Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2010 mit Windows Search 4.0 findet leider nicht alles

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: bytetix

bytetix (Level 2) - Jetzt verbinden

26.05.2011 um 08:56 Uhr, 6314 Aufrufe, 3 Kommentare

Liebe EDV Spezis,

bevor ich weiter verzweifle, bitte ich um Hilfe.

Ich habe in der Firma auf Outlook 2010 geupdatet. Das Ugrade an sich ging relativ problemlos ohne große Probleme. Nachdem die Mitarbeiter das erste mal im neuen Outlook suchen wollen, kommt eine Anzeige die besagt das man doch bitte Windows Search 4.0 installieren soll. Dies taten die Mitarbieter dann auch.

Probleme mit den Suchergebnissen tauchen jetzt auf, bei Shared Mailboxes. Natürlich ist mir bewusst das die Indexierung vollständig durch sein muss (also verbleibende Elemente =0) damit alles gefudnen wird, aber selbst dann werden neue Mails nicht gefunden.Mails welche aber seit 2,3 Tagen in der Shared Mailbox sind werden gefunden. Dieses problem besteht NUR bei unseren Win XP SP3 usern, bei den Win7 Usern ist alles OK.

Nun habe ich noch herausgefunden, dass die Shared Mailboxes Defaultmässig unter XP garnicht indexiert werden. Das konnte man aber unter gpedit.msc ändern (enable indexing of of online delegate mailboxes) und siehe da man kann in Outlook in den Indexierungsoptionen nun auch die vorher ausgegraute shared Mailbox anwählen. Geholfen hat das rein garnichts...

Hat jemand von euch das gleiche Problem gehabt? Kann jemand ein anderes Suchtool empfehlen für Outlook 2010? (müsste dann aber freeware sein, da in die alten XP Rechner kein Cent mehr investiert wird, also schonmal kein Lookeen oder so....)


vielen Dank!!!
Mitglied: nikoatit
26.05.2011 um 12:54 Uhr
Moin,

gibt auch noch das Freeware-Programm: MS Lookout
Ansonsten...Hast du denn am Exchange bei der Indexizierung die entsprechenend Parameter gesetzt, damit wirklich auch ALLE indexiert werden?
Liegt vielleicht eine Grenzwere-Beschränkung bei der Index-Größe vor?
Auffüllen des Index manuelle gestartet und danach noch mal in Outlook gesucht?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
26.05.2011 um 18:11 Uhr
Zitat von nikoatit:
Moin,
Mahlzeit
gibt auch noch das Freeware-Programm: MS Lookout
Das funktioniert aber nicht mit Outlook ab 2007 und da er Outlook 2010 einsetzt, muss er mit den MS-Search-Problemen leben oder wechselt doch zu Lookeen.

XOBNI ist auch ein Suchtool, gibbet et wohl auch in einer freien Version. Muss man halt für sich selbst testen.

Mein Tipp ist Lookeen. Das wird übrigens per User lizenziert, wenn also ein User mehrere PCs/Notebooks mit Outlook darauf nutzt, braucht man für diesen nur eine Lizenz.
Bitte warten ..
Mitglied: bytetix
28.05.2011 um 15:16 Uhr
HI,

leider alles nichts gebracht... finde absolut keine lösung dafür ;-(
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 E-Mail Filter ohne Windows Search Dienst ? (4)

Frage von danieluk15 zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 unter Windows 10 hat Probleme mit Exchange Server 2010 (3)

Frage von Speedflo zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
gelöst Outlook 2010, Exchange 2013, Windows 10, Performance-Problem (13)

Frage von halani01 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...