Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2013: hunderte Emails verschwunden, wie kann ich die wiederherstellen?

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Jonas42

Jonas42 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.03.2014 um 16:03 Uhr, 11863 Aufrufe, 10 Kommentare

Ich habe gerade ein riesiges Problem, da etwa 600 Emails mit teilweise wichtigem Inhalt weg sind. Was ist passiert:

Vor ein paar Tagen ist mir aufgefallen, dass Outlook 2013 auf einem meiner PCs rumspinnt. Wenn ich Emails in einen IMAP-Ordner verschoben habe, wurden diese dann zwar an diesem PC im gewünschten Zielordner angezeigt, allerdings wurden sie nur teilweise mit dem IMAP-Server synchronisiert, sprich nur manche Emails lagen tatsächlich auf dem Server im richtigen Ordner. Ich weiß nicht, ob immer die gleichen Ordner betroffen waren, aber zumindest als ich es getestet habe, ging es mit einem Ordner wie gewünscht und mit einem anderen nicht. Ich habe dann einen neuen Ordner erstellt und alle Emails aus dem Ordner, der Probleme bereitet hat, dorthin verschoben. Dabei sind dann aber etwa 600 Emails verschwunden... :'(
Meine Vermutung ist, dass es sich um genau die Emails handelt, die zwar in diesem Ordner angezeigt wurden (nur auf dem betroffenen PC, auf den anderen wurden die nicht angezeigt, da sie ja auch nicht auf dem Server lagen), die aber nicht wirklich auf dem IMAP-Server waren.

Am wichtigsten wäre mir jetzt diese Mails zurückzubekommen. Gibt es da irgendeine Möglichkeit?

Außerdem würde ich gerne das Synchronisierungsproblem lösen, würde mich also auch da über Lösungsvorschläge freuen.
Mitglied: certifiedit.net
27.03.2014 um 16:13 Uhr
Hallo Jonas,

für das Zurückspielen gibt es zwei Möglichkeiten

a) Backup einspielen
b) Hoffen und Bangen, da vielleicht die Synchronisation einfach nicht abgeschlossen ist. Das erübrigt ein Backup aber nicht.

Beste Grüße,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
27.03.2014 um 16:16 Uhr
Moin,
meiner bescheidenen Meinung nach nutzt man entweder IMAP, dann lässt man die mails auf dem Server und der Hoster kümmert sich um die backups, oder ...

Hat der Hoster kein webinterface, auf dem Du mal schauen kannst, was sich dort so alles tummelt?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
27.03.2014 um 16:23 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

Moin,
meiner bescheidenen Meinung nach nutzt man entweder IMAP, dann lässt man die mails auf dem Server und der Hoster kümmert
sich um die backups, oder ...

Hat der Hoster kein webinterface, auf dem Du mal schauen kannst, was sich dort so alles tummelt?

LG, Thomas

Oder man vertraut der IT nicht blind. Um welchen Hoster handelt es sich denn?
Bitte warten ..
Mitglied: Jonas42
27.03.2014 um 16:24 Uhr
Hallo Christian,

Danke für die Antwort!

Die Synchronisation ist zumindest laut dem Fortschrittsbalken abgeschlossen.

Outlook erstellt nicht zufällig selbst Backups? ...
Ich gehe schon seit ein paar Stunden meine durch, aber die sind alle zu alt. Außerdem liegt das in einer .ost, nicht .pst Datei. Microsoft schreibt dazu, dass Backups von .ost Dateien überflüssig sind...



Hallo Thomas,

das ist mein eigener IMAP Server, auf dem ich Mails für den internen Zugriff speichere. Dafür gibt es auch eine hervorragende Backup-Strategie. Diese hilft mir hier aber leider nicht, da die Emails ja nie mit dem Server synchronisiert wurden, sprich an dem betroffenen PC hat Outlook zwar angezeigt, dass sich die Emails in dem IMAP-Ordner liegen, der auf dem Server liegt, die Emails sind aber tatsächlich nie dort angekommen. Webinterface gibt es und auch dieses bestätigt, dass die Emails niemals synchronisiert wurden.

Es ist alles etwas seltsam, ich habe noch nie erlebt, dass IMAP-Ordner nicht richtig synchronisiert werden. Da scheint Outlook einen Schlag gehabt zu haben.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
27.03.2014 um 16:33 Uhr
Nein, OST Dateien sind Auslagerungsdateien. Die kann man sowieso nicht sichern.

Nein, Outlook sichert nicht automatisch. Bei einem eigenen Server musst du auch entsprechend sichern. und woher kamen denn die alten Mails, wenn nicht vom IMAP Server?
Bitte warten ..
Mitglied: Jonas42
27.03.2014 um 16:43 Uhr
Die Mails kamen von einem t-online Account. Allerdings wage ich zum einen mal zu bezweifeln, dass die da gute Backups haben, zum anderen würden mir auch die nur begrenzt helfen, da ich dann aus einigen tausend oder zehntausend Emails die raussuchen müssten, die in den betroffenen Ordner verschoben wurden. Also wenn man das irgendwie in Outlook wiederherstellen kann, wäre es mir deutlich lieber.
Hast du denn eine Idee woran die Synchronisierung gescheitert ist? Es kann doch nicht sein, dass Outlook (immerhin DAS Standardmailprogramm für Win) behauptet die Mail liegt in dem Ordner, obwohl sie da nicht ist, und das ganze dann noch dazu in einer OST und nicht PST Datei sichert, so dass es noch nicht einmal die Möglichkeit einer Sicherung gibt?!
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
27.03.2014 um 17:22 Uhr
Ich nutze kein IMAP Mehr - seit...mhh gefühlten 5 Jahren?

Außerdem verschiebt man auch keine 600 Mails auf einmal, wenn man dem Protokoll nicht traut.
Bitte warten ..
Mitglied: Jonas42
27.03.2014 um 17:59 Uhr
Also jetzt verstehe ich gar nichts mehr...

Die Mails sind gar nicht weg, tatsächlich wurden alle in den richtigen Ordner auf dem Server verschoben. Allerdings erscheinen die Mails, die vorher nur auf dem PC, der Probleme macht, angezeigt wurden (da sie nie auf dem Server gelandet sind), jetzt ausgerechnet auf diesem PC nicht mehr! Ich weiß beim besten Willen nicht, was da mit Outlook los ist.

Die gute Nachricht ist, dass meine Mails alle noch da sind, somit kann ich mich darum kümmern Outlook auf diesem PC zu reparieren.

1) Die Mails auf dem Server sind sicher, ich hätte aber gerne eine Sicherungskopie der Mails, die mir nur auf dem einen PC angezeigt werden. (wie gesagt sieht es dort so aus als würden sich die Mails im richtigen Ordner auf dem Server befinden, tatsächlich sind sie aber nur lokal auf diesem Computer. Für dieses Postfach existiert eine OST, keine PST Datei.) Wie mache ich das am besten, so dass es verlässlich ist? Ich kann bei Mails auf "kopieren" gehen, dann müsste ich die doch in einen Sicherungsordner einfügen können? Den Einfügen Button finde ich aber nicht.

2) Wie repariere ich dann Outlook? Ist es sinnvoll ein neues Profil zu erstellen oder sogar Outlook ganz neu zu installieren?
Bitte warten ..
Mitglied: Jonas42
27.03.2014 um 18:12 Uhr
Win SBS wurde eingestellt (könnte man wohl trotzdem noch eine Zeit lang einsetzen) und mit Hosted Exchange kann ich mich nicht anfreunden, somit ist Exchange (ich vermute, dass du davon sprichst? ;)) leider für kleine Unternehmen nicht mehr unbedingt eine Lösung
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
27.03.2014 um 18:28 Uhr
Win SBS wurde eingestellt (könnte man wohl trotzdem noch eine Zeit lang einsetzen)
Eine Zeit lang ist untertrieben ... der support läuft noch > 6 Jahre . Wenn das eine Option für Dich ist, dann kauf Dir noch einen.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Outlook 2013 Von Feld in alten Entwürfen (2)

Frage von Xartor zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
gelöst Aus Outlook 2013 Daten aus Tabellenfeldern in Excel übertragen (9)

Frage von ich2110 zum Thema Microsoft Office ...

Outlook & Mail
Outlook 2013 stürzt beim Senden ab (8)

Frage von ForgottenRealm zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2013 - Teilnehmer in Termin anzeigen (4)

Frage von xbast1x zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...