Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Outlook anywhere auf Homeserver einrichten

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Anton-ch

Anton-ch (Level 1) - Jetzt verbinden

21.02.2012, aktualisiert 21:37 Uhr, 3755 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen

Derzeit nutze ich privat einen SBS2008 als Exchange-, File- und Printserver.

Wenn ich bisher ausserhalb unterwegs bin, wählte ich mich per VPN zu Hause ein und hatte so Zugriff auf den Server.

Da das manchmal nicht geht (Handynetz, Hotel-Internet etc.) möchte ich nun Outlook Anywhere konfigurieren.

Mein bisheriges Setup war so, dass ich die Mails mit dem SBS2008-Pop3 Connector von meinem bei gehosteten Postfach (Bsp info@maildomain.com) abgeholt und in Exchange bereitgestellt habe (Exchange-ActiveSync, Outlook Webacces und Exchange mit Outlook).

Basis-Setup:
Feste IP-Adresse daheim (Beispiel: 1.2.3.4)
über dyn.com habe ich mir eine Domain registriert (homedomain.com) und auf 1.2.3.4 weitergeleitet.

Das klappt einwandfrei, ich kann https://www.homedomain.com/owa aufrufen (noch mit Zertifikatsfehlermeldung) und komme so an meine Mails über das Webaccess bzw. auch über Exchange-ActiveSync.

So, jetzt hört aber mein Latein auf.

Ich habe mich in das Thema Outlook Anywhere eingelesen und komme nicht weiter.

Der einzige Schritt den ich noch ausführen konnte ist, die Adresse für Exchange Anywhere im Exchange eintragen (exchange.homedomain.com)

Jetzt meine Frage:

Was ist noch zu tun?
Zertifikat kaufen?
Was muss ich wo bei dyn.com einrichten?
Muss am SBS/Exchange-Server noch was getan werden?

Wäre jemand hier bereit mir - gerne auch gegen Bezahlung - Remote bei der Konfiguration zu helfen?

Braucht es noch weitere Infos?

Besten Dank im Voraus und viele Grüsse
Anton_ch

ACHTUNG:

Das mit dem Zertifikat klappt jetzt, ich habe ein gültiges Zertifikat für homedomain.com installiert und bekomme beim aufrufen von OWA keine Fehlermeldung mehr.
Mitglied: Anton-ch
21.02.2012 um 21:51 Uhr
So, ich bin jetzt einen Schritt weiter, aber auch einen Schritt zurück.

Offensichtlich bekommt Exchange irgendeine Verbindung, ich bekomme aber eine Fehlermeldung dass das Zertifikat nicht der Website "exchange.homedomain.com" entspricht. Was ja auch richtig ist, das ist nur für die homedomain.com

Wenn ich jetzt ein Neues Zertifikat für exchange.homedomain.com einspielen möchte bekomme ich die Meldung, dass ich bereits ein Zertifikat habe und das bisherige ersetzt wird. Das ist ja eher doof.

Kann ich also 2 Webserverzertifikate gleichzeitig betreiben?

homedomain.com und exchange.homedomain.com
Bitte warten ..
Mitglied: Anton-ch
21.02.2012 um 22:39 Uhr
Hallo Leute

Habe es geschafft, am Schluss dank https://www.testexchangeconnectivity.com/

Musste noch die richtige Authentifizierungsmethode wählen und dann lief alles.

Einziges Problem ist noch das mit den 2 Zertifikaten. Aber das bekomme ich hoffentlich auch noch hin.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Win10 Mail Client und Outlook Anywhere (7)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Unterschied OWA zu Outlook Anywhere (4)

Frage von kellbidden zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Outlook Anywhere ohne gekauftes Zertifikat (7)

Frage von DKowalke zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
AUTODISCOVER EXCHANGE für OUTlook Anywhere (3)

Frage von pooner zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (21)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

ISDN & Analoganschlüsse
gelöst Splitter - RJ45 zu RJ11? (13)

Frage von Waishon zum Thema ISDN & Analoganschlüsse ...

Webbrowser
Windows 7 unbeliebte Internetseite sperren (13)

Frage von Daoudi1973 zum Thema Webbrowser ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...