Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Outlook Anmeldeproblem am Exchangeserver

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: tschmidtde

tschmidtde (Level 1) - Jetzt verbinden

22.06.2009, aktualisiert 13:04 Uhr, 4573 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

Ich habe neuerdings ein Outlook/Exchangeproblem wo ich nicht mehr weiter weiss

Ich habe einen Mitarbeiter in einen Remoteoffice. Dieser Mitarbeiter arbeitet mit seinen PC (WinXPSP3, Offce2003SP2 alles gepatchted) in unseren Firmen LAN. Der PC baut beim Windowsstart automatisch einen VPN Tunnel in das Firmennetz auf und der Mitarbeiter meldet sich (gecached) in unserem Lan an. Soweit so gut - Netzwerkzugriffe auf Fileshares, Drucker etc funktioniert tadellos. Sobald dieser Mitarbeiter sein Outlook startet geht der Fehler los. Outlook versucht nun ständig eine Verbindung zum Exchangeserver aufzubauen rennt aber ständig in Fehler EventID 40960 + 409610. Und irgendwann baut der dann doch die Verbindung zum Exchangeserver auf. Jetzt kommt das spannende, wenn ich mich mit einen anderen Useraccount anmelde hat dieser das Problem nicht obwohl es genau der gleiche Rechner ist. Da funktioniert es sofort auf Anhieb.

Ich habe schon alles probiert, gepatches, Office neu installiert, Benutzerprofil gelöscht und neu eingerichtet, sogar den Useraccount inkl. Postfach gelöscht und neu eingerichtet. Es hat alles nichts geholfen.
Der Pc ist sauber in der Domain drin, nslookup, gpudate etc funktioniert alles fehlerfrei. Und das Problem ist auch nur bei diesen PC. Andere PCs, die auch mit diesem Schema im Netzwerk eingebunden sind funktionieren einwandfrei.

Vielleicht hat jemand noch einen Tip, denn ehrlich gesagt gehen mir die Ideen aus.

Schöne Grüße
Thomas

Fehler in Ereignisprotoll

Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: LSASRV
Ereigniskategorie: SPNEGO (Vermittlung)
Ereignis-ID: 40960
Datum: 22.06.2009
Zeit: 12:18:43
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: PCxxx
Beschreibung:
Das Sicherheitssystem hat einen versuchten Herunterstufungsangriff für den Server exchangeAB/server.domain.com festgestellt. Der Fehlercode des Authentifizierungsprotokolls Kerberos war "Es stehen momentan keine Anmeldeserver zur Verfügung, um die Anmeldeanforderung zu verarbeiten.
(0xc000005e)".

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: LSASRV
Ereigniskategorie: SPNEGO (Vermittlung)
Ereignis-ID: 40961
Datum: 22.06.2009
Zeit: 12:18:43
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: PCxxx
Beschreibung:
Das Sicherheitssystem konnte keine sichere Verbindung mit dem Server exchangeAB/server.domain.com herstellen. Es war kein Authentifizierungsprotokoll verfügbar.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Mitglied: user217
22.06.2009 um 15:01 Uhr
Es liegt doch definitiv am Benutzer, so wie ich das verstehe...
Kopier doch mal den user bei dem es ohne probleme funktioniert incl. gruppen etc. und benenne ihn um
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
22.06.2009 um 15:03 Uhr
Hallo,

die Events sagen mir so nichts. Aber stelle Outlook testweise mal auf NTLM-Authentifizierung um. Kerberos kann durchaus Probleme machen, etwa wenn die Uhren nicht genau gleich gehen (kommt bei VPN-Clients ja schonmal vor), funktioniert aber etwa auch nicht mehr, wenn der Nutzer Mitglied in zu vielen Gruppen ist (dann wird das Ticket zu groß, und das würde auch erklären, warum ein anderer Nutzer keine Probleme hat).

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: tschmidtde
23.06.2009 um 11:26 Uhr
Danke für eure Antworten

Der Tip mit der Umstellung auf NTLM Authentifizierung war sehr gut

Nun geht es an die Ursachenforschung

Was heisst viele Gruppen, der Nutzer ist in in insgesamt 8 Gruppen, davon sind 3 Emailverteiler. Das ist meiner Meinung nach sehr überschaubar. Wobei ich zugeben muss das mein Testuser nur in en 2 (Haupt)Gruppen enthalten ist

Kann es ein Bandbreitenproblem (DSL Internetzugang)sein?
Wobei ich nicht weiß welche Bandbreite dort verfügbar ist

Auf jedenfall ist die Kuh erstmal vom Eis runter
Bitte warten ..
Mitglied: tschmidtde
23.06.2009 um 13:47 Uhr
....und da stolpere ich doch rein zuällig über einen solchen Artikel

Wenn ich mich per VPN ins LAN meiner Firma einwähle, kann ich die dortigen Intranet-Server nicht erreichen.....

http://www.heise.de/ct/Kein-VPN-Zugriff-per-T-Online--/hotline/140655
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Exchangeserver 2016 - Konfiguration DNS (6)

Frage von Xaero1982 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2016 und POPCon - Exchangeserver kann postfach nicht zuordnen (3)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (18)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
DNS ins mehreren Subnetzen (13)

Frage von joerg zum Thema Windows Netzwerk ...