einen anderen Ordner zu verschieben.

Frage 2: Kann man etwas an der Absenderadresse drehen? Meine Mitarbeiter bekommen meine weitergeleiteten Mails. Leider steht dann bei denen im Posteingang in der Spalte "Von" immer meine Adresse drin. Kann da der tatsächliche Originalabsender stehen? Das wäre viel übersichtlicher. Als Antwortadresse ist per Code ja schon mal der richtige Absender eingetragen.

Viele Grüße
Zunaras

01.
Function GetCurrentItem() As Object 
02.
Dim objApp As Outlook.Application 
03.
Set objApp = Application 
04.
On Error Resume Next 
05.
Select Case TypeName(objApp.ActiveWindow) 
06.
Case "Explorer" 
07.
Set GetCurrentItem = _ 
08.
objApp.ActiveExplorer.Selection.Item(1) 
09.
Case "Inspector" 
10.
Set GetCurrentItem = _ 
11.
objApp.ActiveInspector.CurrentItem 
12.
Case Else 
13.
End Select 
14.
End Function 
15.
 
16.
Sub User1() 
17.
 
18.
Dim objMail As Outlook.MailItem 
19.
 
20.
Set objItem = GetCurrentItem() 
21.
Set objMail = objItem.Forward 
22.
objMail.ReplyRecipients.Add objItem.SenderEmailAddress 
23.
objMail.To = "User1@mail.de" 
24.
objMail.Send 
25.
objItem.Delete 
26.
Set objItem = Nothing 
27.
Set objMail = Nothing 
28.
 
29.
End Sub 
30.
 
31.
Sub User2() 
32.
 
33.
Dim objMail As Outlook.MailItem 
34.
 
35.
Set objItem = GetCurrentItem() 
36.
Set objMail = objItem.Forward 
37.
objMail.ReplyRecipients.Add objItem.SenderEmailAddress 
38.
objMail.To = "User2@mail.de" 
39.
objMail.Send 
40.
objItem.Delete 
41.
Set objItem = Nothing 
42.
Set objMail = Nothing 
43.
 
44.
End Sub
Mitglied: Bitboy
27.09.2013 um 13:30 Uhr
Hi

so vllt?
1.
objMail.Subject = "wl" & objItem.Subject

2.
Könntest mal mit den Sender Funktionen / Eigenschaften versuchen ob du die ändern kannst
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/office/ff869598.aspx
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
27.09.2013 um 14:02 Uhr
Hallo Zunaras,
um eine Mail mit dem ursprünglichen Absender "weiterzuleiten" musst du folgenden Umweg nehmen:
http://www.jpsoftwaretech.com/outlook-vba/resend-this-message/
Dieser Code bedient sich der Funktion "Diese Nachricht erneut senden" im Ribbon Nachricht > Verschieben einer Nachricht.

@Bitboy
.Könntest mal mit den Sender Funktionen / Eigenschaften versuchen ob du die ändern kannst
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/office/ff869598.aspx
diese Eigenschaft ist schreibgeschützt !

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Zunaras
27.09.2013 um 20:26 Uhr
Hallo ihr beiden,

vielen Dank für die Hilfe.
Ich kann es allerdings erst Montag ausprobieren. Ich melde mich dann wieder.

Viele Grüße
Zunaras
Bitte warten ..
Mitglied: Zunaras
30.09.2013 um 14:05 Uhr
Hallo Bitboy,

objMail.Subject = "wl" & objItem.Subject funktioniert prima.

Leider gibt es das Problem, das automatische Regeln bei IMAP-Konten nicht funktionieren. Man kann sie nur manuell anstoßen.
Habe schon so viele Seiten durchgeforstet, aber keiner hatte eine Lösung.

Aber das hilft mir schon mal weiter. Muss ich nur einmal die Woche selbst dran denken.

Viele Grüße
Zunaras
Bitte warten ..
Mitglied: Zunaras
30.09.2013 um 14:15 Uhr
Zitat von colinardo:
Hallo Zunaras,
um eine Mail mit dem ursprünglichen Absender "weiterzuleiten" musst du folgenden Umweg nehmen:
http://www.jpsoftwaretech.com/outlook-vba/resend-this-message/
Dieser Code bedient sich der Funktion "Diese Nachricht erneut senden" im Ribbon Nachricht > Verschieben einer
Nachricht.


Hallo colinardo,

lässt sich der Code soweit anpassen,
das nicht immer der Hinweis kommt, das ich nicht der ursprüngliche Absender zu sein scheine,
gleich einen festen Empfänger bei "An" hinterlegen?
und nach dem Senden aus meinem Posteingang gelöscht wird?

Oder gibt es da Einschränkungen seitens Microsoft?

Viele Grüße
Zunaras
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
30.09.2013, aktualisiert 01.10.2013
Zitat von Zunaras:
lässt sich der Code soweit anpassen,
das nicht immer der Hinweis kommt, das ich nicht der ursprüngliche Absender zu sein scheine,
Das Problem hier ist, das der Dialog kommt wenn du nicht der erste warst der die Mail gesendet hat. Ausblenden lässt sich dieser nicht.
Wenn du den Dialog bestätigst und die Mail absendest, wird beim Empfänger immer solch eine Absenderzeile stehen:
Sepp Meier <sepp@meier.de> im Auftrag von Herbert Tester <test@test.de>
Dies ist nicht zu vermeiden, das gute aber ist, wenn jemand auf diese Mail antwortet wird automatisch der ursprüngliche Sender als Empfänger verwendet.
Solch eine Mail muss man aber nicht über "Erneut senden" erstellen, sondern man kann sie einfacher erzeugen und dann erscheint dieser Dialog nicht mehr. Siehe Code u,
gleich einen festen Empfänger bei "An" hinterlegen?
kein Problem, siehe Zeile 23 im Code
und nach dem Senden aus meinem Posteingang gelöscht wird?
ja, siehe den angepassten Code:
01.
Sub ResendMsg() 
02.
    Dim myItem As Outlook.MailItem 
03.
    Dim olNewMailItem As Outlook.MailItem 
04.
     
05.
    ' get valid ref to current item 
06.
    On Error Resume Next 
07.
    Select Case TypeName(Application.ActiveWindow) 
08.
        Case "Explorer" 
09.
            Set myItem = ActiveExplorer.Selection.Item(1) 
10.
        Case "Inspector" 
11.
            Set myItem = ActiveInspector.CurrentItem 
12.
        Case Else 
13.
    End Select 
14.
    On Error GoTo 0 
15.
 
16.
    If myItem Is Nothing Then 
17.
        MsgBox "Konnte kein aktuelles Mailitem finden!", vbExclamation 
18.
        GoTo exitproc 
19.
    End If 
20.
 
21.
    Set olNewMailItem = myItem.Forward 
22.
    olNewMailItem.Subject = "WL: " & myItem.Subject 
23.
    olNewMailItem.To = "User1@mail.de" 
24.
    olNewMailItem.SentOnBehalfOfName = myItem.SenderEmailAddress 
25.
    olNewMailItem.Display 
26.
    'Nächste Zeile auskommentieren wenn die Nachricht direkt gesendet werden soll 
27.
    'olNewMailItem.Send 
28.
    myItem.Delete 
29.
 
30.
exitproc: 
31.
Set myItem = Nothing 
32.
Set olNewMailItem = Nothing 
33.
End Sub
Probiers halt mal aus...
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Zunaras
30.09.2013 um 15:48 Uhr
Hallo colinardo,

ich bin immer wieder erstaunt, was Du so alles zauberst.

Beim Testen ist mir aufgefallen, das im Text eingebettete Bilder nicht mehr da sind, sowie die Anhänge.
"Das verknüpfte Bild kann nicht angezeigt werden. Möglicherweise wurde die Datei verschoben....."

Viele Grüße
Zunaras
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
30.09.2013, aktualisiert um 16:11 Uhr
Zitat von Zunaras:
Beim Testen ist mir aufgefallen, das im Text eingebettete Bilder nicht mehr da sind, sowie die Anhänge.
"Das verknüpfte Bild kann nicht angezeigt werden. Möglicherweise wurde die Datei verschoben....."
sorry da war ich zu schnell, ist oben gefixt ...
Bitte warten ..
Mitglied: Zunaras
30.09.2013 um 16:41 Uhr
Viel besser als der Code, den ich seit Jahren benutze. Deiner ist perfekt!

Ich danke Dir wieder einmal für die tolle Hilfe!

Viele liebe Grüße
Zunaras
Bitte warten ..
Mitglied: Zunaras
01.10.2013 um 12:10 Uhr
Hallo nochmal,

ab und zu wird mir diese Meldung angezeigt. Scheinbar stimmt etwas an der eMail-Adresse nicht.
Dadurch wird die Mail nicht weitergeleitet.

Kannst Du erkennen woran es liegen könnte?

edf38c7d3d7c5a8563f1a73ff2e87348 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Viele Grüße
Zunaras
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.10.2013 um 12:14 Uhr
Ah OK verstehe, hab es oben korrigiert, sollte dann nicht mehr auftreten...
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Zunaras
01.10.2013 um 12:28 Uhr
Viele Dank!
Gruß
Zunaras
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2010 Userprofile Foto anzeigen lassen (2)

Frage von staybb zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...