Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Outlook & Mail

Outlook 2013 64Bit mit über 50GB ?

Mitglied: kossab

kossab (Level 1) - Jetzt verbinden

26.03.2014 um 20:13 Uhr, 1118 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Zusammen,

folgende Situation.

Neuer PC mit einem i7, 16GB RAM und eine 256GB SSD Samsung.
Office 2013 32Bit.. es geht an sich um das Outlook.

Der Benutzer hat seinen eigenen Account mit ca. 5GB, allerdings hat auch zwei andere freigegeben Accounts, mit ca. 35GB und 10GB.. sie schiessen also die .ost Datei ganz hoch und das Outlook nudelt nur noch.
Wenn ihr jetzt Archivierung ansprecht.. sie wollen es nicht machen und ich muss es akzeptieren!!!

Würde die 64er Version von Outlook was bringen? oder ist es wirklich nur bei großen Excel Tabellen sinnvoll?

was könnte man sonst machen?

Besten Dank
Mitglied: Dani
26.03.2014 um 20:30 Uhr
Moin,
probier's aus... musst allerdings aufpassen, ob 64Bit von anderen Anwendungen (CTI- ERP, etc..) supportet wird. Denn Microsoft selbst, empfiehlt nur 32Bit.


Grüße
,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
26.03.2014 um 20:57 Uhr
Hallo.

64 BIT wird nichts bringen. Aber Outlook 2013 hat doch genau für diesen Fall die Funktion in der OST Datei z.B. nur die letzten 6 Monate zu speichern. Rest ist eben dann nur Online verfügbar.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
26.03.2014 um 21:43 Uhr
Zitat von kossab:

Der Benutzer hat seinen eigenen Account mit ca. 5GB, allerdings hat auch zwei andere freigegeben Accounts, mit ca. 35GB und 10GB..
sie schiessen also die .ost Datei ganz hoch und das Outlook nudelt nur noch.
Wenn ihr jetzt Archivierung ansprecht.. sie wollen es nicht machen und ich muss es akzeptieren!!!

Ehrlich gesagt "ich muss es akzeptieren" würde ich nicht zwangsläufig akzeptieren.
Wenn was nicht sauber funktioniert kann man sich auf den Kopfstellen, es wird nichts ändern.
Wenn er nicht akzeptieren will das er archivieren muss, dann muss er eben auch akzeptieren das Outlook eben nicht funktioniert.

Ob jetzt 64bit Sinn macht sollte man eigentlich dadurch sehen wenn man den Taskmanager auf macht und da Outlook ordentlich Arbeitsspeicher braucht und das glaub ich nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: kossab
26.03.2014 um 22:03 Uhr
sorry.. ich gebe Dir zwar Recht.. aber wenn dieses 2 Postfächer von den GF sind, die mir sagen.. ich will nicht archivieren, egal was es kostet.. und d.h. aber nicht, dass es nicht funktionieren soll.. sondern dass es entsprechend investiert werden soll, bis es so funktioniert...
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
27.03.2014 um 03:35 Uhr
Dann ist die richtige Antwort das man leider nicht jedes Problem mit Geld lösen kann auch wenn er es sich noch so wünsch. Selbst der GL gegenüber muss man so ehrlich sein können

Die Archiv Funktion gibt es nicht ohne Grund. Die Outlook Suche funktioniert auch über die Archive hinweg und man kann so seine Daten auch schön strukturieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
27.03.2014 um 09:37 Uhr
Zitat von kossab:

sondern dass es entsprechend investiert werden soll,
bis es so funktioniert...

Ist er bereit sechs- oder gar siebenstellige €-Beträge dafür auszugeben? Dann köntne man ihm eventuell ein System zusammenstelligen, daß einigermaßen funktioniert. Ansonsten sind 50GB-Outlookdaten schon heftig.

Laufen die daten über einen Exchange rein oder sind das einfach mails, die sich beim abholen von diversen Postfächern üebr POP/IMAP angesammelt haben?


lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2013 und Exchange 2013
gelöst Frage von sunicsOutlook & Mail2 Kommentare

Hallo zusammen, Wir verwenden Outlook 2013 und Exchange 2013 SP1, CU9. Wir haben nun folgendes Problem: Wenn sich der ...

Exchange Server
Outlook 2013 - Exchange 2013
gelöst Frage von r00t-1337Exchange Server2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit den Clients welche sich zum Exchange-Server verbinden. Clients = Office 2013 (mit ...

Outlook & Mail
Outlook 2013 64bit Kalenderwochen Nummer (kW 22) mit ausducken
Frage von Hubert-MOutlook & Mail

Hi, wie kann ich in Outlook 2013 64bit die Kalenderwochen Nummer (also zum Beispiel kW 22) mit ausducken? Ich ...

Outlook & Mail
Outlook 2013
gelöst Frage von JudgelgOutlook & Mail3 Kommentare

Folgendes Problem: wenn ich eine .msg datei öffnen möchte, auch wenn die Datei von einem anderen Benutzer schon geöffnet ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit29 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

SAN, NAS, DAS
Hilfe beim Einrichten eines Storages (SAN)
gelöst Frage von Vader666SAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo Admins! Ich bin in einer kleineren Firma und hatte bisher mit dem Thema SAN nur in meiner Ausbildung ...

Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...