Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

In Outlook eingebundene Wordvorlagen mit zentraler Datenabfrage

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Ragnar.Stefansson

Ragnar.Stefansson (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2014 um 16:04 Uhr, 961 Aufrufe, 2 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Aktuell habe ich einen Kunden der diverse Briefvorlagen in Outlook eingebunden hat, in dem über Dropdownlisten sowohl Adressdaten für den Absender (die diversen Angestellten) als auch Namenslisten für i.A und PPA eingebunden sind. Soweit zum Status Quo, das Problem dabei ist das diese Listen nur 25 Einträge fassen was bei steigender Anzahl der Mitarbeiter nicht mehr reicht, nach einigen Änderungen als voll gelten und zum Absturz der Anwendung führen und dadurch das diese als Makro direkt im Dokument eingebunden sind dafür sorgen das wir im Falle einer Änderungen jedes Dokument einzeln bearbeiten müssen.

Meine Idee ist nun neue Vorlagen zu erstellen welche über eine zentrale Datei mit Informationen "gefüttert" werden können. Nun arbeite ich allerdings kaum mit Office und habe bisher keine Idee wie ich diese Idee am besten umsetzen könnte. Eventuell ist zu erwähnen das die Dateien im Sharepoint-Server abgelegt sind, auch wenn ich mir nicht sicher bin ob das einen Unterschied macht.

Würde mich über Anregungen und Tipps definitiv freuen und hoffe hier eine Idee zu finden, die mein problem löst.

Liebe Grüße,

Ragnar
Mitglied: keine-ahnung
06.11.2014 um 16:18 Uhr
Moin,

Briefvorlagen in Outlook?? Muss man nicht verstehen ... Aber warum ziehst Du Dir die Absender nicht aus dem AD? Oder spielst dast mit einem third party tool direkt auf dem Exchange?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Ragnar.Stefansson
06.11.2014, aktualisiert um 16:28 Uhr
Den Absender aus der AD zu ziehen war auch in Überlegung, allerdings gehört zu den Anforderungen wohl dazu das jeder auch andere als sich selbst einfügen können muss und ich mir nicht sicher bin wie sich die diversen Berechtigungen bei einer Abfrage auswirken, bzw wie ich das genau umsetze. Würde aber wenn das läuft die zentrale Verwaltung erleichtern bzw. übernehmen.

PS: Eingebunden werden die Dokumente zumindest aktuell über den olkexplorer der sie direkt ins Menüband von Outlook 2013 einfügt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...