Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook 2013 Die Nachrichtenschnittstellen haben einen unbekannten Fehler zurückgeliefert.

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Belloci

Belloci (Level 2) - Jetzt verbinden

09.08.2013 um 09:46 Uhr, 11120 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo liebe Admins,

es ist Freitag und Zeit für tolle Fragen...

Wir haben mittlerweile einige Zeit schon Office 2013 im Einsatz. Diese Woche ist aber ein Problem aufgetreten, welches ich nicht in den Griff bekomme.

Bei einem User tritt nach Start von Outlook 2013 folgender Fehler auf:


1c6d59cfee512ba3df31f631aa8369c8 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Im Netz gibt es einige Anhaltspunkte die ich leider schon erfolglos getestet habe, u.a.

- neues Outlookprofil erstellen
- Reparaturinstallation von Office / Neuinstallation

sodass ich davon ausgehe, dass eventuell bei der Optimierung des Postfachs (macht Outlook 2013 selbstständig bei der ersten Synchronisation mit dem Exchange) etwas schief gegangen sein muss.

Wenn ich den Kollegen an einen anderen PC setze mit Outlook 2013 hat er das gleiche Fehlerbild. In Outlook 2010 allerdings ist alles okay - verwirrend!

Einige Mails sollen wohl auch fehlen wenn er Outlook in Version 2013 benutzt.

Unser Exchange ist ein 2010er...



Lieben Gruß
N


PS nach bestätigen der Meldung kann er Outlook nutzen, Mails verschicken, Kalendereinträge vornehmen. Scheint zu laufen aber die Meldung erscheint immer wieder...
Mitglied: Bele1980
31.07.2014 um 16:42 Uhr
Hallo,
ich habe das selbe Problem, hast Du evtl. schon eine Lösung gefunden?
Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Belloci
04.08.2014 um 12:12 Uhr
Hallo,

leider nein...
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
04.08.2014 um 12:33 Uhr
Moin,
Zitat von Bele1980:
ich habe das selbe Problem, hast Du evtl. schon eine Lösung gefunden?
Daten des Users in eine PST-Datei sichern, Postfach des Users auf dem Exchange löschen, neu anlegen, und seine Daten ins Postfach restoren.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Belloci
04.08.2014 um 13:11 Uhr
Werde ich machen und berichten...

Gruß
Belloci
Bitte warten ..
Mitglied: Bele1980
04.08.2014 um 13:28 Uhr
Hallo,

das vermute ich leider auch und würde ich aufgrund der Größe des Postfachs gerne verhindern.
Aber mal sehen, habe heute einen Call bei MS eröffnet, mal sehen was die dazu sagen.

Gruß
Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Belloci
05.08.2014 um 10:01 Uhr
Postfach löschen und neu anlegen hat funktioniert - aber Vorsicht:

Es ist nicht sofort möglich dem Benutzer danach eine Mail intern (!) zu schicken aufgrund der exchangelegacydn...

Dies hat mir dann geholfen:

https://o-o-s.de/550-5-1-1-resolver-adr-exrecipnotfound-not-found/3159

gruß
B
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2013 Kalendereintrag per Regel akzeptieren und löschen (21)

Frage von speedy132 zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office
Outlook 2013 Kontaktname enthält japanische Zeichen

Frage von xbast1x zum Thema Microsoft Office ...

Outlook & Mail
Outlook 2013 verlangt Kennwort (5)

Frage von galnar zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
GPO für Outlook 2013 zieht nur bedingt (3)

Frage von fwddsnit zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...